704 Shares 4988 views

Rezepte Lecho Tomate

Vegetarisch lecho Tomate als Selbststarter, und auch als Beilage hinzugefügt. Rot muss für einen schönen Salat verwendet werden , Pfeffer.


Lecho gekocht herzhaft oder süß, mehr Flüssigkeit oder dicht – eine Menge von Optionen. Es ist noch unklar, wo dieser Salat zum ersten Mal erschien – in Ungarn oder Bulgarien. Dennoch schmackhafte und bunte Schale wird in verschiedenen Ländern vorbereitet, und jeder dieser Menschen haben ihre eigenen Optionen.

Bessarabien Rezept

Für die Herstellung von Tomaten Letscho wünschenswert fleischigen Pfeffer auszuwählen. Tomaten (5 kg) wurden durch einen Fleischwolf gegeben, und innerhalb von 10 Minuten Sieden bei mittlerer Hitze. Die Masse wird goß kochendes Öl (300 Gramm) und 0,5 kg Zucker, Pfeffer (10 Stk.), Lorbeerblatt, Essig (2 Esslöffel).

Pfeffer (6 kg) wurde in Streifen geschnitten und die hinzugefügt 10 Minuten lang zum Sieden Masse und zum Sieden erhitzt. Cut Zwiebel (2 kg), die durchschnittlichen Halbringe. Gekochtes Gemüse Masse für fünf Minuten. Grundsätzlich ist dieser Salat in den Winter Südländer geerntet.

Konserven lecho

Im Herbst Sommer Gemüse und Obst in Dosen, Vitamine zu ergänzen und das Essen in der Wintersaison diversifizieren. Für Vorform Letscho von Tomaten und Pfeffer sterilisierten Dosen, da dieser Salat durch Heißabfüllung konserviert. Im Voraus vorbereitet wird erwärmt und gießt in Krügen Letscho, und dann werden sie sofort verschlossen. Dieser Salat ist einfach zuzubereiten, und solche Produkte in nahezu allen Südländer im Garten zur Verfügung stehen.

Lecho Ungarisch

Versuchen Sie herauszufinden , wie lecho zu kochen Tomaten Ungarisch. Um diesem Rezept grünem Pfeffer (1, 4 kg) und in Streifen schneiden. Um schnell zu Tomate sie in kochendes Wasser getaucht schält, und dann – in kaltem Wasser.

Tomaten (600 g) werden in große Stücke geschnitten. Dann schneiden Sie in Halbringe Zwiebel. In fritierten Gerichte (50 g) und Zwiebeln (Kopf 2), und dann hinzugefügt Paprika. Es auch hinzufügen, bis Paprika und Tomaten, Salz und weiter bei mittlerer Hitze köcheln lassen.

Rezept mit Reis

Wenn das Werkstück für die Winter Letscho Tomatenreis Grütze muss zuerst kochen. Karotte (1 kg) gerieben und eine tiefe Schale auszulöschen. Tomaten (1 kg) werden in einer Fleischwolf und schneiden Halbkreise Bogen (1 kg). Tomaten und Zwiebeln mit Möhren kombiniert und weiter köcheln lassen. Dann in Scheiben geschnittenen Paprika (1 kg), gekochten Reis (0,5 kg), Zucker und Wasserglas. Salz nach Geschmack und in 2 EL Essig gießen. Das Gemisch wurde mit 30 Minuten abgeschreckt und dann in einem vorher hergestellten Gläsern und abgedichtet angeordnet.

Mit dieser Methode der Konservierung erforderlich mit bestimmten Regeln strikt einzuhalten:

  1. Zum Zeitpunkt der Verpackung muss Gläser und Hitze sterilisiert werden.
  2. Füllen Salate notwendig, vom Rand von 1,5 cm unterhalb des Halses zu verlassen.
  3. Bei Dosen füllen muss sie sofort verschlossen werden.

Es gibt viele Rezepte lecho Tomaten – Bulgarisch, in den Kosaken, mit Knoblauch, ohne Essig und so weiter. Dieser Dosensalat – ein echtes Lagerhaus von Vitaminen, und außerdem ist es gut mit anderen Produkten auf dem Tisch kombiniert. Schließlich ist es leicht zu ernten.