272 Shares 9104 views

Was ist Marketing: Definition der erfolgreichen Trading-Techniken

Heute kann man oft über das Konzept der Business-Marketing hören. Es blitzte in den Medien und im Fernsehen. Viele Menschen, die Ihr Unternehmen zu bauen beginnen, verwenden Sie es Marketing. Aber nur wenige Menschen darüber nachdenken, was es ist. Die Kenntnis des Begriffs wird im Leben verwendet wird.


Was ist Marketing? Bestimmung geben Wörterbücher. Zum Beispiel schrieb Kotler, dass dieses Bewusstsein für den Bedarf des Käufers und die Bildung von Marktnachfrage. Oder die Wissenschaft, wie ein Zielmarkt zu schaffen zu gewinnen, zu halten und die Zahl der Käufer zu multiplizieren. Auch wichtiger Aspekt, der besagt, dass jede Person – der höchsten Wert für das Unternehmen.

Auf der anderen Seite, was ist Marketing? Die Bestimmung der sowjetischen Enzyklopädie heißt es, dass es in erster Linie das kapitalistische System-Steuersystem ist. Und so ist der Hauptzweck Marketing – eine Produktion zu schaffen, die Nachfrage des Markts voll gerecht wird. Marketing-Funktionen sind vielfältig: Werbung, Probleme des Transports und der Lagerung von Waren, Preisfragen und so weiter.

Und was ist die Marketing-Politik? Diese Fähigkeit, gemeinsame Sprache mit den Kunden zu finden, die Unternehmensleistung zu optimieren. Als allgemeine Regel gilt, die Marketing – Politik wird in dem Dokument festgelegt, die das Entwicklungsstrategie, Marktforschung und Analyse des Unternehmens enthält.

Aber nur wenige wissen, was Marketing ist, die Definition davon. Oft gibt es zwei große Missverständnisse. Die erste bezieht sich auf die Tatsache, dass Marketing eine Art Universal-Einsparung ist um. Wie, wenn das Unternehmen am Rande der Schließung ist, ist es notwendig, einen Spezialisten Vermarkter zu nennen, wird er einen Plan schreiben, und alles auf magische Weise trainieren. Aber in der Tat ist es nicht. Nicht nur die Entwicklungsstrategie haben, müssen wir auch wissen, wie es zu implementieren. Und es ist schwer zu tun. Ein weiteres Missverständnis: sie sagen, auf die Position des Marketing passt jedermann. solche Positionen halten die Menschen oft als ein Bekannter. Normalerweise ist dies die übliche „Mädchen für alles“, die nicht sachkundige Menschen aufgerufen werden können.

Also, was ist Marketing, zu bestimmen, welche am besten den Beruf beschreibt? Kurz können wir sagen: Die Kunst in irgendeiner Weise, ein Produkt oder eine Dienstleistung zu verkaufen. Wenn das Managementziel – etwas zu einer bestimmten Person (Unternehmen) zu verkaufen, das Marketing-Ziel – nur Verkauf von Waren oder Dienstleistungen zu erreichen. In den letzten Jahren hat sich, Marketing eine Frage der Studie und die Bedürfnisse der Kunden. Das heißt, muss der Verkäufer im Voraus genau wissen, was die Leute kaufen wollen.

Und wie in diesem Fall, ich habe in den Bereichen Marketing arbeiten? In erster Linie ist die Analyse es ständig die Marktsituation. Je nach Umfang der Aktivitäten, die mit unterschiedlichen Geschwindigkeiten ändern können. Aber ein Vermarkter soll immer in der Lage sein, auf Veränderungen zu reagieren. Seine andere Aufgabe – ist mit den Kunden zu arbeiten. Der einzige Weg, wird er in der Lage sein, die Wünsche der Verbraucher zu erforschen, warum sie das Produkt nehmen und dass für sie vazhno.Tretya Aufgabe des Marketings – den Zustand von Wettbewerbsfällen zu analysieren: zu verstehen, warum sie mehr Kunden haben, die Preispolitik und so weiter. Es sieht auf ihre Pressemitteilungen, Blogs, mietet ein Mystery Shopper. In vielerlei Hinsicht hängt der Erfolg des Unternehmens auf der Aktivität des Marketings.