524 Shares 8093 views

In Essig eingelegte Pilze: die Vorteile und Nachteile

Die Gattung gehört Schätzungen der Lage mehr als ein Dutzend Arten von Pilzen, die auf Stümpfe, lebende und tote Holz wachsen. Ihre Farbe – von honigbraun bis dunkelgrau oder sogar Olive in der Mitte der Kappe etwas dunkler als die Ränder. Pilze wachsen Gruppen oft Basen Beine miteinander verschmelzen. Cap Pilz geringe Größe – von 3 bis 8 cm, leg – 10 cm in der Länge.


Pilze gegessen gesalzen, gebeizt, gebraten, gekocht und getrocknet.

Nützliche Eigenschaften Honigpilz gebeizt

Marinierte Pilze schätzte nicht nur die angenehmen Geschmack in der Küche. Darüber hinaus sind sie auch sehr nützlich für den Organismus.

  • Marinierte Pilze – ein kalorienarmes Produkt. Diese Pilze sollen in Ihrer Ernährung zu jedem gehören, die über die Harmonie der Formen kümmern. Kalorische marinierte Pilze ist nur 22 kcal pro 100 Gramm.
  • Pilze enthalten Proteine, bis zu 80% werden leicht vom Körper verdaut.
  • Eingelegte Pilze – eine Quelle für die Vitamine B 1, B 2, C, PP und Mineralstoffe: Kalium, Magnesium, Phosphor, Calcium.
  • Mit regelmäßigem Verzehr von Pilzen verhindern die Entstehung von Krebs und Herz-Kreislauferkrankungen.
  • Während die Pilze mit 80% Wasser, sie zur Entfernung von überschüssiger Flüssigkeit aus dem Körper beitragen, normalisieren Stoffwechsel und somit Gewichtsverlust fördern.
  • Honigpilz wird in der Volksmedizin zur Behandlung von Schilddrüsenerkrankungen weit verbreitet.

Die Pilze sind schädlich?

Pilze in gebeizt – leckeren und gesunden Pilzen. Dennoch sollte ihr Konsum in einigen Fällen begrenzt sein.

  • Diese essbaren Pilze sind oft mit dem falschen verwirrt und mischen sie mit dem Beizen oder Konserven. Deshalb unerfahrene Pilzjäger besteht das Risiko einer Vergiftung, manchmal tödlich.
  • Pilze, einschließlich Pilze, sind für die Verwendung kontra für Kinder unter 12 Jahren.
  • Die marinierte Pilze enthält Essig, die für Menschen mit Erkrankungen des Magen-Darm-Trakt, Gastritis und Magengeschwüren besonders schädlich ist.

Marinade für Pilze

Der besondere Geschmack von Pilzen gibt die Marinade. Das hängt davon ab, was die Pilze schmecken erhalten: die scharfen, süß und sauer oder scharf. Wenn die Marinade Vorbereitung Gewürze spielen eine große Rolle. Knoblauch, Pfeffer und Piment, Lorbeerblatt, Koriander, Meerrettich, Fenchel und Nelken marinierten Pilze gibt eine besondere Pikanterie. Aber lassen Sie sich von ihnen nicht weggetragen. Die Marinade alle sollten in Maßen sein: und Salz und Zucker und Gewürze.

In Essig eingelegte Pilze in Dosen Pilze mit Essig. Es stoppt alle Prozesse der Gärung und ermöglicht das Produkt zu verschlechtern. Und die Marinade – ein Nährboden für Experimente. Durch Einstellen der Menge von Gewürzen, können Pilze einen einzigartigen Geschmack und Aroma gegeben werden.

Honig zu ernten Pilz im Winter

Unter den verschiedenen Arten von Honig zu ernten Pilze im Winter wird am häufigsten verwendet, Konserven. Das Verfahren ist einfach, und das Ergebnis wird selbst die eifrigsten Feinschmeckern gefallen.

Bevor auf die Erhaltung, Pilze müssen gut vorbereitet werden. Zu diesem Zweck werden sie für mehrere Stunden in kaltem Wasser mit Salz und Zitronensäure getränkt. Dies wird erheblich die Herstellung von Pilzen erleichtern. Das Salz wird in diesem Fall die Pilze verschiedenen Wurfes reinigen, die unter seinem Einfluss auf der Oberfläche des Wassers auftauchen, und Zitronensäure wird Pilze dunkel verhindern.

Dosen Pilz kann alle oder Hüte sein. Honey agaric Faser Beine, aber sie machen ein köstlichen Eier und Pilzsauce.

Vorbereitet Pilze werden zweimal gekocht. Erste Pilze für 10 Minuten gekocht nach dem Kochen, und dann wird das Wasser abgelassen. Das zweite Mal, Pilze von 30 Minuten bis eine Stunde zum Sieden erhitzt, bis dahin, bis sie an den Boden der Pfanne zu sinken beginnen. Wasser mit Pilzen wieder abgelassen. Gekochte Pilze auf den sterilen Gläser gelegt werden, gieße vorgefertigte Marinade und Walzenbezüge.

In Essig eingelegte Pilze an einem kühlen Ort gelagert nicht mehr als ein Jahr. Von 1 kg Pilze wird etwa 1 Liter des Dosenproduktes erhalten.

Ein einfaches Rezept für marinierte Pilze

Dies ist eine der einfachsten Rezepte für Honigpilz. Denn es wird die traditionellen Gewürze und ein Minimum an Aufwand erfordern, und das Ergebnis ist elastisch und knusprig Pilze.

Zunächst müssen wir die Pilze (1 kg), bei 2 EL vorzubereiten. Eßlöffel Zucker und Salz, Esslöffel konzentrierten Essig, 2 Stück Piment Pfeffer, Lorbeer und Knoblauchzeh, 5 Infloreszenzen Nelken und 1 Liter Wasser für die Marinade.

Es ist wichtig, die Menge der Gewürze zu beobachten, wirklich köstlich marinierten Pilzen zu erhalten.

Zubereitung Schritt für Schritt ist wie folgt:

1) Honig Pilze gießen kaltes Wasser, Salz, Zitronensäure. Klarer Pilz auf Wurf, das Wasser mehrmals ändern.

2) Man kocht die Pilze: die ersten 10 Minuten, dann abtropfen lassen und weitere 30-40 Minuten bis die Pilze wird nicht auf den Boden fallen.

3) verschweißt Pilze Drain. Broth Drain.

4) Bereite die Marinade. In einer Pfanne gießen 1 Liter Wasser gewaschen, Gewürzen und Knoblauch hinzufügen. Wenn die Marinade zu kochen beginnt, einen Esslöffel Essig und niedere Pilze hinzufügen. Kochen Sie alle Zutaten für weitere 10 Minuten zusammen.

5) Ordnen die Pilze in sterilen Bänken und Rolle. Nach dem Abkühlen an einem kühlen, dunklen Ort.

Marinierte Pilze, in diesem Rezept gekocht erhalten, das Beste aus süßen und salzigen. Der Geschmack ist angenehm, leicht würzig, mit einem leichten Duft von duftenden Gewürzen.

Wie man gefrorene Pilze mariniert

Diejenigen, die nicht persönlich Pilze sammeln und Angst hat, sie aus den Händen von Fremden zu kaufen, wie das Rezept für den gefrorenen Honig Marinieren Pilz. Sie können immer im Supermarkt, in der Abteilung zu finden, das andere gefrorenes Gemüse verkauft. Der Hauptvorteil dieser Pilze ist, dass sie nicht brauchen und sauber zu waschen, und damit der Garvorgang dauert weniger Zeit.

die Honigpilz-Liter-Dosen benötigen für dieses Rezept 1 kg Pilz in 2 EL vorzubereiten. Eßlöffel Zucker und Salz, Essig Glas, Piment Erbsen (10 Stk.), Nelke (5 Stk.), Lorbeerblatt (3 Stk.), Knoblauch (3 Gewürznelken), Wasser (1 L).

Schritt für Schritt der Zubereitung:

1) Tiefgefrorene Pilze getaucht Wasser und Kochen für 10 Minuten in siedenden.

2) Zu diesem Zeitpunkt in einem anderen Topf gekocht wird Marinade. Dazu kochen 1 Liter Wasser, fügen Sie alle Gewürze, einschließlich Knoblauch und Essig. Kochen für 8 Minuten.

3) Fungus, ausgewählt aus Wasser Skimmer, Brühe abgelassen. Jetzt können Sie Pilze marinieren. Das Rezept ist einfach: die Pilze in Marinade auslassen und für 8 Minuten kochen lassen.

4) Pilze Verschiebung in einem quart jar, einem Kunststoffdeckel verschlossen transparent, kühlen und für 24 Stunden in den Kühlschrank gestellt.

5) Nach einem Tag eingelegte Pilze sicher dienen. Guten Appetit!

Marinierte Pilze: köstlich und sehr schnell

Gekochte Pilze für dieses Rezept wie schmeckt für den Winter in Dosen, aber sie sind für lange, nur 2-3 Tage mariniert. Dieses Rezept hat eine Reihe von Vorteilen. Erstens Pilze sehr schmackhaft entpuppen, und zweitens, marinierte Pilze in den Topf, das ist sehr schnell.

Erste Kilogramm Pilze in Wasser getränkt, gereinigt und bis fertig gekocht, ohne das Wasser zu ändern zu vergessen. Bis Pilze gekocht werden, müssen Sie die Marinade vorbereiten. Zu diesem Zweck 1 Liter Wasser hinzufügen trockene Gewürze (2 EL. Löffel Zucker und Salz ohne Dia, 3 Stück von süßen Paprika und Nelken) und einem Esslöffel Essig (ohne Öl). Gekochte Pilze zurückzulehnen in einem Sieb, abtropfen lassen die Brühe. Setzen Sie Pilze in einem Liter Glas. Gießen Sie die Marinade über die Pilze und fügen Sie die Top-1 Esslöffel Pflanzenöl. Schließen Sie das Glas mit einem Plastikdeckel, kühl und für drei Tage im Kühlschrank senden.

Pilze mariniert in Koreanisch

Koreanische Küche seit vielen Jahren hat die Popularität in Russland. Nach ihren Rezepten marinieren, nicht nur das Gemüse und Fleisch, aber auch Pilze. Marinierte Pilze, ein Foto davon ist unten dargestellt, dieses Rezept in das Ausmaß von sauren erhalten, mit einer würzigen Schärfe.

Zuerst gereinigt Pilze (1 kg) 10 Minuten lang gekocht, gießt dann die Brühe und dann getaucht Wasser mit 2 Esslöffel Salz in siedendem. Zu diesem Zeitpunkt müssen Sie die Marinade vorbereiten. Um dies zu tun in einem Liter kochendem Wasser mit Salz (1 Teelöffel), Zucker (2 Eßlöffel) von zerkleinertem Knoblauch (2 Nelken), Essig (3 EL. Löffel 6% ige Lösung) und roten Paprika (½ Teelöffel). Abkühlen lassen. Pilze, 15 Minuten lang gekocht, verwerfen in einem Sieb geben, und dann mit der Marinade verbinden. In einer Glasschale setzen Schichten: in dünne Scheiben geschnitten Halbkreise Zwiebeln – Pilze – Zwiebeln – Pilze. gießen Top die Marinade, das Joch gelegt und für 8-12 Stunden in den Kühlschrank zu senden. Guten Appetit!

Mushrooms "Sharp"

Pilze für dieses Rezept durch Zugabe scharfe Kurve in der Marinade Meerrettich und roten Paprika. Sie sind perfekt für den Urlaub Tisch als Snack.

Marinierte Pilze für dieses Rezept zubereitet sehr einfach. Sie können sparen oder verbrauchen sofort, innerhalb von 2-3 Tagen nach dem Marinieren. Die Haltbarkeit von Pilzen im Kühlschrank sollte nicht eine Woche nicht überschreiten.

Champignons (1 kg) in Salzwasser gekocht, bis sie auf den Boden zu sinken beginnen. Zu dieser Zeit bereitet die Marinade von Gewürzen und Essig (bis 1 Liter Wasser 3 Esslöffel Essig zu nehmen, 2 EL Zucker, 2 TL Salz, 3 Stück von süßen Paprika und Nelken, eine wenig Meerrettichwurzel und pod Chili). Meerrettich schälen und in Scheiben schneiden, Pfeffer ins Wasser vollständig geworfen. Marinade Kochen 10 Minuten. Dann fügen Sie in ein Sieb geben recline Pilze zu. Kochen Sie zusammen für 5 Minuten. Danach werden Pilze am Ufer angelegt. Schnelle Pilze in einer würzigen Marinade bereit. Guten Appetit!