551 Shares 3435 views

Die besten Märchenfilme: eine Liste aus dem sowjetischen Kino zu "Harry Potter"

Märchen – das macht die Wirklichkeit eines jeden Kindes magisch und hell. Sie lehren, dass gut immer gewinnt, und Liebe und Freundschaft sollte gekämpft werden. Zu dem Kind wuchs eine intelligente, neugierige, freundliche, mutige und verantwortliche Person auf, bevor die Eltern Kinder für die Nachtmärchen lesen. Heute verlagern viele diese Mission in einen Fernseher oder DVD und wählen einfach die besten Märchenfilme für die Show. Die Liste der so ist so groß, dass es für das Kind aus dem Alter kommen wird.


Die beliebtesten Märchen

Es gibt Kreationen von großen Geschichtenerzählern, auf denen viele Generationen von Menschen aufgewachsen sind. Sobald diese Werke von Kindern und Erwachsenen um die Welt geliebt werden, bedeutet dies, dass ihre Handlung den Menschen Hoffnung für die Erfüllung ihrer Wünsche und für Kinder – den Glauben an die Welt der Feen und Zauberer gibt.

Unter diesen Meisterwerken:

  • Die Geschichte von "Cinderella" von Charles Perrault, deren erste Anpassung 1899 von Georges Meles gefilmt wurde. Es repräsentiert 20 unabhängige Bilder, die das Wesen eines Märchens enthüllen.
  • "Schönheit und das Biest" Charles Perrault wurde 1740 veröffentlicht und die erste Anpassung wurde von Jean Cocteau im Jahre 1946 durchgeführt und nahm Jean Mare zur Hauptrolle.
  • Die Geschichte "Dornröschen" des gleichen Autors. Es wurde zum ersten Mal 1930 vom Regisseur Vasiliev gedreht.
  • "Schneewittchen und die 7 Gnomen" der Brüder Grimm. Wurde im Jahre 1916 abgeschirmt und danach erlebte mehrere Änderungen in der Handlung, aber am Ende von jedem von ihnen der Prinz "auferstanden" die Prinzessin mit einem Kuss.
  • "Pinocchio". Der Held des Märchens Carlo Collodi Pinocchio wurde nach der Veröffentlichung der Arbeit in der Kinderzeitung in Rom im Jahre 1881 berühmt. In der ersten Bildschirmversion (Italien) im Jahre 1912 wurde ein Holzjunge von einem Clown gespielt.

Das sind die berühmtesten und besten Märchen. Filme (die Liste für jeden von ihnen enthält 5 oder mehr Bildschirm Versionen) mit jeder Umdrehung in der Entwicklung der Kinematographie hinzugefügt, um die Story-Elemente und Spezialeffekte, die nicht im Original sind.

Ausländische Bildschirmversionen von Märchen

Von den ersten Schritten des Kinos und der Animation begannen Regisseure, Märchen zu erschießen, da es keine besseren Zuschauer auf der Erde gibt als Kinder.

Jedes Jahr in verschiedenen Ländern schießen Märchenfilme. Liste der besten (ausländische Führer in Bezug auf ihre Zahl) sind heute:

  • "Alice im Wunderland", inszeniert 2010. Entworfen für die Adoleszenz, als die Hauptfigur unter dem Szenario von 19 Jahren, obwohl im Allgemeinen die Handlung korrekt übertragen wird.
  • "Stardust" von Matthew Vaughn, der Film wurde 2007 erschossen und erzählt von der Nachbarschaft der menschlichen und magischen Welt und ihrer Verflechtung.
  • "Jack und der Bohnenbaum" (USA), erschossen im Jahr 2001 auf der Grundlage der Märchen der Brüder Grimm, erzählt, wie die Zauberbohnen dem Protagonisten helfen, sein Leben und das Reich der Riesen zu retten.
  • "Der Wächter der Zeit" (USA, 2011) erzählt von einem Jungen, der an einem Bahnhof in Paris lebt, und Wunder, die noch geschehen.
  • Aus den Filmen des 20. Jahrhunderts kann man "Goldilocks" (1973, Tschechoslowakei) und "3 Nüsse für Aschenputtel" (1973, Tschechoslowakei, DDR) erwähnen, auf denen die sowjetische Kindergeneration aufwuchs.

Wenn Sie alle besten Märchenfilme angeben, kann die Liste kein Ende haben, denn in jedem Land, in dem das Kino gemacht wird, gibt es fabelhafte Meisterwerke, die von Kindern und ihren Eltern geliebt werden.

Sowjetische Märchenfilme

Angesichts des heutigen digitalen Kinos mit seinen Spezialeffekten scheinen die Filme des 20. Jahrhunderts naiv und lächerlich zu sein. Das gilt auch für Kinderfilme, die in der Sowjetunion gut entwickelt waren, da sie kein Geld für Filme für Kinder hatten.

Wenn Sie die besten sowjetischen Märchenfilme wählen , wird die Liste von den Werken des großen Regisseur-Erzählers Alexander Rowe geleitet:

  • "Neue Abenteuer der Katze in Stiefeln", 1958;
  • "Maria der Meister", 1959;
  • "Das Königreich der gebogenen Spiegel", 1963;
  • "Morozko", 1964;
  • "Feuer, Wasser und Kupferrohre", 1967;
  • "Varvara-Schönheit, langes Geflecht", 1969.

Die ganze Arbeit des Meisters zeichnet sich durch hohe Professionalität und Humor in jedem Film aus. Sie haben den Seelen der Kinder dieser Zeit wirklich ein Zeichen hinterlassen. Moderne Kinder lieber Disneys Filme.

Beste Disney-Filme

Walt Disneys Atelier ist die berühmteste Fabrik für die Herstellung von Märchen. Es wurde 1923 von den Brüdern Walt und Roy als Animationsstudio gegründet. Aber heute ist es das größte Unternehmen in Hollywood.

Beginnend mit kurzen Karikaturen über das Kaninchen Oswald und Mickey Mouse, der Hund Pluto, 3 Ferkel und eine Entlein Donald Duck, bald das Studio seine besten Märchenfilme veröffentlicht. Die Liste (Disney bestand darauf und war richtig) wird von der ersten Full-Length Animation Band "Schneewittchen und die 7 Zwerge" (1937) geleitet.

Dieses Märchen kostete Walt Disney große Argumente mit seinem Bruder und Frau, die darauf bestanden, dass lange Karikaturen nicht beobachtet werden. "Schneewittchen" brachte ihm weltweiten Ruhm, "Oscar" und einen Gewinn von $ 8 Millionen.

Danach gab es "Pinocchio" (1940), "Dambo" (1941), "Bambi" (1942), "Aschenputtel" (1950) und viele andere. Heute ist das Studio "Disney" weiter zu schaffen, aber neben den animierten Filmen hat sie künstlerische Bänder für Kinder und die ganze Familie.

Beste Fantasie

Der Begriff der Phantasie in der Kinematographie verdrängt die Bedeutung des "Märchens". Alles, was mit Magie verbunden ist, kann man anrufen, obwohl es nicht geleugnet werden kann, dass Filme in diesem Genre nicht nur Kinder, sondern auch ihre Eltern einfangen.

Wenn wir moderne Märchenfilme machen, kann die Liste der Besten (russische Namen vom Original abweichen) unter der Leitung von:

  • Der Film "Die Chroniken von Narnia" (2005), alle 3 Teile davon machen Kinder beim Atem beim Achten.
  • Peter Pan (2003) ist eine unendliche Geschichte über einen Jungen, der fliegen könnte (welches Kind hat nicht davon geträumt?).
  • "Harry Potter" (2001) – der Held einer neuen Generation von Kindern.

Diese Filme helfen Kindern, ihr Potenzial von Träumern, Schöpfern und Genies zu entdecken.

Der Einfluss von Märchenfilmen

Was auch immer die Fächer der Märchen sind, ihr Hauptzweck ist die Entwicklung des phantasievollen und kreativen Denkens des Kindes. Die besten Märchenfilme (die Liste erlaubt es Ihnen, irgendwelche zu wählen) geben Sie dem Kind den Geist und den Wunsch, wie Ihre Lieblingshelden zu sein.