239 Shares 7858 views

Die Impfung ADSM Erwachsene: Gegenanzeigen, Komplikationen und Bewertungen

So kam es, dass die meisten Erwachsenen und gebildet genug Leute glauben, dass der Begriff „Impfstoff“ nur auf Kinder beziehen. Falsche Impfung ebenso relevant wie ein Kind im Erwachsenenalter.


ADSM – was ist das

ADSM Briefe sind uns seit der Kindheit. Was bedeutet die ADSM-Impfung? Die Entzifferung Erwachsene und Kinder entwickelt, um den gleichen Impfstoff. Die Abkürzung „DSA“ bedeutet „Diphtherietoxoid-Stobnyachny“, der Buchstabe „M“ steht für „klein“, das heißt mit reduzierter Menge an Impfstoff-Antigenen.

ADSM – ein Impfstoff , der gegen Tetanus und Diphtherie geimpft. Die Impfung ADSM Erwachsene auch benötigt, sowie Kinder, schützt sie gegen Tetanus und Diphtherie. Der Impfstoff besteht aus gereinigter adsorbierter auf Aluminiumhydroxid, Tetanus- und Diphtherie-Toxoid. Gereinigtes Toxoid -, behandelt das heißt, der geschwächten Erreger Toxine, geschwächt gerade genug, um keinen Schaden für den menschlichen Körper zu tun, während der Fähigkeit, die Erhaltung der Produktion von Immunität zu stimulieren.

Der Wirkungsmechanismus ADSM

Vaccination ADSM Erwachsene in einem geschwächten Körper führen Tetanus- und Diphtherie-Toxine, behielten ihre immunogenen Eigenschaften. Toxinen führt, in Reaktion auf die Anwesenheit von spezifischer Antikörperproduktion durch den Körper. Sie werden anschließend zerstören Diphtherie und Tetanus.

Bildlich gesprochen, die Impfung in gewisser Weise ähnlich zu dem gelöschten, gescheiterten, eine Form der Infektionskrankheit keine Gefahr für Leben und Gesundheit vaktsinanta nicht darstellen und beständig Schutzausrüstung für viele Jahre zu erzeugen.

Indikationen für die Impfung ADSM

Die Impfung ADSM Erwachsene alle zehn Jahre des Lebens verabreicht, nämlich zehn Jahre nach der letzten Impfung, egal in welchem Alter sie in der Zeit der Impfung sind, und so bis zu seinem Tod.

Wenn eine Impfung Regime wurde verletzt und die letzte Impfung wurde vor über 20 Jahren eingeführt wurde, die Person zweimal geimpft, also noch einmal eine zusätzliche 40 Tage.

In dem Fall, wo ein Erwachsener überhaupt zum ersten Mal geimpft wird der Impfstoff dreimal gegeben. Re-Impfung ADSM erwachsene Haupttransplantat-Patienten 40 Tage nach dem ersten zugewiesen, und dem dritten Mal, wird der Impfstoff nur ein Jahr nach dem zweiten gegeben.

Darüber hinaus gibt es eine dringende Impfung ADSM. Es wird Patienten Trauma gehalten, wenn sie eine kontaminierte Wunde haben, wenn die vorherige Impfung wurde vor mehr als fünf Jahren durchgeführt.

Ältere Menschen brauchen vor allem revaccination ADSM, da sie ein geschwächtes Immunsystem und erhöhte Anfälligkeit für Infektionen. Sie sollten nicht die ADSM vernachlässigen, die sich auf die Anwesenheit von schweren Grunderkrankungen. In diesem Fall ist das Vorhandensein von chronischem Verlauf eine absolute Indikation für Auffrischungsimpfungen.

Gegenanzeigen auf die Impfung ADSM

Es gibt Bedingungen, unter denen die Impfung ADSM erfolgt. Gegenanzeigen bei Erwachsenen sind nicht geimpfte Patienten mit der Anwesenheit von schwerer Immunschwäche-Krankheit, eine Allergie gegen Komponenten der Zubereitung, Überreaktion auf die vorherige Impfung. Die Impfung ADSM ist bei Frauen während der Schwangerschaft und Stillzeit verzögert. Es trägt auch mehr als zwei Wochen ab dem Zeitpunkt der Erholung von akuten Atemwegserkrankungen.

Verfahren der Impfung ADSM

Toxoid ADSM sieht wie weißliche Suspension in den Speicher auf einer transparenten Flüssigkeit und Schlammflocken unterteilt ist. Daher muss vor der Phiole Toxoid Öffnen muss die Suspension bis zur vollständigen Homogenisierung kräftig schütteln.

Oft ist das Netzwerk Ignite Debatte über das Thema, wo ADSM tun geimpft Erwachsene. Bei Streitigkeiten manchmal hörten fassungslos Notizen, warum nicht ein unter dem Schulterblatt geimpft und die andere – in dem Gesäß.

ADSM Toxoid kann intramuskulär verabreicht werden, und in den oberen äußeren Quadranten des glutealen und antero-externen Teils des mittleren Drittels des Femur und eine Klinge. Eine einzelne Dosis von Toxoid – 0,5 ml.

Angesichts der Möglichkeit der sofortigen Reaktionen hyperallergischen für vaktsinantami Büro für eine Stunde nach den Injektionen Beobachtung liefern. Die Impfung Räume sollten mit Anti-Schock-medizinischer Verpackung ausgestattet werden.

Die Impfung Führer

Bei der Durchführung der nach den Regeln durch Impfung streng aus.

Die Impfung muss streng sterile Einwegspritzen durchgeführt werden. Niemals verschiedene Impfstoffe mischen. Gleichzeitig mit dem ADSM kann jeden Impfstoff als BCG verabreicht werden, aber jeder von ihnen ist in verschiedene Spritzen verschiedene Bereiche des Körpers eingeführt.

Vor der Durchführung der Impfung notwendig ist, sorgfältig das Fläschchen zu prüfen, um ihre Eignung zu prüfen. Nicht geeignet für die Verwendung in Impfstoffampullen mit sichtbaren Anzeichen von Schäden, verschwommenen Markierungen, mit offensichtlichen Veränderungen in ihrem Inhalt. Immer die Haltbarkeit der Produkte überprüfen, Lagerbedingungen eingehalten werden.

Impfverfahren ist in voller Übereinstimmung mit den Anforderungen durchgeführt von Asepsis und Antisepsis. Die geöffneten Fläschchen vollständig verwendet und nicht gespeichert werden müssen. Die Daten über die Seriennummer, Produktionsdatum und den Tag der Impfung werden zusammen mit Passdaten vaktsinanta im Logbuch eingetragen werden.

Nebenwirkungen

Wie schwer ist die Impfung ADSM Erwachsenen übertragen? Bewertungen im Netz der unangenehmen Gefühle nach der Impfung vollständig vermischt. Jemand hat das Gefühl, nichts, jemand schien kalt, und jemand Temperaturen und fühlte sich sehr krank, jemand gerötete und wunde Injektionsstelle, jemand konnte nicht wegen der Schmerzen, seine Hand zu heben. Und in allen Fällen wurde die Ursache ADSM geimpft. Nebenwirkungen bei Erwachsenen (bezeichnet als Reaktionen auf die Impfung) bei der Impfung ADSM sind die Norm. Sie zeigen nicht den Beginn der Krankheit, und die Ausarbeitung eines menschlichen Immunsystems. Nach einiger Zeit sind die Nebenwirkungen keine Konsequenzen selbst. Immerhin eine der am wenigsten reaktogen unter Drogen von Impfstoff Impfung ist genau ADSM.

Nebenwirkungen bei Erwachsenen kann sich manifestieren in Form von allgemeinen und lokalen Reaktionen. Sie sind, je nach dem individuellen Zustand des menschlichen Körpers, gibt es leichte und schwere.

In den ersten 48 Stunden können kurzen Temperaturanstieg und Unwohlsein und Schmerzen, Rötung, Schwellung an der Injektionsstelle beobachtet werden. Dichtung kann in Form von Klumpen erscheinen, aber das ist okay. Sie ist in wenigen Wochen völlig unabhängig zu lösen. Wir müssen wissen, dass dieser Ort nicht warm sein kann, wie dies Geschwür verursachen kann. Sehr selten haben schwere allergische Reaktionen.

Für Informationen, noch Licht, noch eine schwere Reaktion auf den Impfstoff nicht pathologisch angesehen, da es nicht persistent Auswirkungen auf die Gesundheit hat. Natürlich, sie subjektiv unangenehm, aber verursacht nicht später Verstöße.

Post-Impfung Komplikationen ADSM

Die Impfung ADSM bietet Erwachsenen Komplikationen sind sehr selten, aber sie sind, laut Statistik, statt in den beiden Fällen je 100 Tausend. Vaktsinantov. Durch die nach der Impfung Komplikationen ADSM sind:

1. Schwere allergische Erkrankungen wie nach der Impfung einen anaphylaktischen Schock und Angioödem, Urtikaria und generalisierte Form.

2. Post-Impfung Enzephalitis.

3. Post-Impfung Meningitis.

ADSM Alkohol und Impfung

Alkohol mit ADSM Impfstoff völlig unvereinbar. Vor dem Tag, an dem die geplante Impfung ADSM, Erwachsene vaktsinantam von alkoholischen Getränken für mindestens zwei Tage verzichten sollte.

Nach der Impfung Nüchternheit müssen drei weitere Tage unterstützt werden. Nur erlaubt dann eine Abgabe von niedrigen alkoholischen Getränken in minimalen Dosen ermöglicht die Beschäftigung. Eine Woche später, wird das Datum der Impfung erlaubt die Verwendung von Alkohol in der üblichen Art und Weise fortzusetzen.

Wenn Sie Alkohol nach der Impfung nehmen haben, wird nichts passieren, aber die Schwere der Nebenwirkungen kann viel länger sein. Vor dem Hintergrund der Alkoholintoxikation die Temperaturreaktion erhöhen können Schwellungen und Schmerzen an der Injektionsstelle erhöhen, so starken Getränks während der Woche nach der Impfung vermieden werden sollte.

Erwachsene müssen unbedingt erneut geimpft Impfstoff ADSM werden. Tetanus und Diphtherie sind gefährlich, sie können zum Tod führen. Tetanus kann nicht einmal unter den gegenwärtigen Bedingungen geheilt werden. Diphtherie ist behandelt, sondern gibt gefährliche Komplikationen. ADSM nicht reaktogen Impfstoff ist gut verträglich, und bei 10 Jahren Follow-up wird Immunität bieten.

Vor AD Diphtherie-Impfung der Hälfte sterben, 85% der Patienten mit Tetanus-Infektion sterben. Eine Reihe von Ländern wie den Vereinigten Staaten, den Versuch gemacht, die Impfung gegen Keuchhusten, Tetanus und Diphtherie zu verlassen. Es endete die Epidemie und die Impfung ist in dem staatlichen Programm wieder aufgenommen worden.