496 Shares 9629 views

Wie gekochtes Schweinefleisch kochen

Bis heute Schweinefleisch – eine der beliebtesten, schmackhaft, festlichen Gerichte, die von vielen Slawen bevorzugt. Diese Schale wird hergestellt in übliche Weise aus Schweineschinken, marinierte in Gewürzen und Salz, und schließlich in einem Ofen oder Ofen gebacken. Backen ist nicht schwer, das einzige, was für eine lange Zeit. Aus den Worten von Experten, wird es als die korrekteste seines Kochen Schweinefleisch aus Schweinefleisch, aber man kann das Fleisch von anderen Tieren, wie zum Beispiel Rindfleisch verwenden.


Wir möchten Ihnen sagen , wie man kocht gekochtes Schweinefleisch Schweinefleisch. Also, das Rezept, wie bereits erwähnt ist nicht schwierig, aber der Kochvorgang wird mehr als eine Stunde dauern. Zutaten, die für das Gericht nötig sind: Schweinefleisch (750 g), Senf (50 g), Karotte (80 g), Schweinegewebe (120 g), Mayonnaise (50 g) und Knoblauch (40 g); adjika, Pfeffer, Salz – nach Geschmack.

Durch die Art und Weise der Zubereitung:

  • das Fleisch tiefe Schnitte zu machen;
  • in „Taschen“ resultierende setzen Karottenscheiben, Schnittlauch (gereinigt);
  • Schweinefleisch reibt mit Senf und Mayonnaise, drei Stunden an einem kühlen Ort verlassen;
  • nach einer Zeit auf Folie marinierte Fleisch legen, Einpacken und die Ränder der Folie stecken, so dass der Saft während des Garens im Ofen nicht herausfließen;
  • Fleisch im Ofen backen 40 Minuten;
  • nach 40 Minuten, um das Fleisch aus dem Ofen zu bekommen, die Folie und Fett mit gekochtem Schweinefleisch adzhika entfernen und in Schweinefleisch Netz eingewickelt;
  • Wir senden das Fleisch für 10 bis 15 Minuten in dem Ofen zurück, während welcher Zeit das Fett geschmolzen und leicht gebräunt.

Nachdem Sie alle Empfehlungen folgen, haben Sie nicht mehr für die vertraut zu suchen, in einer Vielzahl von Suchmaschinen, Bücher Rezept, wie Schweinefleisch zu kochen, denn dank dieses Rezept Ihr Gericht ist zart, saftig, aromatisch, in der Tat – es kann eine Korona auf dem Tisch Urlaub sein . Und guten Appetit!

Sehr oft höre ich die Frage, wie man kocht in Folie gekochtes Schweinefleisch, so dass das Gericht saftig worden ist . Die Antwort ist einfach – nicht kaufen mager. Um eine saftige Kruste zu erhalten, bevor Sie das Fleisch in den Ofen, in einigen Rezepten haben empfohlen, braten ein wenig Fleisch in der Pfanne.

Ich kann nicht umhin, Ihnen sagen, wie in Bier gekocht Schweinefleisch kochen. Um Fleisch (1 kg) wurde eine gebräunte Kruste, soll es leicht erwärmt werden, braten Schmalz (Butter verwendet werden kann), und es dann in einem Kessel verschieben. Es fügt Sellerie (1 Stck.), Karotten (1 Stck.), Petersilie, Zwiebel (2 Stk.), Boden und Piment, Lorbeer, Minze. Alle Zutaten gießen lager, köcheln, bis gekocht. Auf dem Tisch, serve gekochtes Schweinefleisch Scheiben mit verspannten Brühe beträufelt in Scheiben geschnitten. Hervorragende Beilage zu diesem Gericht dient gebraten oder gekochte Kartoffeln, Gemüse, Erbsen.

Das Fundament in Zubereitung nach einem Schweinefleisch Rezepte ist das Fleisch Schinken Knoblauch, Sellerie Karotten Gewürze hinzugefügt bestreuen. Wie gekochtes Schweinefleisch zu kochen, die am Tisch nach Ihrem Geschmack sein werden – es ist nur eine Fantasie Gastgeberin. Zum Beispiel, in einigen Rezepten können Sie, dass in einer Schale Honig hinzufügen lesen. Ja, und der Prozess des Kochens Fleisch nicht auf den Ofen beschränkt, backen gekochtes Schweinefleisch in Aerogrill jetzt populär ist, multivarka – wie Experimente in der modernen Küche einnehmen. Ich hatte keine Zeit, in der Zubereitung von Mahlzeiten zu experimentieren, die Versuche erfolgreich waren, empfehle ich keine Angst zu haben.

Wie gekochtes Schweinefleisch zu kochen, haben wir Ihnen gesagt. Unserer Meinung nach ist dies die häufigsten und beliebtesten Rezepte; , auf die Inanspruchnahme von ihnen selbst bestimmt, aber keiner von ihnen werden Sie und Ihre Gäste nicht gleichgültig lassen. Im Allgemeinen kann jedes Rezept zur Herstellung von Schweinefleisch in der Heimat ist nicht schwer, das einzige , was Sie aus dem Ofen, Fleisch und das Wissen einiger Tricks bei der Herstellung von festlichen Gerichten haben müssen. Und dann die begeisterten Kritiken über Ihr Meisterwerk werden nicht lange warten lassen.