482 Shares 5211 views

Aston Martin One-77: supercar und eine halbe Million Dollar

Aston Martin One-77 – ein angesehenes supercar Eigenschaften, Ausrüstung und Komfortniveau ist auf einem halben Million Euro (dies ist der geschätzte Marktpreis von der Maschine). Das Modell wurde im Jahr 2009 und startete eine beispiellose kleine Serie, in der Menge von 77 Stück erstellt. Deshalb ist die Automarke und hat seinen Namen – Aston Martin One 77 Fotos von dieser „gut aussehend“ wurden in allen Illustrierten platziert, die natürlich das Interesse potenzieller Käufer getankt. Natürlich nimmt der Preis des Modells den Verkauf in den prestigeträchtigsten Ausstellungsräumen in Großbritannien, Europa und Amerika. Ich bleibe nicht beiseite und dem Nahen Osten – ein paar Autos wurden in Saudi-Arabien verkauft. In den Vereinigten Staaten acht Autos geschickt, von denen ist eine lange Zeit für einen Käufer wartet, haben die restlichen 7 Kopien vor der Ankunft der Fahrzeuge auf dem Territorium von Amerika bestellt langem. Einer, der 77 in Westeuropa erhalten hat – ist nicht bekannt, die Verkaufsdetails nicht bekannt sind, ist es klar, nur dass alle Autos haben für das Jahr vor ihrer Freilassung angeordnet worden, und die Mehrzahl der Transaktionen wurden inkognito gemacht werden.


Motor

Aston Martin One-77 hat heute die stärkste Benzin weltweit Saugmotor mit Benzineinspritzung. Hersteller von Antrieb sind die Cosworth – Unternehmen, die Motoren für produziert Autos „Formel 1“, erfolgreich im Wettbewerb mit der Motor-Baugesellschaft „Ferrari“. Kraftwerk „Aston Martin V12“ – ist mit zwölf Zylinder V-förmigen Anordnung, ein Gesamtvolumen von 7312 cc / cc. Motor Leistung – 750 l. p., mit einem maximalen Drehmoment von 760 Nm bei 5000 U / min. Für jeden Zylinder fällt auf das vier Ventil effizientes Timing, obwohl strukturell einfach. Computer die Amplitude der Nockendrehung Einstellung gewährleistet eine vollständige Brennbarkeit Kraftstoff – Gemisch, den Minimalwert von CO 2 in die Atmosphäre zu widerstehen, die nur 572 g / km ist. Die Anordnung eines Mittelmotor, Heckantrieb.

Größe

Körper Aston Martin One-77, Features die zunächst mit hoher Geschwindigkeit konzentriert – es ist ein zweitüriges Coupe Renntyp. Fahrzeug, ausgestattet mit einem 6-Gang-halbautomatischen Getriebe. Spur hinten wird auf 79 mm reduziert, verglichen mit der Vorderseite (1706 mm) und ist 1627 mm. Der Radstand des Autos – 2791 mm. Das Nettogewicht beträgt 1.630 kg. Abmessungen der Maschine: 4601 mm – die Länge von 1999,5 mm – Breite 1222 mm – Höhe. Tankinhalt beträgt 98 Liter. Die dynamischen Parameter Aston Martin One-77 sprechen für sich: die Höchstgeschwindigkeit von 354 km / h, die Beschleunigung von null auf „Hunderte“ wird für 3,7 Sekunden durchgeführt. Auf dem Automarkt wird als zu dem S-Segment eingestuft. Ähnliche keine Modelle.

Modifikationen

Die nächste supercar nach dem Aston Martin One-77 war der Aston Martin V12 Zagato, die seit zwei Jahren in (2011-2012) hergestellt wurden. Nachdem er auf einer limitierten Auflage Aston Martin Virage Volante freigegeben. Und schließlich schien der Markt der Sportwagen im Jahr 2012 Aston Martin Vanquish.

Weltkino

Predecessors Aston Martin One-77 wurde in dem Film immer wieder aufblitzen, werden sie vor allem als James Bond Autos bekannt. In der siebten Reihe des Epos namens „Goldfinger“, fährt Bond auf „Aston Martin DS“. Auch in der Verfilmung von „Feuerball“ war ein silbernes „Aston Martin DB5“.

In dem Film „Casino“ „fuhr Bond ein“ Royale Aston Martin DBS -. Casino Ice „(tief blaugraue Farbe mit Schimmern) Während der Dreharbeiten von drei Autos wurden zertrümmert“ ein leistungsfähiges supercar, für die spezielle Farbe entwickelt „, und es nur für einen Tag. Jeden „Aston Martin DBS“ im wert von 250 tausend US-Dollar.

„Aston Martin“ nahm an der berühmten Alfred Hitchcocks „Die Vögel“. Auch das Auto in der russischen TV-Serie leuchtete den Titel „Die Ehe unter dem Willen“, fuhr sie über Sandra Harper (Schauspielerin Tatiana Arntgolts). In dem Film „Desperate Housewives“ Gabrielle Solis protzte Kirsche Aston Martin fahren, und Ben Faulkner ging an den Aston Martin azurblauen Farbe.

Popularität Auto „Aston Martin“ Kino ist nicht darauf beschränkt, die legendären Autoschreib Songs, Musikvideos schießen. Vermutlich zu 77 Aston Martin One, wird ein Tag seine Nische in der Kunst aufgrund seiner herausragenden Leistung, ein Super-Motor und exklusiver Optik.

Mobiado Aston Martin One 77

Ein 77 supercar, im Jahr 2009 der Öffentlichkeit vorgestellt, bis heute eines der luxuriösesten und leistungsstärksten der Welt. Vor allem in seiner Ehre wurde es Elite One 77 Smartphone Mobiado veröffentlicht, die mit einem supercar auf einer Stufe stand als Symbol für Luxus. Das Telefon ist aus Rhodium, eine ungewöhnlich glatt und leicht, Saphirwahltaste Gehäuse. Für die Herstellung einer Pflege-Modell 234-Karat-Saphir. Smartphone dekoriert stilvolle Schweizer Uhren, unter denen Display 2,2 Zoll in der Diagonale ist.

Mobiado One 77 ist mit einer Kamera ausgestattet ist in der Lage Videoaufzeichnung. Auch erhältlich GPS, Web-Browser mit E-Mail und Musik-Player mit verschiedenen Formaten. Das Gerät ist vielseitig, kann mit jeder GPS-Bereich Kommunikation, sobald sie verfügbar 3G-Netz ist. Entwickler erfordern die direkte Vereinigung des Smartphone mit dem Fahrzeuginnenraum und sogar versucht, einige Optionen Mobiado Fernfunktionen umfassen, wie beispielsweise Betriebsarten der Konditionierung oder Audio-Schaltsteuerung. Aber diese novshevstv nicht mögen, weil das Telefon seinen direkten Zweck verlieren.