679 Shares 1225 views

Handy-Spiele beliebt in der Erziehung von Kindern

Spiele sind ein wichtiger Bestandteil in der Erziehung von Kindern aller Altersstufen. Deshalb Eltern, Lehrer und Betreuer auf ihre Auswahl ernst beziehen. Die Studie der Welt der Kindheit – eine der am schnellsten entwickelnden Bereiche der modernen humanitären Wissen. Wie man Kinder im Vorschulalter beeinflussen Menschen Handy-Spiele? Ist es notwendig, sie in den Kinderaktivitäten einzubeziehen? Dies und vieles mehr können Sie in unserem Artikel.


Die Entwicklung der Persönlichkeit des Kindes durch Spiele

Folk-Spiele – das sind Spiele, die für die Kinder eines Menschen in den alten Tagen Spaß waren. Russische Menschen haben viele interessante und Entwicklung Spaß geschaffen. Ihre Regeln wurden von Generation zu Generation weitergegeben. Allerdings sind diese Spiele mit der Zeit in Vergessenheit geraten. Es ist wichtig, die Tradition und die nationale Kultur zu halten. Es ist daher notwendig, Vorschüler zu modernen Volksspielen zu lehren.

Jede der Vorschulerziehung Institution Datei muss vorhanden nationale Spiele im Freien sein. Es ist kein Zufall, denn wir wissen, dass sie eine Identität bilden kann. Die nationalen Spiele gibt es viele humoristische Sätze. Bewegung oft durch unvorhersehbare Momente, Kinderlieder, Reime, Lieder und Tänze begleitet. Sie sind in der Lage ein einzigartiges Spiel Folklore zu speichern. Sie präsentieren Jahrhunderte alte Volksweisheit, die beinhaltet universelle Werte.

Kinder nationale Outdoor-Spiele tragen zur Selbstverwirklichung und Selbstdarstellung des Individuums. Diese Art von Folklore – eine der besten Quellen der moralischen kognitiven und sprachlichen Entwicklung von Kindern. Es enthält die Grundlagen der Ausbildung, die in den Jahren der Volkspädagogik produziert wird. Sie sind zeitgetestet.

Kindervolkskultur in Verbindung mit einem Erwachsenen entwickelt. Es sind die Kinder bleiben in ihren Spielen die Traditionen, die lange außer Betrieb gelassen wurden.

Unterhaltsames Spiel Situationen sind die Kinder erziehen. In ihnen gibt es Dialoge und Lieder, die den Helden und seine Taten zu charakterisieren. Sie müssen betonen sein geschickt. Deshalb ist das Kind aktiv geistige Aktivität erfordert.

Live in einer bestimmten Art und Weise bildet das Kind seine Persönlichkeit. Nationale Outdoor – Spiele in dem Sportunterricht von Kindern im Vorschulalter ermöglichen Geschicklichkeit und Aufmerksamkeit zu entwickeln. Sie helfen, unsichere Kinder zu eröffnen. Aus diesem Grunde sind sie nicht Angst, mit ihren Kollegen zu kommunizieren, und schließlich leicht eine gemeinsame Sprache mit Fremden finden. Diese Spiele erlauben auch die Rallye das Team.

Mit den nationalen Spielen Toleranz zu fördern. Aufgaben der nationalen Spiele

Volksspiele verwenden, können Kinder Toleranz lehren. Sie sind eine Art Quelle der Bildung. Outdoor-Spiele in der Vorschule sind Lebensweise unserer Vorfahren, ihre Lebensweise und Bräuche.

Spiele Völker der Welt zusammen mit anderen Erziehungsmethoden sind die Basis für den ersten Schritt bei der Bildung der Toleranz. Sie ermöglichen es dem Kind eine facettenreiche Persönlichkeit zu werden, die geistigen und moralischen Prinzipien zu kombinieren. Toleranz – eine Bereitschaft, die Person zu akzeptieren, wie er ist, und mit ihm zu interagieren.

Um Toleranzbildung wirksam zu sein, ist es wichtig, die nationalen Spiele anzuwenden:

  • in der Bildung;
  • während der Ferien;
  • in Theateraktivitäten.

Bei der Auswahl der Spiele ist es wichtig, zu berücksichtigen:

  • Alter und ihre Besonderheiten;
  • Maß an körperlicher Fitness;
  • Anzahl preschoolers; Bedingungen für die Spiele.

Für das Spiel Kinder – eine der wichtigsten Formen ihrer Tätigkeit. Deshalb Toleranz zu bringen, damit wird die einfachste sein. Bewegliche Volksspiele für Kinder im Vorschulalter, damit auch meinen Horizont erweitern und provozieren eine aktive geistige Aktivität.

Traditionelle Spiele können die folgenden Probleme lösen:

  • ein Rhythmusgefühl zu bilden;
  • Verbesserung der Tanzfähigkeiten;
  • Entwicklung der Fähigkeit zum Bild des Spiels zu gewöhnen;
  • Bildung Identität;
  • die Entwicklung des Geschmacks;
  • Verbesserung der psychischen Prozesse;
  • Verständnis für die Schönheit der literarischen Sprache;
  • ein Gefühl des Bezugs für die Heimat bilden;
  • Entwicklung der emotionalen Sphäre;
  • Verbesserung der physischen Qualität und Gesundheit;
  • Einführung in die nationalen Werte und Traditionen.

Folk-Spiele und die Entwicklung der geistigen Moral

Absolut alle Kinder gibt es einen Bedarf für einen spannenden Zeitvertreib. Leider ist in der letzten Zeit, sind Kinder eher Computer-Entertainment-Programme bevorzugen. Deshalb sollten Eltern die gebührende Aufmerksamkeit zu ihnen zahlen und Volksspiele lehren. Es ist ein besonderes Mittel der Erkenntnis der Grundlagen der rechten menschlicher Beziehungen. Russische nationale Spiele im Freien für Kinder deuten darauf hin, dass sie sich auf der humanen Behandlung der schwächeren gebaut werden sollen.

Tradition – das ist etwas, das von der alten auf die junge Generation übertragen wird. Dazu gehören Bräuche, Rituale, Lieder, Geschichten, Feiern und so weiter. D.

Russian Folk-Tradition – eine der Komponenten des kulturellen Erbes eines Volk. Sie geben den Kindern das Wissen und die Lebenserfahrung. Als einer der wichtigsten Erziehungsmittel verwendet alle Komponenten der Folklore, nämlich, Lieder, Geschichten und Zungenbrecher, und so weiter. D.

Nationale Spiele im Freien reflektieren den Lebensstil der Menschen und ihre Traditionen und persönlichen Qualitäten. Sie bewahrten Geschmack Gewohnheiten, ungewöhnlichen Ausdruck der Menschen, die Einzigartigkeit der Sprache, sowie die Form und Eigenschaften der Sprache.

Der Wert von Traditionen und Bräuchen ist recht groß. Leider kann ihr Verlust nicht vollständig ausgeglichen werden. Sie sind ein Talisman der populären Kultur. Sie sind wichtig, zu schätzen und zu erinnern. Es wird angenommen, dass, wenn die nationalen Traditionen verloren sind, ist es im Zweifel ist die Existenz der Menschen selbst.

Der Prozess des Spiels und seine Funktionen

das Spiel Prozess selbst beginnt mit Einführungen. Dank ihm winkend die Kinder anderer Leute. Intonation ist auch häufig zur Bestimmung des Fahr verwendet. Wenn Sie wünschen, eine werden, was nicht, Kinder Reim verwenden. Intonation Hilfe verteilen die Rollen. Er dient zur Bildung von Selbstvertrauen bei Kindern.

Wenn nationale von Kindern benutzt Spiele im Freien 3-4 Jahre alt, spricht die Intonation Erwachsene. Sie müssen die Rollen unter den Kindern verteilen. In diesem Fall erinnern, das Kind spontan das Spiel und schließlich Hilfe eines Erwachsenen ist nicht erforderlich. Es ist erwähnenswert, dass die Kinder lieben, wenn im Spiel Teil älteren Menschen nehmen.

Auswendiglernen all schitalok, Lieder und Gedichte, die in einem bestimmten Spiel verwendet werden, kommt es von selbst aus. In der Regel hat das Kind erinnert sie für das Leben in der Zukunft Transfer von Wissen, um ihre Kinder.

Nationale Spiele im Freien für Kinder sind oft Reimen. Sie werden als kleines Gedicht gekennzeichnet durch die vodyaschy ausgewählt. Dank ihnen können Sie auch Rollen zuweisen. Rhymes – das ist eine der beliebtesten, bunt und ausdrucksstarke Formen der Kreativität der Kinder.

Kinder im Grundschulalter nicht verstehen, den Wert schitalok, aber es gibt nichts zu befürchten. Sie hören die Verse, die schnell gesprochen werden. Der ganze Fokus ist nicht die Reime, und das Endergebnis. Dies wirkt sich positiv auf die Entwicklung von Gedächtnis, Aufmerksamkeit und Gehör.

Viele beliebte Handy-Spiele werden auf dem Song Verbindung mit bestimmten Bewegungen basiert. Sie sind der Reigen betrachtet. Solche Spiele können oft auf Partys zu finden. In ihnen liegt der springende Punkt im Rhythmus und Worte. Der Song ist eng mit dem Volk Spiel verbunden.

Volkspädagogik hat eine Reihe von Spielen, von der Kindheit bis zur Reife identifiziert. Allerdings gibt es diejenigen, die in den Kinder aller Altersstufen spielen. Diese Spiele sind „Hide and Seek“, „Katze und Maus“ und dergleichen.

Arten von Volksspiele

Russische Mobilfunkvolksspiele sind recht vielfältig. Unter ihnen gibt es auch Tänze und Tänze, und die berühmte Aufholjagd. Sie scheinen sehr gute Qualität. das menschliche Leben wurde mit der Natur und des Universums lang eng verbunden. Früher in den Wäldern lebte viel Vielzahl von Tieren. Unsere Vorfahren arbeiten auf dem Gebiet, Jagen und Fallenstellen wurden auf Wetterbedingungen und natürlichen Zyklen zusammen.

Bevor es von der Natur abhängig, ob die Menschen gefüttert werden, oder werden sie Hunger konfrontiert. Verbindung mit der Natur ist deutlich sichtbar in der Kultur, Bräuche und Feste aller slawischen Völker. Kinder haben immer versucht, Erwachsene nachzuahmen. Aus diesem Grunde gibt es eine Verbindung mit der Natur und Volksspielen ist. Dieser Typ wird durch die Anwesenheit von Tieren charakterisiert. In den Volkskinderspielen ist oft ein Wolf, Bär, Fuchs und andere. Sie sind oft die Hauptfiguren.

Die zweite Art von Spielen mit dem religiösen Kult Motiv verbunden. Dieses Thema kann in allen Arten von Folklore zu sehen. Bewegliche Volksspiele sind oft Brownies, Nixen, Zauberer und ähnliche Zeichen. Sie machen sie bunter und heller.

Der dritte Typ, umfassen alle Spiele, die die täglichen Aktivitäten widerspiegeln, die unsere Vorfahren besetzen. Sie können Jagd, Fischerei und eine Vielzahl von Kunsthandwerk zu finden. Mit diesen Spielen kann man herausfinden, wie unsere Vorfahren lebten. Es ist wichtig, diese Art von Folklore zu halten.

Der vierte Typ umfasst Spiele, die es Ihnen ermöglichen, Koordination, Beweglichkeit und Intelligenz zu schaffen. Sie verbessern die körperliche Verfassung des Kindes. Die beliebten Outdoor – Spiele im Kindergarten dieser Art haben die Funktion. Auf der einen Seite, Laufen und Springen sind für alle Kinder gemeinsam, und auf dem anderen – sie in der Form des Spiels Zeichnung macht diese Aktivität interessanter. Sie präsentieren die Gaming-Begeisterung und Wettbewerbselemente. Dies ist einer der Hauptbestandteile der slawischen Volksspiele.

Eine wichtige Rolle besetzt und das Spiel der militärischen Themen. Die ganze Zeit werden sie große Veränderungen nicht gelitten. Sie erreichten die Kinder von heute fast vollständig erhalten. Das Spiel wird durch ein Spiel zwischen zwei Mannschaften bedeutet. Vorgegebene Kriterien für die Gewinner und Methoden des Kampfes wählen. Für eine lange Zeit hat das Spiel auf militärische Themen ein beliebter Zeitvertreib für alle Jungen gewesen.

Führen Sie Kinder auf die beweglichen Volksspiele

Jeder Lehrer ist wichtig, um Selbsterziehung. Das beliebte Handy-Spiel, leider immer weniger für den Einsatz in Schulen und Kindergärten. Sie führen eine wichtige pädagogische Funktion. Es ist wichtig, dass sie in den Kindern Zeitvertreib zu verwenden.

Kinder mit traditionellen Handy-Spiele immer auf Unterhaltung statt, die in der zweiten Hälfte des Tages in allen Vorschulen auf monatlicher Basis erfolgen. Wenn ihre Organisationen Musik verwenden können.

Handy-Spiele haben die gleichen Anforderungen wie körperliche Bewegung. Organisiert Start, die schrittweise Erhöhung der Geschwindigkeit und bis zum Ende der Klassen reduziert wird. Bei einigen Spielen zusätzliche Attribute.

Handy-Spiele auf ökologische Bildung von Vorschulkindern ältere Gruppe

Russisches Volk immer freundlich gewesen Natur. Spiele mit Elementen der ökologischen Erziehung von Kindern bilden gute und sparsame Haltung gegenüber der Welt. Dank ihnen werden die Kinder auch mit der Natur vertraut gemacht. Deshalb ist in dem Prozess der Umweltbildung sicher die beliebtesten Handy-Spiele nutzen kann. Sie sind oft mit Nachahmung der Gewohnheiten der Tiere und ihre Lebensweise in Verbindung gebracht. In solchen Spielen auch Manifestationen der leblosen Natur auftreten kann. Dank ihnen bildeten die Kinder ein Interesse an der Welt um sie herum.

Aufgrund der großen Spiele mit Elementen der Umweltbildung, lernen Kinder zwischen belebter und unbelebter Natur zu unterscheiden. Dazu gehören „Sankt Mazaya“, „Ausführen des Stamm“, „Gänse“ und andere. Es ist wichtig, dass diese Spiele im Freien gehalten wurden.

Studium der Spiele

Die beliebten Outdoor-Spiele der jüngeren Gruppe der Vorschul- und Schulbildung werden oft Forschung unterzogen. Gorki glaubte, dass so viel Spaß – eine Quelle der praktischen Weisheit. Die Konzepte der Vorschulerziehung wird besonderes Augenmerk auf die Notwendigkeit, bezahlten den modernen Kindergarten zu bereichern längst vergessene, aber sehr informative Spiele.

Russische Volksspiele wurden zuerst von E. A. Pokrovskim in dem Buch gesammelt und verarbeitet, die im Jahr 1895 veröffentlicht wurde. Sein Name – „Spiele für Kinder, meist Russisch.“ Es beschreibt den Wert von Spaß und ihre Rolle bei der Entwicklung des Kindes Persönlichkeit.

Wissenschaftler haben lange bemerkt, dass die meist gegensätzlichen Traditionen unserer Vorfahren in Kinderspielen widerspiegeln. Sie können die Weisheit und die Erfahrung der Menschen offenbaren.

Viele Wissenschaftler haben argumentiert, dass aufgrund nationaler Spiele das Kind mit den Gewohnheiten und Merkmale der Bevölkerung kennen lernt, sowie die Werte der Familie.

Mehrere nationale Outdoor-Spiele

Es gibt viele nationale Outdoor-Spiele, deren Regeln nicht jedem bekannt. Einer von ihnen – „Kleine Schuhe sind verloren.“ Für dieses Spiel müssen Sie ein Team von 5-10 Personen montieren. Die Idee ist, dass jeder seine Schuhe ausziehen und in einem Stapel gelegt, mischen Sie ihn sorgfältig. Dann für das Team warten, haben die Jungs ihre Schuhe zu finden. Der Gewinner ist derjenige, der zuerst mit dieser Aufgabe fertig geworden. Es ist wichtig, dass, wenn Kinder für Schuhe suchen nicht schieben sich gegenseitig haben.

Ein weiteres Spiel, das Element der Umweltbildung beinhaltet – „Birds-nevelichki“. in ihren Kindern spielen müssen abwechselnd den Vogel zu zeichnen, die nach ihrem Geschmack notwendig ist. Es kann sowohl inländische als auch städtische oder Wald sein. Andere müssen erraten, was Vogel Kind zeigt.

„Der Bär im Wald“ – eines der beliebtesten Spiele. Über die Rolle des Waldes Räuber wählt ein Kind. Er, zu diesem Thema, sollte ihren Wald schützen. Als er die anderen Teilnehmer Stalking, sollte es nicht für eine bestimmte Zeile zu ihnen gehen. Ausgeschieden aus dem Spiel derjenige, der einen Bären gefangen.

Zusammenfassung

Alle populäre Spiele, einschließlich mobiler, extrem wertvoll. Es ist wichtig, nicht um sie zu vergessen. In diesen Spielen spiegeln die Bräuche, Traditionen und Folklore unserer Vorfahren. Sie bilden die Identität und entwickeln die positiven Eigenschaften des Kindes. Großer Wert haben sie in der Umweltbildung. Dank Spiele wie die Verbesserung sprechen, gebildet Logik und verbessert die Fitness von Kindern. Es ist wichtig, nicht nur sie in der Vorschulbildung umfasst, sondern auch zu Hause anzuwenden.