466 Shares 4101 views

Abgereichertes Uran: Beschreibung und Anwendung

Genannt abgereichertem Uran, die in erster Linie von dem Isotop U-238 besteht. Es wurde erstmals im Jahr 1940 in den Vereinigten Staaten produziert. Dieses Material ist ein Nebenprodukt von Natururan in der Herstellung von Kernbrennstoff und Munition.


Wie ist

Wie abgereichertem Uran machen? Für spezialisierte Unternehmen ist kein Problem. In Kernreaktoren und nutzt natürliche U-235. Durch die Anreicherung eine Isotopentrennung nach Gewicht. Der Hauptteil von U-235 und U-234 wird aus dem Material extrahiert. Das Ergebnis ist das Betriebssystem, deren Radioaktivität ist nicht zu hoch. Für diesen Indikator ist es minderwertig sogar Uranerz, die einst sowjetische Geologen den Rucksack trug.

Abgereichertes Uran: Anwendung

ICH kann sowohl für friedliche Zwecke und für die Herstellung von Munition verwendet werden. Bewertung ihrer es in erster Linie verdient wegen seiner hohen Dichte (19,1 g / cm 3). Sehr oft wird es verwendet, beispielsweise als ein Gegengewicht in Raketen und Flugzeugen. Ein weiterer Bereich, in dem dieses Material weit verbreitet ist, ist die Medizin. In diesem Fall wird der Operationsverstärker in erster Linie für die Herstellung von Strahlungstherapiegeräten verwendet. Wenden Sie dieses Material und als Strahlenschutz, beispielsweise in Röntgengeräten.

Die Militärindustrie Uran wird am häufigsten für die Herstellung von Panzerplatten verwendet. Auch ist es bei der Herstellung von Munition und sogar nukleare Sprengköpfe verwendet. In diesem ersten Mal war es als das US-Militär verwendet. US Engineers erraten Ersatz bei der Herstellung dieses Kerns teuren Metall Wolfram BTS. Der Punkt ist, dass abgereichertes Uran in der Dichte sehr ähnlich dauern. So machte Kerne daraus kostet dreimal billiger als Wolfram.

Merkmale der Verwendung von Munition mit Speise Uran

Ein Vorteil der OS als Kern der Munition ist, dass es in der Lage ist, sich spontan beim Aufprall zu zünden. In diesem Fall kleine Fragmente von Licht in Luft und entzünden brennbare Materialien in dem gepanzerten Fahrzeug oder verursachen Explosion von Munition.

Darüber hinaus Munition mit abgereichertem Uran hat eine selbstschärfende Eigenschaft. Daher können die jeweiligen Schuss extremer Bedingungen wie Schalen spontan Gestalt annehmen, so dass sie die Hindernisse bei minimalem Energieverlust durch alle passieren.

Welche verwendet solche Munition

Shells mit abgereichertem Uran von US-Truppen in mehreren Kriegen eingesetzt. Sie wurden erstmals im Jahr 1991 im Irak eingesetzt. Zu dieser Zeit wurde die US-Armee verbrachte etwa 14 Tausend. Panzergranaten, die Probe. Im allgemeinen liegt die Vereinigten Staaten zu der Zeit in der Größenordnung von 300 Tonnen MIR.

Im frühen 21. Jahrhundert hat die NATO die Schalen von abgereichertem Uran im Krieg gegen Jugoslawien eingesetzt. Dann führte sie zu einem großen internationalen Skandal. Die Öffentlichkeit erfuhr, dass viele Soldaten Krebs entwickelt hatte.

Ansprüche in Bezug auf Krankheiten, die durch diese Art von Waffe gegen die Regierung der Vereinigten Staaten eingereicht, nachdem die Soldaten noch im Irak. Doch keiner von ihnen dann war nicht zufrieden. Die Regierung verwies darauf, dass direkte Beweise für die schädlichen Auswirkungen von DU auf den menschlichen Körper nicht da ist.

Im Januar 2001 hatte die UN-Sonderkommission 11 Projekte geprüft, davon trifft auf die Munition mit solchen Stäben. In diesem Fall acht von ihnen wurden infiziert. Darüber hinaus ist nach Ansicht einiger Experten war das Wasser im Kosovo absolut ungeeignet für den Verzehr. Die Deaktivierung des Untersuchungsgebiets könnte mehrere Milliarden Dollar kosten.

Im Irak ähnlichen Studien haben leider nicht durchgeführt worden. Aber Informationen über die Fälle nach den Bürgern dieses Landes Brennen sind ebenfalls erhältlich. Zum Beispiel haben 34 Personen kurz vor dem Beginn des Konflikts in der Stadt Basra an Krebs gestorben, nachdem sie – 644.

Panzerplatte

Das Betriebssystem kann auch verwendet werden, und das alles dank seiner hohen Dichte für die Herstellung von Tank Rüstung. Meistens ist es eine Zwischenschicht zwischen zwei Stahlblechen hergestellt. Rüstung von abgereichertem Uran verwendet wird, beispielsweise an Tanks und M1A2 Abrams M1A1HA. Letztere wurden nach 1998 aufgewertet. Diese Technik enthält Uran in der Vorderseite des Rumpfes und der Turm aufgestockt.

Features. Mögliche Einfluss auf den menschlichen Körper

Trotz der Tatsache, dass immer noch in Bezug auf die Radioaktivität von abgereichertem Uran zu gefährlich angesehen wird (dh. A., unter anderem durch eine lange Halbwertszeit gekennzeichnet), eine schädliche Wirkung auf dem menschlichen Körper zu haben scheint, kann er immer noch zur Verfügung stellen. UN-Studien sagen, dass es mehr eloquent.

Warum nach einem solchen Schalen Brennen vozrstaet Anzahl von Krebspatienten fanden wir russische Wissenschaftler Yablokov aus. Dieser Forscher war zunächst klar, dass es wahrscheinlich nicht Strahlung. Am Ende war er in der Lage zu lernen, dass die Schalen mit abgereichertem Uran Lage sind, hinter dem sogenannten Keramik-Spray zu verlassen. Einmal in der Lunge eines Menschen, diese Substanz in andere Gewebe und Organe eindringt, beginnt allmählich in der Leber und Nieren zu akkumulieren, die zur Entwicklung von Krebs führt.

Mitte Januar 2001, nach Untersuchungen im Kosovo durchgeführt wird, haben die Vereinten Nationen Sekretariat in allen Missionen Warnungen von abgereichertem Uran für den menschlichen Körper gerichtet. Allerdings setzt das Pentagon immer noch auf der Sicherheit der Substanz zu bestehen, unter Berufung auf Daten der Weltgesundheitsorganisation. Und natürlich setzt er seine Waffe basieren.

Als Bestrahlung kann auftreten

Uran ist in der Umwelt zu allen Zeiten. Auch im menschlichen Körper hat eine gewisse Menge davon (ca. 90 g). Bei Kontakt mit DU-Munition trotz ihrer relativen Sicherheit in dieser Hinsicht kann eine Person noch wenig Exposition erhalten. Dies geschieht in der Regel in den folgenden Fällen:

  • Durch den direkten Kontakt oder Nähe zum OS. Die Bestrahlung kann zum Beispiel während des Betriebes des Lagers Munition auftreten, wenn sie in der gleichen Maschine zu finden, in Kontakt mit dem Schutt, nach der Explosion gebildet, und so weiter. D. Der Kern des abgereicherten Urans im Gehäuse ist. Aber manchmal die letzte Integrität kann verletzt werden. In diesem Fall wird das Risiko stark erhöht.

  • Wenn durch Verschlucken oder Einatmen DU Teilchen eingenommen wird.

  • Direkt durch das Blut. Dies geschieht in der Regel in Wunden aufgrund von Kontakt mit Muscheln oder Rüstung aus dem O gemacht.

Die WHO hat nun Leitlinien für Uran entwickelt. Die meisten von ihnen können DU angewendet werden. Somit wird die zulässige Tagesdosis von Uran in den Mund fällt als 0,6 mg pro Kilogramm Körpergewicht sein. Grenzrate von ionisierender Strahlung ist 1 m3v pro Jahr für die normalen Bürger und 20 m3v 5 Jahre für den in der Strahlungsumgebung (im Durchschnitt) zu arbeiten.

Recyclingproblem

In der heutigen Zeit in der Welt hat große Bestände von MIR angesammelt. In diesem Fall hat die industrielle Technologie der Vollauslastung nicht so weit entwickelt. Europäische Unternehmen unter solchen Bedingungen neigen dazu, auf ein sehr einfaches Schema zu arbeiten. Formal sie einfach OU in Russland für die Verarbeitung senden. Inzwischen wird eine solche Operation wird als noch teurer als die Entsorgungskosten des Stoffes und seine Lagerung sein. Der Vorteil für die Unternehmen in diesem Fall liegt darin, dass nach doobogoscheniya Europa nur 10% der importierten Rohstoffe in Russland zurück. 90% bleibt in dem Territorium unseres Landes.

Gemäß den gesetzlichen Bestimmungen zu halten OU aus anderen Ländern nach Russland unmöglich ist. Um das zu umgehen es, fremdes abgereichertem Uran einfach das Eigentum des Bundes überführt. Bis heute hat Russland etwa 800 Tausend angesammelt. Tonnen solcher Abfälle. Zur gleichen Zeit 125,000. Tonnen wurden aus Europa gebracht.

US – O als angesehen radioaktive Abfälle. In Russland wird das abgereichertes Uran als wertvolle Energie Rohstoffe definiert, perfekt für schnelle Reaktoren Neuronen geeignet.