777 Shares 4901 views

Das Wesen des Branding und ABC-Analyse

Branding – eine Corporate Identity der Organisation. Die Geschichte des Branding hat ihren Ursprung in der Antike. Es gibt Behauptungen, dass die Marke die gleiche Anzahl von Jahren als Zivilisation hat. Basierend auf der Forschung liefert den Beweis, dass die Geschichte des Branding zurück bis 2250 vor Christus zurückverfolgt werden kann Es ist erwähnenswert, dass die russische Geschichte des Branding ist viel kürzer. Es ist gerechtfertigt , dass eine erhebliche Anzahl von bekannten Marken Russisch – sehr jung. In jedem Land der Welt Branding ist anders, in der Regel wegen der Unterschiede in Mentalität und Zielgruppen. Es versteht sich, dass die Umsetzung und Erstellung von Programmen für die Erstellung der Marke abhängig von den Absichten der Führer der Unternehmen.


Um die Wettbewerbsfähigkeit der Organisation zu verbessern verwendet, um die wissenschaftliche und methodische Unterstützung von Branding. Das Wesen des Branding ist der Prozess der Produktdifferenzierung und identifiziert Werkzeuge zur Vermarktung von Waren. Wir können sagen, dass es die Sprache der modernen Gesellschaft, die sich auf Marktbeziehungen beruht.

Lassen Sie uns die ABC-Analyse in zugänglichen und verständlichen Sprache. Dies ist eines der Werkzeuge, die wichtigsten Produkte zu identifizieren, Kategorien, Marken eines bestimmten Unternehmens. Es basiert auf der Pareto – Regel, die besagt , dass 20% der Anteile des Unternehmens 80% Gewinn zu bringen. Dieses Prinzip kann auf die Waren nicht nur angewandt werden. Die Analyse kann auf diese Weise Kunden, Personal, Lieferanten Tätigkeit sein.

ABC-Analyse ive bestimmte Organisation zu erreichen, muss die obligatorische Registrierung eines Objekts beibehalten werden, um seine Bewegung zu analysieren, wird in der Software wider. Sonst wird es nichts zu analysieren.

Zunächst müssen wir einen Bericht über die Verkäufe für einen bestimmten Zeitraum erzeugen, für einige Kategorien und die Daten zu übertragen, beispielsweise in Excell. Der Bericht, der als Minimum müssen Objektartikel analysiert werden, wenn die Produkte analysiert und reflektiert direkt den Verkauf. Um mit einfachem Berichtsformular zu starten ist in Excel, weil dieses Programm sehr flexibel ist und am häufigsten.

Dann werden die Daten in absteigender Reihenfolge der Verkäufe sortieren. Aus diesem Grunde werden wir den Gesamtbetrag erhalten und werden ein 80% fähig sein und 15% auszuwählen.

Dann fügen Sie den Absatz auf, mit der maximalen Leistung beginnend, dann resultiert in einer zusätzlichen Spalte zu erhöhen. Als Ergebnis wird es akkumulative Summen auswirken. Wurde der Betrag auf 80% unseres Indikatoren gleich ist notwendig, um die Grenze zu bringen. Es wird auf diese Weise erhaltene Klasse A. werden

Dann erhalten wir Klasse B, auf dem gleichen Prinzip unter Berufung sollte 15% unserer Gewinne. Wir haben Klasse. Alle anderen Produkte werden in Klasse C eingestuft werden

ABC-Analyse umfasst drei Klassen:

Klasse A enthält Produkte, die am meisten Profit-Organisation bringen, wenn der Gewinn analysiert. Daher erfordert diese Kategorie eine besondere Aufmerksamkeit.

Klasse B umfasst Produkte, die auch rentabel sind. In diesem Fall wird eine Reihe von Produkten in dieser Klasse zu Klasse A. aufzubauen es möglich ist,

Klasse C umfasst Produkte mit dem Potential , aus dem Bereich zu entfernen, als unberechtigt gesperrte Vermögenswerte der Organisation, einen wesentlichen Teil des Raumes in den Lagern und Regalen besetzen, den Transport oder verbrauchen Humanressourcen. Es lohnt sich, hundert Herstellung ABC-Analyse zu notieren, machen keine voreiligen Schlüsse so weit, bis Sie das große Bild zu sehen.

Mit den Objekten der Analyse möglich und notwendig ist, zu experimentieren. Gewinn, Umsatz, Bruttoumsatz kann die Analyse ergänzen. mehr Varianten dieser Analyse Nach dem Abschluss können wir eine kombinierte Klasse AB oder SA, zum Beispiel Umsatz + Gewinn. Auch in dieser Analyse spiegelt das Wesen des Branding, in der Differenz zwischen den privaten Interessen enthält, die die Interessen des gleichen Gebiets vereinen.