88 Shares 6764 views

Lodde in den Ofen – ein paar einfache Gerichte

Kühlschränke in den Märkten und in den Supermärkten gefrorenem Fisch wahrsten Sinne des Wortes mit einer Vielzahl von Arten überschwemmt. Und die meisten von ihnen scheinen unscheinbar gewöhnlichen Lodde. Aber, wie das Sprichwort sagt, „klein, aber kostbar.“ Dies ist das volle Ausmaß der Bedenken von kleinen Fischen. Es ist sinnvoll und schmackhaft zugleich alles – Eier, Fleisch und sogar die Knochen, die das nötige Kalzium für den menschlichen Körper enthalten. Lodde gefangen in den nördlichen Meeren, ein Fisch, der viel besser als alle anderen ist. Immerhin lebt sie in der freien Natur und frisst die natürlichste Nahrung.


Viele Leute mögen die Fische braten, aber der Lodde, im Ofen gebacken, ist eine wahre Delikatesse. Und um dieses Gericht vorzubereiten, erfordert es einiges an Zutaten. Drei normale Portionen benötigen:

  • gefroren Lodde – 700 Gramm;
  • eine halbe Zitrone;
  • Mehl – 2 EL. Löffel;
  • für Fischgewürz und Salz – nach Geschmack.

Da es keine Schuppen sind, ist es nicht notwendig, es auf der Lodde zu reinigen. Es muss auftauen gründlich unter kaltem Wasser und trocken tupfen. Die Innenseiten sind mit dem Kopf entfernt. Dann sollte Lodde Karkasse seine mäßig Salz bestreuen und den Salat. In dieser ganzen Vorbehandlung beendet ist. Nun müssen wir die Pfanne zubereiten. Sein Boden ist notwendig, um die Folie ausstreichen und mit Mehl zu legen. Dann in der Pfanne „ordentlich“ ist oben auf Lodde gelegt und auch mit einer Folie abgedeckt. Lodde wird bei 180 Grad für 10 Minuten im Ofen gebacken. Dann sollte die obere Folie entfernt werden und wieder für ein paar Minuten in dem Ofen eine Kruste zu bilden. Alle Gericht kann auf dem Tisch serviert werden, streuen sie mit Zitronensaft.

Auch geht es gut in dem Ofen mit Kartoffeln Lodde. Dieser nährende und schmackhafter Auflauf dekoriert festlich und jeden Tag Tisch. Und es muss nicht mehr als 40 Minuten vorzubereiten, und solche Zutaten:

  • Vogel Lodde – 8 Stück;
  • gekochte Kartoffeln – 6 Stück;
  • saure Sahne und geriebener Käse – 2 Esslöffel. Löffel;
  • Margarine – 50 g;
  • Mahlzeit – ein Esslöffel;
  • Salz – nach Geschmack.

Gefrorener Fisch ist notwendig, zu schneiden und die Knochen zu trennen. Dann ist es PANEER in dem Mehl, die mit Pfeffer und Salz gemischt wird, und bis sie goldbraun gebraten. Dann haben Sie ein Backen oder Pfanne zu nehmen und es mit Margarine einfetten. Eine erste Schicht gelegt capelin, dann Kartoffeln, in einen Becher schneiden. All dies wird mit saurer Sahne geschmiert und mit geriebenem Käse bestreuen. Kartoffeln und Lodde in dem Ofen und gebacken, bis, bis alle die Schal mit einer köstlichen gebräunten Kruste bedeckt sind.

Auch Lodde im Ofen hergestellt werden können nicht nur sich selbst, sondern auch als Füllung für eine Torte. Dies erfordert frischen Fisch, Hefeteig, Zwiebeln, Pfeffer und Salz. Capelin ist notwendig, zu schneiden: der Schwanz, Kopf und Rippen zu entfernen. Es kann in Filets geschnitten werden oder den Grat verlassen. Zwiebeln geschnitten in Halbringe. Dann Layout auf einem Back Kreis von Teig. Er legte in Split Lodde und Fisch – Zwiebel. All diese Pfeffer und mit Salz würzen. Dann haben wir einen weiteren Test eines Kreises tun und ihre Füllung schließen. Die Ränder des Kuchens sollten zaschepit, und in der Mitte sein, um ein Loch zu machen. Jetzt 40 Minuten auf dem Kuchen sollten in einem warmen Ort gelassen werden, und lassen Sie es zu „gehen“.

Dann schicken wir einen Kuchen in den Ofen und backen, bis getan. Die Zeit für diesen Vorgang hängt von der Leistung des Ofens und dauert nicht länger als eine Stunde. Bereit Kuchen muss aus dem Ofen nehmen und mit Öl bestreichen entfernt werden. Und wenn Sie es mit einem Tuch abdecken und lassen für 15 Minuten stehen lassen, wird der Kuchen länger weich bleiben und härtet nicht aus.

Lodde in dem Ofen qualifiziert auch als separates Gericht. Fünf Portionen dieses Gericht müssen diese Zutaten:

  • capelin – 500 Gramm;
  • Sauerrahm – eine halbe Tasse;
  • Butter – zwei Löffel;
  • geriebener Käse – eine halbe Tasse;
  • Kräuter, Salz, Pfeffer.

Die Fische sollten in ein wenig Öl vollständig zu schneiden, sowie Salz und Pfeffer und braten sein. Dann einen Topf genommen, mit Öl geschmiert, und sie paßt Lodde. Doch es muss mit saurer Sahne, mit geriebenem Käse gegossen wird und in den Ofen geschoben. Diese Schale wird, bis die Übernahme der charakteristischen goldenen Farbe gebacken. Nach dem Kochen können die Fische mit dem Grün schmücken.