692 Shares 5573 views

Kryodestruktion Gebärmutterhalskrebs Erosion – wirksame Behandlung für häufige Krankheiten

Eines der Merkmale des weiblichen Körpers ist die Unzugänglichkeit des reproduktiven Systems zur visuellen Untersuchung durch einen Arzt. Insbesondere ihre Lage ist oft die Ursache der spät, fast zu spät Erkennung von Krankheiten der Fortpflanzungsorgane bei Frauen. Ganz anders ist der Fall mit dem Gebärmutterhals. In einer typischen Umfrage kann der Gynäkologe Veränderungen beobachten an seiner Schleimhautoberfläche auftritt und somit erfahrenen Gynäkologen leisten alle Tumoren in der Schleimhaut beobachten und ihre Entwicklung oder das Wachstum in verhindern Krebs.


Eines der am häufigsten von Routinekontrollen von Krankheiten nachgewiesen ist die Erosion des Gebärmutterhalses. Identifizierung von Erosion sollte die Ursache für eine gründliche ärztliche Untersuchung sein. Die Tatsache, dass in der Natur von gutartigen Tumoren sind, neigt dazu, die Erosion zu degenerieren und kann nach einiger Zeit eine Ursache von Gebärmutterhalskrebs ist. Behandlungen für die Krankheit gibt es mehrere, aber die effektivste von ihnen ist jetzt Kryodestruktion als Gebärmutterhalskrebs Erosion.

in einer ambulanten Kryodestruktion Bedingungen für die Zulassung von Frauen durchgeführt wird, ist das Verfahren völlig schmerzlos, erfordert keine Art von Geld auch zur Lokalanästhesie. Die Tatsache, dass die Oberfläche sehr der Abkühlvorgangs Ursache Abschwächung der Empfindlichkeit der Nervenendigungen und Gewebe spastische Wirkung auf den Gefäße hat und verhindert das Auftreten von Blutungen. Dies ist nicht alle Vorteile des Verfahrens, macht Kryotherapie Portioerosion es möglich, direkt an der erkrankten Stelle zu handeln, wird das umgebende Gewebe nicht verletzt oder beschädigt werden.

Durchgeführt in einer ambulanten Einstellung, dauert ein paar Minuten Zeit buchstäblich Betrieb der Frau erlaubt zu einem normalen Leben sofort zurück. Als Ergebnis entwickelt sich die Erosionsbearbeitungskammer gekühlt mit Stickstoff in den Geweben des Uterus Puffiness. Auch, manchmal Frauen der Isolation nach einem zervikalen Kryodestruktion beschweren. Dieses Phänomen – der natürlichen Abwehrkräfte des Körpers über die Entlastung sorgen ist nicht erforderlich. Heilung prizhzhennoy Erosion tritt über Monate, manchmal ein wenig länger. die Betriebszeit sollte mit einem Arzt besprochen werden – empfohlen wird in der Regel die erste Phase des Menstruationszyklus zu wählen, um den 7. bis 10. Tag.

Operationen voraus durch eine gründliche Prüfung durch einen Gynäkologen, Kolposkopie. Auch verschmiert erforderlich aus der Scheide und des Gebärmutterhalses. Es ist wichtig, das Vorliegen einer Infektion Chirurgie oder pathogener Mikroflora und prä-therapeutische Behandlung zu erkennen.

Rechtzeitiges produzierte Kryodestruktion Gebärmutterhalskrebs Erosion in den meisten Fällen führt zur vollständigen Wiederherstellung von Geweben, ohne Narben zu hinterlassen. Ein sehr wichtiger Punkt – die Operation zu einer Verschlechterung der Elastizität des Eileiters nicht führt, ist es besonders wichtig, wenn die Frau schwanger wird. Kryodestruktion Gebärmutterhalskrebs Erosion kann anschließend zu Komplikationen mit der Öffnung des Gebärmutterhalses während der Geburt. Diese Art der Behandlung Erosion zeigt alle Nulliparae.

In der Tat ist die Kryochirurgie Cervical Erosion eine Operation, die einige Gegen hat: Vorhandensein einer akuten Entzündung der Fortpflanzungsorgane, Endometriose, dritten Grades Dysplasie Identifizierung – in solchen Fällen ist die Kryochirurgie Portioerosion nicht durchgeführt. Bewertungen Frauen über das Verfahren, in der Regel positiv. Besonders gut auf diejenigen, die in der Lage sind, nach der Behandlung schwanger zu werden, und sicher Geburt schöne Kinder geben.