710 Shares 5960 views

Schwebebalken Turn: Beschreibung, Typen

Es ist unmöglich, die moderne Konkurrenz in Gymnastik, ohne eine Reihe von speziellen Geschosse vorzustellen. Alle von ihnen die Komplexität der Athleten in der einen oder anderen darstellen. Der originellste und ungewöhnlicher Ort absolut unvorstellbar Komplexität gymnastische Übungen ist das Protokoll. Es setzt voraus, dass der Athleten nicht nur Geschicklichkeit und Kraft, um die Elemente, sondern auch ein großes Gefühl der Balance zu erfüllen.


Gymnastik

Im fünften Jahrhundert wurde der Begriff im antiken Griechenland „Gymnastik“ bekannt. Er meinte damit, einen bestimmten Satz von Gesundheit Bewegung, Kampfsport und Bildung. Die Griechen verwendeten das Fitness-Studio für militärische und körperliche Entwicklung zu trainieren. Es wurde angenommen, dass die Übungen den Mut und das Gefühl des Adels bringen. Sie entwickeln Kraft, Beweglichkeit, Schnelligkeit, Schönheit, Anmut.

Gladiatoren verwendet sie in ihrer Ausbildung Ansprechverhalten zu verbessern und Ausdauer zu erhöhen. In der Renaissance wurden für die umfassende Entwicklung der Jugend Gymnastik erforderlich.

Im Jahr 1881 wurde sie den Europäischen Turnverband geschaffen, in 1987 ist es die International Federation of Gymnastics wurde. Im Jahr 1896 in Athen, Gymnastik wurde in dem olympischen Programm aufgenommen. Aber nur für Männer. Frauen-Gymnastik bei den Olympischen Spielen kam im Jahr 1928 und im Jahr 1936 wurde im Programmprotokoll gymnastischen enthalten. Vorläufe in den Projektil Athleten gespielt zum ersten Mal im Jahr 1952.

Geschichte

Früher für die Entwicklung eines Gleichgewichtssinn bei Sportlern horizontal feste Platte verwendet. Sie wurden in einer bestimmten Höhe von mehreren Trägern getragen. Sie arbeitete die Anschläge, Drehungen, Wandern, Angriffe und absteigt.

einen Trainer zu verwenden ist nicht nur Künstler, sondern auch Sportler. Zum ersten Mal kam der Baumstamm als Trainer bis zu dem Sport deutschen Pädagogen Johann Christoph Friedrich GutsMuths zu verwenden. Erst mit der Zeit verbessert Schale wurde es offiziell in der Turnhalle anerkannt. Balancierbalken hilft, die Vestibularapparat zu entwickeln, entwickelt sich ein Gefühl der Balance und Gleichgewicht.

Design

Von dem Namen des Geschosses ist klar, was auf dem Spiel steht. Eigentlich ist dies ein Reck, sehr haltbar, auf zwei Racks montiert. Die Standardlänge für Wettbewerbe – 5 Meter, Breite gymnastische logs – 10 cm, seine Höhe – 16 cm, kann die Höhe des Geschosses bis 120 cm von der Bodenebene eingestellt werden.

Es ist aus Weichholz Bäumen. Es kann aus einem Stück oder Furnierschichtholz Furnierblätter sein. Top-Beschichtung mit rutschhemmenden erforderlich Imprägnierung. Es kann hart oder weich sein. Ecken und Kanten sind entlang der gesamten Länge des Stammes gerundet. Das Geschoß ist mit zwei verstellbaren Streben aus Metall versehen ist.

Hersteller von Sportgeräten garantieren die Qualität seiner Produkte, Spiele, Zuverlässigkeit und höchste Sicherheit Shell Betrieb.

Schwebebalken

Leistung an diesem Gerät dauert nur 60-90 Sekunden und besteht aus drei Stufen: der Überfall (der Anstieg in der Schale), Performance, absteigen. Schwebebalken ermöglicht Athleten eine Vielzahl von Elementen durchzuführen, sie ihre eigene Klassifizierung haben:

  • Anspringen. Dies ist der Beginn der Show, wenn die Turnerin auf einem Shell springt, in der Regel mit Hilfe der Brücke. Sprung kann einfach oder kompliziert Gymnastikelemente (Kreis, max, horizontal emphasis) oder acrobatics (Flips, revolution) sein.
  • Wechseln. Sie können aus verschiedenen Positionen gemacht werden – gebückt, in der Gruppierung. Erweiterte Option – mit den Füßen in eine horizontale Verdünnung von Bindfäden.
  • Schalten. Athlet kann sie auf seinem Bein, Rücken oder Bauch führen. Körperposition ist auch anders: mit gebogenem Beine oder vertikaler Saite.
  • Statisches Element. Seine Umsetzung, nach den Regeln, erfordert mindestens zwei Sekunden fixiert. Dazu gehören Strings, Stöcke, Brücken.
  • Akrobatische Element. Der schwierigste und spektakulärer Teil der Performance. Zu dieser Gruppe gehören Flip, Flips aus verschiedenen Bestimmungen der Taumel stoppt.
  • Absteigen. Die End-Leistung ist im Allgemeinen Flip (einzelne oder mehrere) in verschiedenen Ausführungsformen mit einfachen und komplizierten Drehungen.

Schwebebalken Turn – ausschließlich weiblicher Schal. In der Gymnastik der Männer im Wettbewerb auf Ringe, Barren, im Gewölbe, Bodenturnen und das Pferd.

Arten von Protokollen

Es gibt mehrere Arten von Sportgeräten:

  • Log Gymnastikboden. Erhältlich in verschiedenen Modellen. Es gibt kleine – eine Länge von nur 1,5 Metern, eine Breite von 10-22 cm, für Kindergärten. Für Sport verwendet Musterabschnitte von 3 bis 5 m, eine Breite von 10 cm, Höhe über dem Boden nicht mehr als 40 cm in zwei Varianten hergestellt werden. Mit einem weichen oder einem harten Beschichtung.
  • Schwebebalken Turn universal. Diese Shell können Sie die Höhe über dem Boden ändern, bis zu einem Maximum von 120 cm. Das gleiche mit einer harten oder weichen Abdeckung erfolgt.
  • "Soft" Protokolle. Stellt eine Bandlänge von 5 Metern, eine Breite von 10 cm, werden in der Ausbildung verwendet wird.
  • Die Protokolle können aus Aluminium, bedeckt mit elastischen Dichtung unter Verwendung eines hygroskopischen Materials erfolgen.

Darüber hinaus produziert der Industrie eine spezielle Oberflächenvergrösserungs (head starre Struktur), genauer gesagt, die Breite der Schale, mit Kunstleder bedeckt. Befestigt an der Oberfläche durch ein Klebeband. Darüber hinaus gibt es auch ein weiches Düse, aus einem speziellen Gewebe. Erweiterte Backup ermöglicht es Ihnen, die Höhe (Standardskala von 5-10 cm) ohne die Notwendigkeit zu justieren, die Matten zu verschieben. Gewicht Protokolle durch eine spezielle Feder mit Stickstoff gefüllt kompensieren. Um das Projektil zu bewegen spezieller Wagen gestaltet.