272 Shares 5474 views

Marketer Beruf. Was macht einen Vermarkter

In der Tat, der Vermarkter – ein interessanter Beruf, der sowohl kreativ Blick auf die Situation und analytische erfordert Mentalität. Marketer in der Marktforschung tätig, versuchen Kunden genau herauszufinden, welche Dienste und Produkte in der Nachfrage von den Kunden sein werden. Auf der Grundlage der Forschung, um neue Produkte zu entwickeln, die auf den Marktexperten erscheinen. Ganz interessant wird es für Menschen, mit analytischem Verstand Marketing Beruf. Beschreibung kann bei der Herstellung von Junggesellen und Spezialisten auf dem Gebiet des Marketings beschäftigte auf jedem der Universität.


Wie hat sich das Marketing-Beruf

Marketer – ein relativ junger Beruf, erschien in der Mitte des letzten Jahrhunderts. Irgendwann Unternehmen wurde es eng im Rahmen der vorliegenden Website, wo alles ist, die Kunden eines Unternehmens werden würde. das Unternehmen den Zugang zum nationalen oder internationalen Ebene – keine leichte Aufgabe. Hier und da es ein Bedarf an Spezialisten , die Informationen zu sammeln , wäre in der Lage und analysieren die aktuelle wirtschaftliche Situation in den Regionen, zu schätzen , die Kaufkraft der Bevölkerung.

Was ist die Aufgabe der Vermarkter

Was bedeutet ein Vermarkter? Marketing Specialist in mehreren Richtungen arbeiten. Sucht sind freie Marktnischen attraktiv für Unternehmen, die Produkte auf den Markt zu bringen, gelingt es, den Lebenszyklus von Waren. In großen Unternehmen gibt es verschiedene Spezialisierungen: Kunstmanager, Analytiker, Brand Manager, BTL-Manager, Marktforschung Spezialisten, Leiter Marketing, Event-Manager und andere. Professionalismus kommt mit der Erfahrung in diesem Bereich. Daher muß jeder Vermarkter selbst zu erziehen: Teil in Foren nehmen, Konferenzen, Fachliteratur lesen. Dann kann ein Experte Vermarkter noch nützlicher für das Unternehmen und damit auch eine angemessene Vergütung ihrer Arbeit zählen.

Die Verbraucher manchmal im Laden verloren gehen, wenn sie vor einem Schaufenster mit einer großen Anzahl von ähnlichen Produkten verschiedenen Hersteller zu sehen. Der Prozess der Auswahl wird weniger schwierig, wenn die Verbraucher keine Informationen über die Marke kennt, haben Freunde Berichte über die Qualität der Ware, hat die Werbung gesehen. In diesem Fall wird vielleicht sogar auf der Maschine auf dem Kauf eines Produkts entschieden werden. Fragen der Produktpalette und die Preisgestaltung ist auch im Marketing tätig.

Marketer – ein Beruf und für Freiberufler. Sie bieten in der Regel ihre Beratungsleistungen oder führen individuelle, einmalige Projekte für die Kunden. Die wichtigsten Kunden von Freiberuflern sind kommerzielle Organisationen, Werbeagenturen, einzelne Unternehmer, Entwickler Start-ups.

Spezialisierung

Marketer, ein Beruf, der eine Art „Mann – ein Zeichen von“ ist verbindet seine Arbeit mit der Vorzeicheninformation. Es ist alle Arten von Berechnungen, Prüfungen, Tabellen, Abbildungen. Erforderliche logische Fähigkeiten, sollte mit den Informationen in der Arbeit interessiert sein, die Fähigkeit auf dem Gebiet zu konzentrieren, sollte Marketing, Emsigkeit und Entwicklung Fokus auf Experten vorhanden sein, die Fähigkeit, Zahlen zu behandeln. Außerdem zeigt die Praxis des Marketings, dass diese Arbeit auf eine Art von „Mann – einem Mann“ bezeichnet, weil aufgrund der Interaktion und Kommunikation mit Menschen. Daher erfordert es die Möglichkeit, Geschäftsbeziehungen aufzubauen und zu pflegen und Kontakte, ein Kenner der menschlichen Beziehungen zu sein, Kontakt, Geselligkeit und Aktivität sein. Es gehört zu einer Klasse von heuristischen Beruf „Vermarkter“. Beschreibung von ihr ist: soll die Forschung, die Analyse mit Bezug zu funktionieren, können Sie andere Menschen, Kontrolle und Planung. Es erfordert eine ziemlich hohe Gelehrsamkeit, Bemühung, originelles Denken, kontinuierliches Lernen.

Amtliche Verpflichtungen

Das Hauptziel der Arbeit in den Bereichen Marketing – die Zufriedenheit der Verbraucher mit dem größtmöglichen Nutzen für das Unternehmen. Um dies zu tun, erforschen und die unerfüllten Bedürfnisse der potentiellen Zielgruppe zu identifizieren, nach – ein Produkt schaffen, das am besten seine Eigenschaften der Käufer gerecht wird.

Was macht Marketing

  • Die Entwicklung eine Reihe von Maßnahmen für die Produktion von Gütern und Dienstleistungen, die einen Markt und eine möglichst hohe Nachfrage finden. Interessant für außergewöhnliche Menschen arbeiten. Marketer führt eine Vielzahl von Aufgaben und Arbeiten, sowohl im Büro als auch außerhalb davon. Aus diesem Grunde gibt es kein Gefühl der Routine und Monotonie.
  • Förderung der harmonischen Entwicklung sowohl der Dienstleistungssektor und Fertigung, wenn es stattfindet. Herstellung von Schall Vorschlägen zur Auswahl oder eine Änderung in Richtung der Entwicklung des Unternehmens als Ganze oder jedes einzelne Element des Marketing-Mix.
  • Die Teilnahme an der Entwicklung von Marketing – Politik des Unternehmens, Bedingungen zu schaffen , für den geplanten Verkauf von Waren oder der Erbringung von Dienstleistungen.
  • Prognose für Umsatz und die Bildung der Nachfrage der Verbraucher.
  • Das Studium der Markt von ähnlichen Produkten und Dienstleistungen, analysiert die Nachfrage und Konsum, Motivation, Aktivitäten von Wettbewerbern, Markttrends.
  • Die Analyse der Konkurrenzumgebung, die unter Berücksichtigung der Veränderungen in der Zoll-, Steuer- und Preispolitik der Staates, die Wettbewerbsfähigkeit, die Geschwindigkeit der Umsetzung und anderen Faktoren ab.
  • Die Gewährleistung der wirtschaftlichen Effizienz, den Umsatz steigern und Gewinne.

Qualifikationsanforderungen

Für Kandidaten für den Posten des Arbeitgebers Marketing präsentiert eine Reihe von strengen Anforderungen. Erforderlich ist, in der Regel ein Hochschulabschluss in Marketing, Wirtschaft, Soziologie, Informatik oder Statistik. Es ist schwierig, erfordert Ausdauer Arbeit. Marketer erforderlich ist, ist groß die Grundlagen der Statistik zu wissen, haben analytische Fähigkeiten, Arbeit Fähigkeiten mit speziellen Programmen für die Sammlung und Verarbeitung von Informationen, großer Mengen an Informationen. Für die professionelle Qualität Marketing-Werber sind Kontaktfreudigkeit, Aufmerksamkeit, Engagement, strukturelles und analytisches Denken, Beobachtung, Initiative, gutes Gedächtnis.

Marketer müssen in der Lage sein Prozess zu sammeln und die Informationen zu analysieren. Es ist durchaus in der Lage, die Soziologen zu tun. Dazu gehört das Sammeln von Informationen über den Markt im Internet, Fokusgruppen, Kundenbefragungen, Beobachtung, Prüfung, Verpackung oder ein kommerzielle und mehr laufen. mit spezieller Technologie Marktanalyse, dass eine guten Beherrschung der Ökonomen werden kann, den Wettbewerb zu studieren gemacht. Um einen erfolgreichen Vermarkter zu sein, haben Sie eine besondere Art des Denkens haben. Jemand ruft es Nehmensphilosophie. Handelsunternehmen, das sich die Hauptaufgabe gesetzt hat – die Bedürfnisse der Verbraucher gerecht zu werden, die Umsetzung Marketing-Business-Stils. Das ist, was die Marketing-Unternehmen.

Payment-Vermarkter arbeiten

Diese russischen Vermittlungsagenturen sagen , dass die durchschnittlichen jungen Profis mit wenig Erfahrung oder ohne Verdienst 300-500 Dollar pro Monat, ein Vermarkter mit Erfahrung bereits 500-2000, Leiter der Abteilung kann 1500-5000 Dollar erwarten , zu zahlen, und Marketing Director – 3.000 – $ 10.000 pro Monat.

medizinische Kontra

Es gibt einige medizinische Einschränkungen für Menschen, die im Marketing arbeiten wollen. Diese Erkrankungen des Nervensystems, psychische Erkrankungen, Erkrankungen des Herz-Kreislauf- Systems, Erkrankungen des Bewegungsapparates.