473 Shares 3245 views

Die größten Fluggesellschaften der Welt. Moderne Flugzeugträger der Welt

Flugzeugträger – Schiff bekämpfen und strategischer Zweck. Die Hauptschlagkraft ist in der Luftfahrt, auf dem Deck. Diese Riesen haben alle Reparatur, Wartung und Zwischenlagerung von Hubschraubern und Flugzeugen. Bis heute sind alle aktiven Träger der Welt sind groß, sowie die modernste Ausrüstung. Lassen Sie sich über das Thema im Detail sprechen und sehen einige der größten Schiffe in den Details an. Unter ihnen wird wie eine Legende sein und stehen nach wie vor auf den Flugzeugträger bewaffnet.


allgemeine Informationen

Zum ersten Mal der größte Flugzeugträger der Welt gestartet Englisch während des 1. Weltkrieges zu verwenden. Im Laufe der Zeit erkannte die britische Regierung, dass die Grenze zu schützen mobile Fahrzeuge, die mit viel einfacher ist. Der Zweite Weltkrieg die Briten in der Anzahl der Kreuzer führt, aber im Laufe der Zeit verloren sie an die US-Führung. Wie für die aktuelle Situation, ist es sicherlich die Träger nicht nur Einheiten kämpfen, die kleinen Heeresfliegerlager, sondern auch ein Mittel der Kommunikation, die Sie Informationen schnell austauschen. Die wichtigsten Anforderungen, die an die Streitkräfte gelten – ist die Mobilität, so wendigen Kampfeinheiten eine Schlüsselrolle in vielen Schlachten spielen. Wenn Sie jedoch zu einem nuklearen Schlagabtausch passieren, die größte Flugzeugträger der Welt wird das primäre Ziel sein. Leistungsstarke Kraftwerke ermöglichen, in das offene Meer für die nächsten Jahrzehnte sein.

moderne Flugzeugträger

Bis heute ist die aktivste Verwendungen, wie Schiffe der US-Marine. Auf dem Arsenal des Landes kostet etwa 11 Flugzeugträger und 10 projiziert wird, während in der Russischen Föderation nur ein aktuelle und zwei im Bau. US Kreuzer verwendet, um Konflikte zu lösen im Irak, in Afghanistan, im Kosovo, und so weiter.

Der erste US-Flugzeugträger, der eine Kernantriebssystem an Bord hatte, wurde 1961 erbaut und „Enterprise“ genannt. Heute ist es eines der der größten Schiffe der Welt. Seine Länge beträgt 342 Meter.

In der UdSSR Admiral Kuznetsov dachte ich für die Zukunft Flugzeugträger. Aus diesem Grunde wurden unter seinem Kommando mehr Kreuzer zu bauen eingesetzt, aber nach dem Weggang von Admiral Gorschkow Kuznetsova neuen Projekt geschlossen. Allerdings war die Entscheidung in dem 67.en Baujahr- „Minsk“, „Kiew“ und „Noworossijsk“ gemacht.

Die größten Flugzeugträger der Welt

Das erste, was über Kriegsschiffe mit Flugzeugen an Bord Klasse „Nimitz“ zu sprechen. Diese Riesen sind die groß und mächtig, nicht nur in den USA, sondern auch in der ganzen Welt. Nur etwa zehn Schiffe gebaut worden. Jeder von ihnen kostet die Regierung etwa 4,5-5,0 Milliarden Dollar. Letzter Träger wird als zu Ehren des 41. US-Präsident George HW Bush der mächtigste und benannt werden. An Bord „Dzhordzh Bush“ kann etwa 90 Teile der Ausrüstung tragen. Hier und Kämpfer verschiedener Marken und Kampfhubschrauber. Es wird angenommen, dass jedes Flugzeugträger „Nimitz“ -Klasse wird seit 50 Jahren betrieben werden, und erst danach wird es abschreiben. Aber die USA haben bereits die nächste Generation von Schiffen zu bauen begonnen. Vermutlich wird die Träger der „Gerald Ford“ Kampfkraft sein, die leicht erhöhten, sowie die Anzahl der transportierten Flugzeuge werden.

Der stärkste und größte Flugzeugträger der Russischen Föderation

Sowjetunion-in-Chief Fleet, Admiral Kuznetsov, er war wirklich eine herausragende Persönlichkeit. schwere Flugzeugtragenden Kreuzer des gleichen Namens wurde in seinem Gedächtnis errichtet. Seine Länge beträgt 305 Meter und 10 Zentimeter. Es lohnt sich die Aufmerksamkeit auf die Tatsache, dass die Zahlung im Gegensatz zu den Trägern der westlichen Stil Entwicklung der sowjetischen Schiffsbauer sehr unterschiedlich sind. Dass es nur Bewaffnung des Kreuzers „Admiral Kusnezow“. Dutzende von großkalibrigen Flak, Anti-Panzer-Installation, Torpedobewaffnung und vieles mehr. In der Tat gibt es eine schwere defensive Angriffswaffe. All dies, zusammen mit der Luftfahrt Ausrüstung an Bord, macht das Schiff eine tödliche und wirksam bei der Kampfhandlungen. Zur gleichen Zeit an Bord kann das Schiff 40 Einheiten von Flugzeugen sein. Etwa 30 Luftfahrzeuge (wing) und 10 Hubschrauber.

Modified "Admiral Kusnezow" oder "Liaoning"

Dieses Schiff war der erste Flugzeugträger, die China auf seine Waffen gestellt hat. Zunächst wurde das „Liaoning“ in Nikolayev Werft in der Ukraine gebaut für den Einsatz in der Sowjetunion. Doch nach dem Zusammenbruch des sowjetischen Flugzeugträgers er in der Ukraine ging, die nach mehreren Jahren des Betriebes, so ist es normal , und das Schiff nicht abgeschlossen hat, verkaufte es für nur $ 20 Millionen in China. Die Chinesen haben brachte den Kreuzer zu kümmern und ihn in seinen Armen. Wenn Sie alle der mächtigsten Flugzeugträger der Welt Liste „Liaoning“ wird einer der ersten Orte sein. Dies ist aufgrund der Tatsache, dass es nach dem Vorbild des Kreuzers „Admiral Kusnezow“ entworfen wurde, mit einigen Modifikationen. Aus diesem Grunde, an Bord des Schiffs nicht nur eine große Munition, die für mehrere Stunden intensiven Kampf dauern wird, sondern auch eine große Anzahl von Flugzeugen. In der „Liaoning“ China verwendet Piloten auszubilden.

„Merlin“ aus Indien

Zur Zeit im Dienst des indischen Marine Flugzeugträger 2. Einer von ihnen hat den Namen „Vikramaditya“, dessen Länge etwa 283-284 Meter. Der ursprüngliche Name des Schiffes „Baku“ oder „modifizierte Kiew.“ Es wurde in der Sowjetunion, aber nach dem Zusammenbruch von Russland gebaut zurück hat beschlossen, das Schiff zu Ausbuchung, die die Aufrechterhaltung den Betriebsstatus der Geräte zu den hohen Kosten zurückzuführen ist. Im Jahr 2004 wurde der Flugzeugträger für $ 2,5 Milliarden in Indien verkauft. In diesem Fall wurde das Schiff mit dem russischen Kämpfer und Waffen ausgerüstet. Wenn wir alle modernen Flugzeugträger der Welt nennen, „Vikramaditya“ ist einer von ihnen. Im Jahr 2013 wurde das Schiff in Dienst gestellt. Flugzeugträger dieser Klasse können etwa 36 Flugzeugen an Bord mitführen, in erster Linie aus russischer Kampfflugzeuge.

Flugzeugträger „Sao Paulo“

Flugzeugträger der „Clemenceau“, die auf den Arm von Frankreich seit 39 Jahren. Es gab zwei dieser Schiffe. Ein im Jahr 2000 wurde abgeschrieben, und das zweite – Brasilien verkaufte nur 12 Millionen Dollar. Seit dem Kauf der brasilianischen Ingenieure von Französisch Kollegen unterstützt, haben damit begonnen, das Schiff zu aktualisieren. Veränderungen erfahren nicht nur Waffen, die fast komplett renoviert wurde, aber das Flugdeck, das in der Lage war etwas zu erweitern. Schließlich gab es Motoren sind vielfältig, alle Arten von Sensoren etc. Aber es ist schwer zu sagen, dass die „São Paulo“ ist immer alles gut war. Zum Beispiel in den Jahren 2005 und 2012 gibt es ein Feuer, das den Tod von mehreren Seglern geführt. „Sao Paulo“ kann an Bord 39 Teile der Ausrüstung tragen. Offensive Potenzial realisiert wird, „Skyhawk“ – amerikanische leichtes Angriffsflugzeug. Schiffslänge – 264 Meter 80 Zentimeter.

"Sharl De Goll"

Derzeit ist die Französisch Marine sind mit mehreren Trägern bewaffnet. Einer von ihnen, "Sharl De Goll". In der Tat ist dieses Schiff das einzige Atomflugzeugträger, die nicht im Dienst der US Navy ist. Der Bau des Schiffes kostet den Staat rund $ 4 Milliarden. Gestartet auf einem Flugzeugträger im Jahr 2000, obwohl es geplant war, um es etwas früher zu machen, aber wegen der Krise wurde der Bau gestoppt. Da der Reaktor Atom, kann ein Schiff schwimmen , ohne sich über 20 Jahre Betankung und transportiert an Bord etwa 40 Einheiten der Luftfahrttechnik. Hat wiederholt erklärt, dass an Bord im 93-ten Jahr die „Sharl De Goll“ Spione infiltrierten MI-6, der, obwohl die Lage, das Schiff zu erkunden, konnte aber nicht damit durchkommen, da sie ergriffen wurden. Derzeit darunter viele Träger auf der ganzen Welt nehmen an militärischen Operationen, und den „Sharl De Goll“.

Abschluss

Wie Sie sehen können, muss jedes Land der Flotte Flugzeugträger. Natürlich gehört heute die Herrschaft über das Meer in den Vereinigten Staaten, weil ihre Schiffe mehr da, sie moderne Ausrüstung. Dennoch gibt es Potenzial für Russland und einigen anderen Ländern wie Japan, Vereinigtes Königreich. Derzeit gibt es eine große Anzahl von vielversprechenden Projekten. Zum Beispiel in diesem Jahr plant Japan den Wasserträgers eigene Produktion von „Izumo“ zu senken. Da jedoch Japan keine Genehmigung für den Bau von Flugzeugträgern hat, behauptete er ein Hubschrauber zu sein. Im selben Jahr auf dem Wasser sollte erhalten und indische „Viktrant“, und im Jahr 2020 – „Kuin Elizabet“ (UK). Das ist alles, was Sie können sagen, was sie sind, die besten Träger der Welt, und was ist bemerkenswert, jeder dieser Riesen.