771 Shares 9575 views

Wie Marmelade aus grünen Walnüssen machen?

Um Marmelade aus grünen machen Walnüsse, müssen Sie sich auf große Willenskraft tanken und Geduld. Nachdem so ein süßes Produkt für 4-5 Tage gekocht wird, schreckt oft als Hausfrauen, die im Winter meiner Familie dieses ungewöhnliche Dessert gönnen mögen. Für diejenigen, die keine Angst vor Schwierigkeiten sind, präsentieren wir Ihnen ein detailliertes Rezept für eine erstaunliche und sehr lecker Marmelade aus unreifen Walnüssen.


Notwendige Zutaten:

  • Sandzucker – 2 kg;
  • Walnüsse (grün, mit ungeformten Hülle) – 1,5 kg oder 80 Stück,.
  • Zitronensäure – 10 g total (die Hälfte – Bitterkeit zu entfernen, durch Kochen, halb – in einem Stau selbst);
  • Vanillezucker – 5 g (optional);
  • Trinkwasser – nur 2,5 Liter (2 Liter Bitterkeit für einen süßen Sirup durch Kochen und 0,5 Liter zu entfernen).

Eigenschaften der Auswahl eines Hauptbestand

Marmelade aus grünen Walnüssen sollte erst nach all der Bitterkeit von ihnen gegangen vollständig durchgeführt werden. Denn sonst ist dieses Dessert einfach unmöglich zu essen. Es ist erforderlich, 1,5 kg Nüsse Milchreife zu nehmen. Sie sollten groß genug sein, um sie zu versammeln empfohlen wird vor dem Beginn der dritten Dekade Juni. Es war in dieser Zeit, dass das Produkt eine unreife Kruste hat, die für die weitere Erhaltung ideal ist.

Das Verfahren zur Herstellung eines Hauptbestand Einweichen

Um Marmelade aus grünen Walnüssen zu machen, müssen Sie das gesammelte Produkt in einem Sieb gießen und waschen Sie es gründlich mit warmem Wasser. Danach wollen sie eine große Emailleschüssel setzen in, die dann mit gewöhnlichem Trinkwasser gefüllt werden sollen. Ersetzen Sie sie durch eine frische wünschenswert bis 4 Mal pro Tag. Nüsse empfohlen für 4-5 Tage einweichen. Während dieser Zeit verlieren sie vollständig ihre Bitterkeit und werden für das Kochen schmackhaft und gesund Dessert.

Es ist erwähnenswert, dass einige Hausfrauen immer noch gefährdet und Marmelade aus grünen Walnüssen, ohne langen Einweichen (1 oder 2 Tage). Aber wir empfehlen nicht zu tun, weil es sehr traurig ist so ein nützliches Produkt wegzuwerfen.

Die Verarbeitung des Hauptbestand

Marmelade aus grünen Nüssen sollte nur aus dem gereinigten Produkt durchgeführt werden. Für diese otmochennye Zutaten benötigt, um die Schale von der Oberfläche mit einem Messer zu trennen, das Gemüse zu reinigen. Ferner müssen sie in einer Pfanne gegeben werden, hinzugefügt, um 2 Liter Wasser und 5 g Zitronensäure. Diese Lösung wird Nüsse kochen empfohlen, mindestens 20 Minuten. Danach wird das Produkt in einem Sieb gehoben, wodurch sie von aller überschüssigen Flüssigkeit zu befreien.

Die letzte Stufe bei der Herstellung von

Marmelade aus grünen Walnüssen, die Verwendung von denen schlüssig gegen alle Erkältungen und Jod – Mangel, ist es ratsam , eine kleine Menge Zucker zu tun. Dazu benötigt die Gerichte 0,5 Liter Trinkwasser und 2 kg süßen Gewürzen gießen. Neben dem fertigen Sirup ist notwendig, um ein wenig gekocht Walnüsse zu setzen und ihnen eine weitere 9-12 Minuten zu kochen. Danach sollte die Pfanne das Papier oder Gaze bedecken und nach 12 Stunden wird Marmelade wieder für eine halbe Stunde gekocht empfohlen. Dann ist es erforderlich , hinzuzufügen , Zitronensäure und Vanillin bit, wonach das Produkt in sterilisierte Gläser und guten Roll gießen muß.