603 Shares 2594 views

„Cefixime“ (Suspension): Unterricht für Kinder, Beschreibung, Zusammensetzung und Bewertungen

„Cefixime“ – Suspension (Anweisung für Kinder an die Mittel kommt), der aktive Bestandteil davon ist ein Cephalosporin der dritten Generation. Dieses Antibiotikum effektiv heilen nicht nur Krankheiten des Atmungssystems, sondern auch andere Infektionskrankheiten. Das Medikament ist auch in Kapselform erhältlich.


Struktur und Zusammensetzung

„Cefixime“ (Benutzer, die Anwendung und Zusammensetzung dieser Formulierung zeigen, ihre effektive Wirkung auf dem Körper des Kindes, wenn kalt, SARS, Halsentzündung, Influenza, und so weiter. D.) Der Wirkstoff Cefixim-Trihydrat enthält. In 5 ml der Suspension wurden 100 mg des Wirkstoffs. Weitere Bestandteile sind Natriumcroscarmellose, Natriumcarboxymethylcellulose, Xanthangummi, mikrokristalline Cellulose, Natriumbenzoat, Citronensäure-Monohydrat, Aroma, Saccharose.

Auxiliaries Kapseln handeln Magnesiumstearat, Natriumlaurylsulfat, Pflanzenöl, hydriertem, Croscarmellose – Natrium, mikrokristalline Cellulose.

Orale Suspension wird in einer Dosierung von 100 mg / 5 ml in Fläschchen von 30 ml und 100 mg / 5 ml in einem Glasfläschchen von 60 ml hergestellt. Die Kapseln enthalten 200 und 400 mg Wirkstoff.

Vorbereiten einer Suspension sollte an einem kühlen Ort nicht mehr als 14 Tage gelagert werden. Ein Präparat in Form von Kapseln wurden bei einer Temperatur von nicht mehr als +25 gelagert ° C. Haltbarkeit von unverdünnt Suspensionen und Kapseln – etwa drei Jahren.

Pharmacology Arzneimittel

„Cefixime“ – Suspension (Instruktion für Kinder vollständig beschreibt die ordnungsgemäße Verwendung des Arzneimittels), die eine hohe Stabilität auf das Vorhandensein von Beta-Laktamasen hat – Enzyme, die bei der Bekämpfung von Beta-Lactam-Antibiotika ausgerichtet sind. Als Ergebnis kann resistent gegen Penicilline und Cephalosporine Organismen zu den Wirkungen des Wirkstoffs der Zubereitung anfällig sein.

„Cefixime“ ist ein Breitspektrum-Antibiotikum und wirkt sich auf die meisten Stämme von Mikroorganismen, darunter:

  • Gram-positive – ist Streptococcus pneumoniae, pyogenes, Streptococcus.
  • Gram wie Proteus Mirabilis, Haemophilus – Infektion, Moraxella (Branhamella) catarrhalis, Escherichia coli, Gonokokken.

„Cefixime“ sofort im Magen-Darm-Trakt resorbiert. Die Geschwindigkeit dieses Prozesses hat keine Auswirkungen auf die Nahrungsaufnahme. Biologische Verfügbarkeit für Erwachsene und Kinder – etwa 30-50%. Die höchste Konzentration an Wirkstoff wird nach 2-6 Stunden nach der Einnahme des Medikaments, und zwar unabhängig von seiner Freigabeformen erreicht. Etwa die Hälfte der Dosis für den Tag im Urin in unveränderter Form ausgeschieden. Ein Teil der Cefixim-Trihydrat geht mit Galle.

Mit mäßiger Beeinträchtigung der Nierenfunktion 50% des Wirkstoffs aus dem menschlichen Körper geht auf 6,4 Stunden. Bei schwerer Niereninsuffizienz der Halbwertszeit von 11,5 Stunden.

Indikationen

„Cefixime“ – Suspension (Instruktion für Kinder nicht empfohlen, zu verwenden, ohne einen Arzt zu konsultieren), die oft für verschiedene Infektionskrankheiten der Harnwege verschrieben wird. Die Indikation für die Verwendung ist eine Form einer akuten Darmerkrankungen. Sie schreibt ein Antibiotikum eine Reihe von Krankheiten, die durch Streptococcus pneumoniae und Streptococcus pyogenes verursacht werden. Wenden Sie die Medizin HNO-Krankheiten, wie Pharyngitis, Tonsillitis, Otitis media und Sinusitis. Es wird in verschiedenen Formen der Bronchitis, Lungenentzündung und anderen akuten Infektionen der Atemwege verwendet.

Gegenanzeigen

Vollkommen in Leuten kontra gegen Antibiotika Cephalosporin, drug "cefixime" allergisch (Suspension). Anleitung für Kinder (Bewertungen einiger Frauen sagen, dass die Verbesserung nach der Droge auf den 2-3rd Tag ihrer Anwendung kommt Einnahme) zu zwölf Jahren verboten Droge in Kapseln. Für die Behandlung von Kindern von sechs Monaten bis 12 Jahren sollte Suspension angewandt werden. Nehmen Sie das Medikament nicht für Frauen, Schwangere und stillende es sei denn, die erwartete positive Wirkung für die Mutter mehrere Male höher als das Risiko von fetalen Anomalie, dann wird der Arzt die Verwendung erlaubt.

„Cefixime“: Gebrauchsanweisung für Kinder

Die Suspension, im Gegensatz zu Pillen, zugelassen für den Einsatz für Kleinkinder. Getrunken nach 15 Minuten nach dem Essen.

Für Kinder im Alter von zwölf Jahren und der maximalen Erwachsener tägliche Einnahme des Medikaments 400 mg. Dauer der Kontrollen Arzt. Dieser Zeitraum ist abhängig vom Alter und der Schwere der Erkrankung. Patienten mit einer Kreatinin – Clearance, die gleich 21 und 60 ml / min, die Geschwindigkeit des Verbrauchs reduziert sich auf 300 mg pro Tag. Bei Patienten mit einem Kreatinin-Clearance von weniger als 20 ml / min Dosis auf 200 mg pro Tag reduziert.

Suspension – Kinder von sechs Monaten bis 12 Jahre eine andere Form des Arzneimittels „cefixime“ zugeordnet. Unterricht für Kinder, wie sie ihre eigenen Pulver zu züchten, erzählt. Um dies zu tun, nehmen 30-35 ml Wasser von nicht weniger als +25 ° C und gießt die Flüssigkeit in das Fläschchen mit dem Pulver, verschlossen und gründlich geschüttelt, die gesamten Inhalt. Nach diesem Verfahren wird das Fläschchen geöffnet und mehr Wasser zu Risiken gegeben. Danach wird der Deckel wieder verdreht, und die Komponenten gründlich gemischt werden.

Drink „cefixime“ kann sowohl vor dem Essen und nach sein. Wenn die Antibiotika-Reizung des Magen-Darm-Trakt verursacht hat, wird es während der Mahlzeiten verwendet.

Die Dosis der Suspension wird basierend auf dem Alter und Gewicht des Kindes bestimmt. Zum Beispiel sind Kinder von sechs Monaten bis zwölf Jahre empfohlen 8 mg pro Kilogramm Körpergewicht zu nehmen. Die empfohlene Menge kann in mehrere Stufen unterteilt werden, oder alle von Ihnen zu einer Zeit trinken können.

Baby 12 Jahre mit einem Körpergewicht von 50 kg oder mehr vorgeschriebene Dosierung für Erwachsene, die 400 mg pro Tag erreichen können. Der Verlauf der Behandlung wird durch den Verlauf der Erkrankung bestimmt.

Nebenwirkungen „cefixime“ drug

Instruction (Produktbeschreibung, warnt vor der Bedeutung der Einhaltung aller Empfehlungen) gibt an, dass das Medikament eine Reihe von Nebenwirkungen verursachen können, dazu gehören:

  • Durchfall, Übelkeit und Schmerzen im Bauchbereich;
  • Verdauungsstörungen, Blähungen und Kolitis;
  • verschiedener Hautausschlag (Hautausschlag, Juckreiz und Urtikaria);
  • Fehlfunktion des lymphatischen Systems;
  • allergische Reaktionen und Serumkrankheit;
  • Mundtrockenheit, und allgemeine Schwäche;
  • renale Funktion;
  • Pilzinfektionen der weiblichen Genitalverstümmelung;
  • Schwindel, Müdigkeit und Kopfschmerzen;
  • übermäßiges Schwitzen, Alopezie und epidermalen necrolysis (Tod der oberen Schicht der Haut).

In einigen Fällen kam es zu einer Überdosierung, die sich in Form von Durchfall, Schwindel, Übelkeit und Erbrechen äußert. Bei der Erfassung solcher Symptome sollte eine Magenspülung sein, nehmen Antihistaminika tun Sauerstofftherapie.

Wechselwirkungen mit anderen Medikamenten

Nephrotoxizität der Droge erhöht sich, wenn Sie essen es zugleich „Furosemid“ und Aminoglykoside.

Dauer Prothrombin Zeit mit Manifestationen oder ohne Erhöhungen Blutungen bei mit Antikoagulanzien mit „cefixime“.

Während therapeutische Behandlung wird alkoholische Getränke und Tonics zu konsumieren verboten.

Analogen Medikament

Wiederholt hat seine Wirksamkeit bei der Bekämpfung von Infektionskrankheiten „cefixime“ (Suspension für Kinder). Instructions (Preis für dieses Medikament ist ziemlich hoch) beschreibt im Detail alle Behandlungsmethoden, sowie Indikationen und Kontraindikationen. Wenn dieses Tool nicht geeignet ist, können Sie immer eine passende analoge finden. Nach dem Inhalt des Wirkstoffs und der Form des Arzneimittels ist ähnlich zu solchen Drogen:

  • "Ikzyme";
  • "Lopraks";
  • "Cefixime".

Die vorstehenden Produkte werden in Form von Pulver für die Suspension und für Kinder geeignet hergestellt. Durch die Kapsel Analoga schließen "Supraks Komfortab", "Supraks Soljutab", "Lopraks" und "Flamifiks".

Diese Mittel für seine Auswirkungen auf den Körper können den „cefixime“ (Suspension für Kinder) ersetzen. Instructions (Preis kann leicht variieren in Abhängigkeit von den Margen im Retailnetz) warnt davor, dass dieses Antibiotikum, bevor Sie sollten einen Arzt konsultieren.

Die Kosten für Medikamente

Dies ist ein neues Medikament, das vor kurzem an Popularität gewonnen hat. Trotzdem kann man es in jeder Apotheke. Die Kosten für den Fonds ist etwa 900 Rubel. variiert leicht abnehmenden oder den Preis des Arzneimittels „cefixime“ Erhöhung in Richtung kann. Gebrauchsanweisung, Beschreibung, Bewertungen Mütter über die Wirksamkeit dieses Instruments bei der Behandlung von Halsschmerzen und andere Krankheiten zu sprechen, so dass das Medikament ist das Geld wert.

Bewertungen der Vorbereitung

„Cefixime“ – Suspension (Instruktion für Kinder warnt, dass vor, die das Medikament sollte mit Gegen vertraut sein), die vielen positiven Meinungen hat. Frauen sagen, die Wirksamkeit des Medikaments. Es wird gesagt, dass die Verbesserung des Zustand des Kindes am zweiten Tag seiner Aufnahme kommt. Er hielt Halsschmerzen, Husten verschwand, ging Müdigkeit und andere Symptome der Erkältung. Sie argumentieren, dass die Anlage ein breites Spektrum an Aktivitäten und helfen so, eine Halsentzündung, Tracheitis und infektiöse Darmerkrankungen zu heilen. Wiederholt bewiesen, bei der Behandlung von Erkrankungen der oberen Atemwege wirksames Medikament sein, die schnell und effizient gehandelt. Wie Kinder, denn es hat eine helle und zarte Aroma von Erdbeeren.

Zu den Nachteilen des Medikaments Bewertungen isoliert allergische Reaktion, hohe Kosten und kurzfristige Lagerung der rekonstituierten Suspension. Die Frauen sagen, dass für 10-12 Jahre Kinder brauchen zwei Flaschen zu kaufen, weil man nicht genug für einen vollen Kurs der Behandlung ist. Ein gewisser Teil der Menschen hat keine Auswirkungen nach der Verwendung dieser Medikamente gesehen und erwägen, es nutzlos.

Abschluss

„Cefixime“ – ist ein antimikrobielles Mittel, eine schnelle Heilung der Lunge und andere Infektionskrankheiten. Selten verursacht Nebenwirkungen. Es zeichnet sich durch seine Effizienz aus.