708 Shares 6422 views

Gewehre Air „Hatsan“ – Strom unter Kontrolle

Viele Sportler, Jäger und gewöhnliche Menschen interessieren sich für Waffen. Und vor kurzem Interesse an der pneumatischen Ausrüstung erhöht – Pistolen oder Gewehren. für – Sie werden für verschiedene Zwecke verwendet Sportveranstaltungen, für die Selbstverteidigung oder für verschiedene Spiele in einem offenen Bereich. Sehr beliebt war diese Waffe unter den Jägern einer Ente oder ein Kaninchen. In den ersten zehn – Luftgewehren „Hatsan“. Diese Waffe wird in den GUS-Staaten (und nicht nur) und verfügt über ein ausgezeichnetes Preis-Leistungs-Verhältnis bekannt.


Es ist die stärkste Waffe „Hatsan-125“ unter den Produkten des Unternehmens betrachtet und „Hatsan-135.“ Die erste ist mit offenen Augen ausgestattet, die zweiten – optisch. Pneumatischer darin federartigen Kolben, wird die Feder durch Beendigen barrel spannte. in Allerdings GUS – Staaten kommt die Waffe mit einer schwachen Feder, die durch eine verstärkte Selbst ersetzt werden kann. Diese Luftgewehre „Hatsan“ haben eine modernisierte Version – sie Unternehmen installiert Gasfedern.

Die am häufigsten verwendeten Kaliber Kugeln in den GUS-Ländern – 4,5 mm. Daher Luftgewehre „Hatsan“ ist für diese Gebühren zur Verfügung. Ihr Bett ist aus strapazierfähigem Kunststoff. Schaftkappe einstellbar ist mittels spezieller Abstandshalter. die Mündungsgeschwindigkeit des beanspruchten Herstellers beträgt 380 m / s. In Wirklichkeit ist es jedoch weniger.

Trotz der Tatsache, dass das Luftgewehr „Hatsan 125“ – eine mächtige Waffe, auch mit leichter Feder, da sie ein sehr wesentlicher Nachteil ist. Nach Hunderten von Schüssen Macht geschwächt wird Frühling und die ursprüngliche Leistung zu erreichen ist notwendig, es zu ändern. Und an diesem Punkt ist es besser, den Gasmotor zu setzen. Und doch gibt es ein Problem mit dem Auslösemechanismus: es nicht notwendig ist, ihre eigenen zu zerlegen – in den Händen Recht brechen.

Fast alle Luftgewehre „Hatsan“ haben einen Schutzschalter. Es ist ein bisschen ungewöhnlich. Aber noch besser, vor allem für die Anfänger in den Dreharbeiten der mächtigen Gewehre. In der Praxis ist die Leistung sehr groß – mit der Waffen Jäger ein Kaninchen oder eine Ente aus einer Entfernung von bis zu 50 Metern zu töten. Und wenn Sie versuchen, auf leblose Ziele zu schießen, wie Kunststoff oder Metall Flaschen Bier, sind die Ergebnisse erschreckend. Aus einer Entfernung von 40 m Gewehr „Hatsan“ durchbohrt rechts durch die Flasche, während sie noch steht. Das gleiche geschieht mit ballistischem Gel 12 cm dick – die Kugel durchlaufen.

Für Gewehr mit offener Visierung ist es sehr einfach zu befestigen optischen Anblick. Dies vereinfacht die Bedienung von Waffen während eines Sportspiel oder Jagd. In Abhängigkeit von der Modifikation, Luftgewehre „Hatsan“ mit einem Schalldämpfer ausgestattet (vor allem in den sniper-Versionen). Somit ist es notwendig, alle Sicherheitsvorkehrungen in der Anleitung aufgeführt zu beachten, sonst können Sie sehr unangenehme Ereignisse in Form von Verletzungen oder Tod geschehen. Beachten Sie, dass Luftgewehr – es ist auch eine Waffe, wenn auch nicht Feuerwaffen, und erfordert deshalb die Verantwortung seines Besitzers.