165 Shares 5163 views

Ice Cream „Grospiron“: Beschreibung und Eigenschaften des neuen Produkts

In den neunziger Jahren von Novosibirsk die Bewohner wussten nicht, den Mangel an Eis. Produkte von verschiedenen Herstellern fielen in den Geschäften der Stadt dank der zahlreichen Handelsunternehmen. Bis zum Ende des Jahrzehnts ein beliebtes Milchdessert heimischen Stahlmarkt Versorgung sind im Grunde die wichtigsten lokalen Riesen als „Inmarko“ und „Gulliver“. Es ist praktisch, die Sauerstoff kleine Großhändler blockiert. Einige von ihnen waren gezwungen, ihre Aktivitäten zu stoppen, während andere in der Schaffung einer eigenen Produktion gesehen werden. So nach einer Weile schien der Markt Eis „Grospiron“.


Ein wenig Geschichte

Jeder Hersteller hat seine eigene Geschichte. Die Firma „Grospiron“ im Jahr 1996 befasste sich ausschließlich mit Großhandel einen Umsatz von Eis. Darüber hinaus Produkte für den heimischen Markt eintreten, wurden weitgehend importiert. Während dieses Geschäft war sehr beliebt. Die Dinge sind den Berg hinauf, und nichts keine Anzeichen von Schwierigkeiten. Aber mit dem Aufkommen des in der Region von großer lokalen Herstellern der Nachfrage nach importierten Waren deutlich gesunken. Dies veranlasste „Grospirona Führer‘ zu radikal die Richtung seiner Aktivitäten zu ändern. Das Unternehmen entscheidet eine verlassene Molkerei wiederherzustellen, 70 Kilometer von Nowosibirsk entfernt und etablieren dort die Produktion von Lieblingsnachtisch Kinder. Im Jahr 1999 geht es den Verkauf auf das erste Eis „Grospiron“.

Start war sehr erfolgreich. Produkte mögen Kunden, wie sie durch die ständig steigenden Absatzmengen belegt. All dies schuf die Voraussetzungen für die Entwicklung der Produktion. In den ersten zehn Jahren hat sich das junge Unternehmen mehr als 90 Arten von Produkten beherrscht, die in neun Fertigungslinien zur Verfügung stehen. Ice Cream „Grospiron“ besetzt wahrsten Sinne des Wortes den lokalen Markt. Outlets gekauft gerne ein neues Produkt, die große Nachfrage aus der Bevölkerung zu genießen begann.

Unterscheidungsmerkmal

Zahlreiche Hersteller, die ihre Waren in Sibirien vertreten, zunächst nicht verstehen, was eine solche Popularität eines neuen Produkts verursacht. Im Laufe der Zeit wurde klar, dass die Verwendung von natürlichen Rohstoffen. Marketing-Service-Unternehmen beworben stark diese Tatsache, zahlte ihm viel Aufmerksamkeit von Käufern. Jeder wollte für Ihr Kindes der Delikatessen kaufen, die aus natürlicher Milch hergestellt wird, nicht rekonstituierten Pulver. Darüber hinaus sind die verwendeten Rohstoffe für die Arbeit, die lokalen Bauern geliefert. Dies stärkt die Position des Herstellers. Dennoch war das Hauptmerkmal die Tatsache, dass das Unternehmen seines Eis „Grospiron“ wie ein Ecoproduct positioniert hat. Wir nutzten jede Gelegenheit, dies zu betonen. Zum Beispiel kann die Etikettenstruktur von Eis, das Öl und Milch, isoliert in großen Buchstaben enthält. Auch die Verpackung enthält keine Chemikalien. Es wird ausschließlich aus Papier und Pappe. All dies hilft das Unternehmen über Wasser in den harten Bedingungen der harten Konkurrenz zu bleiben.

einzigartig Eis

Im Jahr 2013 hat sich die bereits sehr beliebt Corporation „Grospiron“ werden die Kunden darüber informiert, dass das neue Produkt unter dem Namen „Eiscremebecher“ kommt in den Verkaufsregalen. Auf dem russischen Markt zu der Zeit hat er nicht Analoga hat.

Das Produkt ist dadurch einzigartig, dass sie von einer ursprünglichen Formulierung hergestellt wird, und wird ohne die Verwendung irgendwelcher Aromastoffe, Konservierungsmittel, chemische Stabilisatoren oder nur aus natürlichen Komponenten zusammengesetzt ist. Die Zusammensetzung der neuen Creme enthält nur vier Hauptbestandteile:

  • Vollmilch;
  • Zucker;
  • Butter;
  • Hühnereier.

Das Produkt ging auf den Verkauf in Form von:

  1. Waffel-Kegel bei 70 Gramm. Für ihre besonderen Verpackungskarton Pyramiden wurden entworfen.
  2. Eskimo von 80 Gramm in der Originalverpackung.
  3. Schöpfen Gewicht von 160 Gramm, verpackt in Karton Würfel.

Käufer des neuen Produkts waren begeistert, und „Eiscremebecher“ in wenigen Stunden praktisch aus den Regalen verschwunden.

Kundenbewertungen

Um die Vorzüge eines der Ware zu beurteilen, müssen Sie wissen, was der Verbraucher von ihm denkt. Schließlich ist er die höchste Autorität und das wichtigste Ziel eines jeden Herstellers. Wenn wir zum Beispiel Eis, „Grospiron Meinungen darüber, können Sie nur die positive hören.

Käufer in einer Stimme sagen über den ausgezeichneten Geschmack und sichere umweltfreundliche Zusammensetzung des Produkts. Ältere Menschen bevorzugen Eis, verpackt in einer Zuckerwaffeltüten und Pellets. Es erinnert sie an ihre Kindheit. Für den Heimgebrauch sind sehr bequem Boxen mit Deckel. Das Produkt kann im Kühlschrank aufbewahrt werden, ohne Angst zu verbreiten. Aber manchmal gibt es Situationen, wenn der Markt in Produkte fallen, die nicht ganz priglyadny Aussehen: Schneekruste unter den Deckel und Eiskristallen. Aber es ist mit den Lager- und Transportproblemen verbunden. Ein solcher Defekt kann nach einer Verletzung oder einer Temperaturmodus nach wiederholtem Auftauen passieren. Aber hier ist nicht die Schuld des Herstellers, der Verkäufer oder Anbieter.

Spaß Preis

Es ist ein ebenso wichtiger Faktor, der die positive Seite des Eis „Grospiron“ charakterisiert: Preis des Produkts. Es ist viel geringer als die von ähnlichen Produkten anderer Hersteller. Dies ist eine gute Nachricht, wenn man bedenkt, alle anderen Vorteile der jeder Lieblings behandelt.

Die Kosten, natürlich, ist es besser, zu reden, vor ihm zu sehen, die Zahlen. Zur besseren Übersicht können die Preise der Produkte „Grospirona“ in eine Tabelle zusammengestellt werden.

Die Preise für Eis Firma „Grospiron“
№ p / p Produktbezeichnung Gewicht, Gramm Preis, Rubel
1 Sundae natürliche Eistüte 90 31.0
2 „Eiscremebecher“ Horn 70 37.5
3 Creme mit natürlichen Füllstoff in einer Pappschachtel 240 92,5-102,0
4 Schokoladen-Eiscremebecher in einem Karton 240 85.0
5 Eisbecher mit Sahne Eimer 430 186,0

Schon aus diesen Zahlen wird deutlich, dass die Preise für die Produkte des Unternehmens für mehr als demokratisch. Dieser Artikel ist für den Käufer mit jedem Wohlstand zur Verfügung. Die Eltern können nicht für das Familienbudget Angst, wenn ein Kind ihn Lieblingsfestlichkeit kaufen fragt.

Neues Leben vergessene Werk

Die wichtigste Produktion des beliebten Milchdesserts in der kleinen Kreisstadt in Iskitim siebzig Kilometer von Nowosibirsk entfernt. Es war hier, dass die ehemalige Molkerei und Eis „Grospiron“ Fabrik befindet.

Erstens nimmt das Unternehmen nur eine seiner drei Pflanzen. Der Rest der Produktionsanlagen wurden von anderen Unternehmen gekauft, die versucht haben Arbeit in der Werkstatt wieder aufzunehmen. Aber nicht alle waren in der Lage zu fest, um ihre Positionen zu halten. Zum Beispiel dauerte die Firma „Iskitimsky Milch“ nur ein paar Jahre und wurde Impuls während der Novosibirsk Geflügelfarm gewinnt verkauft. Im Gegensatz dazu „Grospiron“ fest über Wasser gehalten, und setzt die Produktion zu entwickeln, neue Produkte zu schaffen. Das Unternehmen nutzt eine Standard-Eis Fertigungstechnologie.

Der gesamte Prozess besteht aus sechs Schritten:

  1. Vorbereitung und Vermischen der Komponenten.
  2. Schmelzen der Mischung.
  3. Kühlhalb bis +5 … + 7 ° C
  4. Herstellung und Verpackung von Eis.
  5. Verpackung von Fertigprodukten.
  6. Härten in Kühlschränken bis -30 Grad.

Danach ist das Eis für den Versand bereit und kann zu jeder Verkaufsstelle gesendet werden.