867 Shares 9850 views

Dracaena – für Blumenpflege, seine Funktionen


Indoor Blume Dracaena, gepflegt, im Großen und Ganzen ist ganz einfach – beliebt bei Gärtnern und sehr schön dekorativnolistnyh Pflanze. Innenaufnahme wachsen mehrere Arten von Dracaena: duftend, mit Fransen, gebogen, und andere. Insgesamt Gattung dratsenovyh zur Familie der Spargel gehören, hat es mehr als hundert Arten, von denen die meisten in Afrika heimisch sind. Es enthält nicht nur Sträucher, aber massive Bäume. Der größte von ihnen – Dracaena Canaria, auch genannt Drachenbaum.

Schlafzimmer Dracaena, Pflege, die keine besonderen Anstrengungen erfordern, in den meisten Fällen ist eine palmoobraznoe Pflanze. Linear verläßt Dracaena fragrans (D. fragrans) bis 50 cm lang werden kann und bis zu 4 cm in der Breite, mit ihren Enden leicht nach unten hängend. Bei Raumbedingungen erreichen die Pflanzen eine Höhe von zwei Metern und im Wintergarten – zehn. Färbung der Blätter können entweder selbst gefärbt, hellgrün, und zweifarbig, mit hellgrünen oder gelben Streifen sein. Sein Name für diese Art von zu kleinen verpflichtet, wie eineine flauschigen weißen Bällen, Blumen. Normalerweise ihr Geschmack ist so stark, dass es im ganzen Hause ist. Leider Dracaena fragrans (sollte es die Pflege die gleiche sein wie für andere Arten von Dracaena) zu Hause blüht selten.

Dracaena reflexa (D. reflexa), in der Natur zu erreichen, fünf Meter in der Höhe, im Gegensatz zu anderen Arten, wenn drinnen reichlich verzweigt gewachsen. Wir leiten viele seiner Art mit einer ungewöhnlichen, bunten Blättern. Wir schneidiges Dracaena (D. marginata) lange Blätter, bis zu 50 cm, und sehr schmal; einige Sorten – mit roten oder gelben Rand. Diese Pflanze ist effektiv reinigt die Luft in dem Raum. Signifikant verschieden von anderen godsefa Dracaena (D. godseffiana) – vor allem seine dünnen Stiel und eiförmige Blätter. Sie sind hell in der Farbe grün, mit Sahne oder weißen Flecken. Dieser Dracaena (Pflege es seine eigenen Besonderheiten hat, weil die Anlage nicht bei niedriger Temperatur tolerieren kann) wächst in der Höhe, im Durchschnitt bis zu 60 cm.

Pflege für die verschiedenen Sorten von Dracaena ist fast identisch. Die optimale Temperatur für die Pflanzen im Sommer – 25 bis 28 Grad, aber es verträgt höhere Werte. Ruhezeit, Dracaena nicht explizit ausgedrückt, aber im Winter ist es wünschenswert , eine Blume in einem kühlen zu machen, mit einer Temperatur von + 16- + 18 Grad, das Zimmer (viele Arten von Dracaena sind zufrieden mit ihm und zu 10 reduzieren Grad Celsius). Wie für die Beleuchtung, sind fast alle dracaena Schatten-tolerant, aber sie in hellem Licht besser entwickeln. Veränderte Sorten im Schatten können ihre helle Färbung verlieren. Darüber hinaus schießt Dracaena, an einem schattigen Ort enthalten, oft gestreckt und entblößt. Die meisten Arten dieser Pflanzen können nicht die direkten Strahlen der Sonne tragen: die trockenen Flecken auf den Blättern erscheinen.

Der Mangel an Feuchtigkeit Dracaena (die angeblich für eine regelmäßige Pflege, aber nicht sehr reichlich gießen) reagiert Trocknen von Blättern. Begossen es nach der Erde in dem Topf trocknet ein bisschen aus. Flooding ist gefährlich für Pflanzen, weil die Wurzeln verrotten kann. Im Winter ist Bewässerung mehr Schneiden, wobei der Schwerpunkt auf, wie schnell austrocknet die Erde. Dazwischen waterings topsoil müssen lösen. Dracaena Feuchtigkeit liebende, Pflege, die täglich beinhaltet Spritzen, toleriert geduldig trockene Luft in dem Raum. Aber manchmal ist es zusätzlich zu Bewässerung Blättern, ordnet ihre „Dusche“ oder auf die Blätter mit einem feuchten Tuch wünschenswert, wischt. Das Wasser sollte etwa zwei bis drei Grad in der Wohnung wärmer als die Luft sein.

Dracaena durch Luftschichtungs propagiert, Stamm oder apikalen Stecklinge (einzelnen Arten – Samen). Es muss in einem Jahr transplantiert werden, und eine schnell wachsende Pflanze – jedes Jahr: die Wurzeln des Dracaena braucht Raum. Die am besten geeignete Substrat für sie – Misch gleichmäßig Rasens und Bodenblech mit dem Zusatz von Sand. Dracaena gefüttert alle zwei Wochen von April bis August. Um dies zu tun, ist es am besten, den Düngemittelkomplex zu verwenden.