639 Shares 8974 views

Sie müssen auf jeden Fall herausfinden, wie Gurke gegen Krankheiten zu verarbeiten

Schutz von Gurken gegen Krankheit – ist ein vielschichtiges und mehrstufiger Prozess. Beginnen Sie stehen bei der Auswahl von qualitativ hochwertigen Samen von Virus- und Pilzkrankheiten verarbeitet werden, die ohne dieses Verfahren kann dann auf Sämlinge und reife Pflanzen übertragen werden. Um dies zu tun, können Sie nur eine dünne Schicht aus Samen ausgebreitet im Freien bei sonnigem Wetter trocken und halten in diesem Zustand ist ungefähr 3-5 Tage, dabei gelegentlich umrühren. Wenn schädliche Mikroorganismen Licht ausgesetzt sterben und die zukünftigen Anlagen zusätzliche Energie für eine erfolgreiche Keimung erhalten.


Um nicht zu fragen, was die Gurken von Krankheit verarbeiten, müssen Sie die richtige Fruchtfolge folgen. E. Gurke Pflanze unbedingt notwendig nach bestimmten Pflanzen, der Kohl (weiß oder farbig mit frühen Reifezeiten) umfassen, Knoblauch, Zwiebel, tatsächlich Gurken, Kartoffeln, Erbsen, Rüben. Für eine lange Zeit Debatte darüber gibt, ob es möglich ist , Gurken nach Tomaten zu wachsen, aber dieses Dilemma bis heute nicht gelöst worden ist, ist , dass. Um. Bei einigen Gärtnern Kultur ausgezeichnete Ausbeuten gibt, in anderen ist es nicht funktioniert.

Cucumber Krankheiten sind sehr vielfältig. Unter ihnen sind Mehltau, Mokassinschlange, weiß rot, olive Ort. Der Prozess der Gurkenkrankheiten jeweils? Echter Mehltau, die viele Kulturen beeinflusst, die oft versuchen, die natürlichen Ressourcen in Form von verdünnten korovnyaka, Marigold Infusion oder Absud von Schachtelhalm zu überwinden. Wenn dies nicht hilft, ist es möglich , Formulierungen mit Kupfer aufzubringen, wie beispielsweise eine Lösung des Pulvers aus Eisensulfat oder flüssigen Bordeaux, hergestellt mit den Anweisungen entsprechend.

Gegen die Mokassinschlange, die die gefährlichste Krankheit in den europäischen Regionen des Anbaus einer Kultur ist, in erster Linie eine lange Pause in der Rotation verwenden (3-4 Jahre), Reinigung und Vernichtung von kranken Pflanzen, Beizmittel-granozanom. Es hilft auch, Bestäuben Schwefel Farbe oder Sprühen Bordeaux Flüssigkeit. Der Prozess der Gurke Krankheit, wenn die Früchte braun Wunden waren die rot (Oliven Spot) produzieren? Hier müssen Sie die Bewässerung stoppen bis zu einer Woche der Pflanzen mit Flüssigkeit Bordeaux zu sprühen (streng von einem Sprayer, und nicht der Bewässerung).

In der Kultur gibt es eine Krankheit, für die noch keine Maßnahmen erdacht als Fungizide zu bekämpfen. Diese – weiß rot. Die Prozess Gurken in einer solchen Situation? Agro in diesem Fall auch sein mag: Verringerung der Feuchtigkeit (für Gewächshäuser), Entfernen von infizierten Blättern, Kohlepulver oder Kreidepulver, Kupfer-gesunden Blattstücken nach dem Entfernen der Krankheitsausbrüche, Blattdüngungs Bodens und Austausch mit geschlossener Anbaumethode.

Das Verfahren der cucumber Krankheiten, wenn sie von Pflanzenwurzeln (Wurzelfäule) geschlagen? In diesem Fall ist es notwendig, otgresti Land aus dem Stamm zu den Wurzeln und die Gurken Reben unter 12 cm bis Stiel behandeln. Für diesen Vorgang verwenden, um ein Gemisch aus Sulfat und Teelöffel drei Esslöffel Kreide, gelöst in einem halben Liter Wasser. Die betroffenen Bereiche müssen Pulver mit pulverförmigem Kohle, Asche und sie eine gute Trocken, um Ausbeuteverluste zu minimieren.