582 Shares 4607 views

Chiller – was ist das? Chiller Rhoss und andere

Heute wird in vielen Bereichen des menschlichen Lebens Kältetechnik unter dem Namen des Geräts verwendet. Was ist das? Antworten auf diese und viele andere Fragen werden in dem Artikel.


Chiller – was ist das

Diese spezielle Ausrüstung, die für die Kühlung von Flüssigkeiten verwendet wird. Ein wichtiges Merkmal der Kühlers – Kühlleistung, dh die Fähigkeit, die Wärme freigesetzt Kühlmittel zu nehmen. Daher muss vor einer solchen Maschine verwenden, müssen Sie in den verschiedenen Bedingungen detaillierte Berechnungen Zustrom von Wärme in den Raum durchzuführen.

.. Im Maschinenbau, Metallindustrie, Lebensmittelindustrie, Medizin, etc. Auch die Kältemaschine in der modernen Klimaanlagen verwendet wird, gehen weit auseinander: Chillers werden in vielen Bereichen der Wirtschaft eingesetzt. Die Klimaanlagen auf der Grundlage der Einheit gemacht, damit für die zentrale Klimaanlage einer großen Anzahl von Räumlichkeiten.

Die Fähigkeit Temperatur zu halten für den reibungslosen Betrieb der Anlage erforderlich machte unverzichtbar für viele Industrien Geräte wie ein Kühler. Was ist das und was ist ihr Wert? Antworten auf diese Fragen liegen in der Anwendung.

Anwendungsgebiete

In den meisten Kühler für eine Klimaanlage verwendet. Aber es gibt andere Bereiche, in denen das Gerät verwendet wird:

  • Kühlung von Getränken in der Lebensmittelindustrie. So ist nach der technologischen Eigenschaften, Wein, Schnaps, Sirup, Säfte, Bier erfordert eine Senkung der Temperatur.
  • Kühlprozess und Trinkwasser in der Süß- und Backtechnik.
  • Die Aufrechterhaltung der Temperatur des Wassers in Schwimmbädern.
  • Erstellen Sie Eisplattformen im Sport- und Unterhaltungskomplexe.
  • Herstellung von Kühl von medizinischen Geräten.
  • Service pharmazeutische Bedürfnisse.
  • Laser-Technologie.
  • Herstellung von Gummi- und Kunststoff.
  • Chemische Industrie.

Arbeitsprinzip

Die Hauptaufgabe der Autos – Kältemitteldampf zu komprimieren, wodurch der Druck auf den Taupunkt zu erhöhen. Dieses Prinzip beruht auf dem Kühlerkreislauf. So wird unter dem Einfluss von Druck, beginnt Flüssigkeit zu verdampfen. Dann parozhidkaya Gemisch tritt in den Kondensator, der die Wärme in die äußere Umgebung freigibt. Wenn das Kältemittel vollständig im flüssigen Zustand eintritt und fällt auf einer Expansionsvorrichtung – Drossel, dass vor dem Verdampfer angeordnet ist. Das Kühlmittel unter dem Einfluss von Unterdruck zu sieden beginnt, und durch den Verdampfer geht, es geht in den gasförmigen Zustand. An diesem Punkt nimmt sie Wärme aus dem Kühlmittel seine Temperatur zu verringern.

Dies ist, wie jeder Kühler. Die Kühlung ist das gleiche Muster unabhängig von dem Modell und die Art des Kühlers.

Klassifizierung Kühlern

Jetzt produzieren die Hersteller eine große Auswahl an Kühlern mit unterschiedlichen Kapazitäten – 5-9000 kW. Diese leistungsstarken Geräte ermöglichen wie kleine Räume und Hochhäuser zu konditionieren.

Alle bestehenden Kühler werden gemäß diesen Kriterien eingestuft:

1. Kühlart des Kondensators:

  • Wasser – gekühlter Kondensator gewöhnliches Leitungswasser. Chiller Wasser ist die kostengünstigste und Kosten weniger berücksichtigt. Auch wässrige Luftkonditioniereinrichtung ist kleiner. Aber für ein solches Gerät muss ein System installieren Wasserrecycling.
  • Air – arbeitet nach dem gleichen Prinzip wie gewöhnliche Haushaltsklimaanlagen. Das heißt, von dem Gebläse leitet Luftstrom, den Kondensator bläst.

2. In der Gegenwart der Heizfunktion:

  • Chiller mit Wärmepumpe – solche Modelle das Kühlmittel nicht nur kühlen, sondern erhitzen auch;
  • Kältemaschinen ohne Wärmepumpe.

3. In der Art:

  • Mit eingebautem Kondensator – luftgekühlte Kühler können in Monoblock-Bauweise hergestellt werden. In diesem Fall ist das Gerät eine eigenständige Maschine, an die Rohrleitungen nur von der Pumpstation verbunden sind.
  • Chiller Kondensat – das Design der Maschine ermöglicht es Ihnen, die Grundausstattung im Raum zu setzen, und die Kondensat abheben. Zum Beispiel auf dem Dach oder an der Außenwand des Gebäudes. Diese Lösung vereinfacht die Wartung des Kühlers und die Zuverlässigkeit als eine stabile Temperatur im Innenbereich gehalten wird. Da außerdem das Gerät und alle Leitungen in einem Gebäude sind, gibt es keine Notwendigkeit, Frostschutzmittel zu verwenden und das Wasser im Winter zu entleeren.

4. Ventilator Typ:

  • Monokühlern luftgekühlt mit Axiallüfter – sie sind ein bisschen billiger, aber ein schwachen Luftdruck erstellen. an einer Gebäudewand oder Dach – Aus diesem Grunde Kühlern mit Axiallüfter ist in der Regel im Freien platziert.
  • Monoblock Kühlern mit Radialventilator – es schafft einen starken Luftdruck, die SieFormal Ausrüstung im Innern des Gebäudes platzieren kann. Ein Zaun und bieten Luftausstoßkanäle.

Absorptionskältemaschinen

Neben den klassischen Kältemaschinen gibt es eine Absorptionskältemaschine. Was ist, kann es namentlich zu verstehen. Dieser Kühler ist anstelle von Freon und Wasserabsorptionsmittel verwendet. Absorptionskältekreislauf ähnlich wie Freon, da die Wärme durch das Kühlmittel absorbiert wird, und gelangt aus dem Dampfzustand in eine Flüssigkeit. Aber der Prozess der Absorptionskältemaschine auf sie ist nicht vollständig. Unter der Einwirkung einer äußeren Wärmequelle (Warmwasser, Gasbrenner, und so weiter. D.) einen verdünnten Lithiumbromid absorbierenden Standwasserdampf, der in den Kondensator fallen. Hier wird der Dampf kondensiert zu einer Flüssigkeit, die in den Verdampfer eintritt. An dieser Stelle verdampft es und absorbiert Paar saugfähig – konzentrierte Lösung von Lithium-Bromid. Die Lösung wurde dann erneut erhitzt und der Kühlzyklus beginnt von neuem.

Das System Chiller-Fan-Coil

Die häufigste ist bei weitem das System der Kühler-Lüfter Spule. In diesem Fall arbeitet die Maschine mit den internen Anschlusseinheiten, Gebläsekonvektoren genannt werden. Ihre Zahl kann unterschiedlich sein, aber in einigen Modellen die Anzahl der Chiller Gebläsekonvektoren ist begrenzt.

cond Air ist ein Analogon der heimischen Split-System-Einheit, aber es funktioniert auf dem Wasser. Es verbindet sich mit dem Rohrleitungssystem.

Fan-Coil-Einheiten sind Decke, Wand, Boden stehend, Kassette und Kabel. Auch erhältlich unverpackte Schließer, die hinter einer abgehängten Decke oder versteckten in einer dekorativen Box versteckt werden können.

Ein wichtiger Vorteil des Kühlers ist unbegrenzt Kommunikation Länge. Die Vorteile sind: niedrige Kosten Verkabelung, da die Zirkulation des Kühlmittels erlaubt wird gewöhnlichen Wasserleitungen zu verwenden.

Vorteile von Klimaanlagen Kältemaschinen

Klimaanlagen, die die Kältemaschine eine Reihe von Vorteilen, verwendet werden:

  1. Die Installation des Gerätes macht es möglich, die Kühlanlagen in einem Abstand von dem Kühlraum zu platzieren.
  2. Kältemaschine mit Heizfunktion vollständig herkömmliche Heizung ersetzen. Daher kann die Anzahl der Batterien in solchen Bereichen reduziert werden.
  3. Es ist möglich, eine beliebige Anzahl von Gebläsekonvektoren zu verbinden.

Wie ein Kühler wählen

sollte ihr Augenmerk auf die folgenden Parameter zahlen, wenn ein Chiller Auswahl:

  • Leistung der Maschine;
  • Energieeinsparung im Betrieb in verschiedenen Modi;
  • Zuverlässigkeit;
  • Wartbarkeit;
  • Gegenwart von Schutz Automatisierung;
  • Ausrüstung Anordnungsbereich;
  • die Verwendung von Single-Loop-Systemen ohne Nacharbeit des gesamten Systems;
  • umweltfreundlich und sicher zu bedienen.

Innovative Systeme RHOSS

Bis heute einer der größten europäischen Hersteller von Klimaanlagen wird Unternehmen RHOSS betrachtet. Chiller Diese Marke hat ein hohes Maß an Zuverlässigkeit und lange Lebensdauer. Hergestellt Ausrüstung wird ständig geprüft und bestand die technische Kontrolle, deren Ergebnisse die Konformität von Produkten zu hohen Qualitätsstandards bestätigt.

Die Produkte RHOSS des Unternehmens hat eine hohe Leistung. Die hergestellten Geräte und Maschinen zusätzlich zu obligatorischen Zertifizierung wird EUROVEN getestet. Dies legt nahe, die hohe Qualität und Leistung Anlage RHOSS Maschinen. Chiller diese Hersteller gehen strenge Tests bei verschiedenen Temperaturen von Luft und Wasser. Wenn daher ist Klimaanlagen entschieden besser, den Vorzug zu Qualität zu geben und bewährtes Produkt, das mehr billig, aber mit der schlechtesten Leistung.

Wie viel ist ein Kühler

Die Kosten der Einheit ist eng mit dem Bündel verbunden. Auch deutlich den Preis der Markenhersteller auswirken. Die Kosten für eine Mini-luftgekühlte Kältemaschine im Bereich von 220 bis 450.000. Rbl. Der Preis für die meisten industriellen Kühlmaschine kann mehr als 10 Millionen Rubel.

Wenn Sie einen leistungsfähigen und qualitativ hochwertige Kühler, Preis wählen wollen – ist nicht der einzige Parameter, auf die Sie achten sollen. Es ist wichtig, ein Modell zu wählen, die die Anforderungen am besten gerecht werden.

Viele Unternehmen bieten ihren Kunden eine Auswahl an professionellen Klimaanlage, die Installation und Wartung. Zum einen ist es sehr bequem für den Käufer, weil es nicht notwendig ist, für die anderen Vertragspartner zu suchen. Und zweitens wird die Einheit viel billiger.