764 Shares 8131 views

Beste Haarfarbe ohne Ammoniak: Bewertungen

Einige Probleme des schönen Geschlechts, der vor Pässen selbst einen erfahrenen Psychologen, werden dazu beitragen, die Wanderung zum Friseur zu lösen. Diese Idee gehört zu einem klugen Mann, ein sehr enger Freund der weiblichen Natur.


Zustimmen, ist es beim Friseur, Mädchen und Frauen werden in zwei seine Lieblingstätigkeiten beschäftigt: im Gespräch und das Aussehen zu verbessern. Männer sind schwer zu verstehen, aber die neue Frisur oder Haarfarbe kann nicht nur das Bild aktualisieren, sondern auch auf einige Dinge zu suchen. Natürlich funktioniert dies nur mit einem erfolgreichen Ergebnis, dir so vertrauen Stylisten-Anfänger klar es nicht wert.

Wenn Sie schon immer wollten eine blond, rot oder Schokolade leidenschaftlich Brünette sein – die Idee nicht aufgeben. Umsetzung von Plänen mit weniger Schaden für die Gesundheit wird die Haarfarbe ohne Ammoniak helfen. Kommentare und Meinungen in Bezug auf das schöne Geschlecht der Schönheit Produkt getrennt. Wir werden versuchen, die Vor- und Nachteile zusammenzufassen, sowie informieren Sie über die bekanntesten Marken, die Haarpflege produzieren.

Warum ist ammoniakfrei?

Ungefähr im Jahr 2010 im Fernsehen und in Zeitschriften begannen Anzeigen zu erscheinen, die ein neues Produkt eingeführt wurde – Haarfarbe ohne Ammoniak. Bewertungen Fachleute verblüfft, und viele Mädchen und Frauen dachte, dies ist nur ein Trick, Umsatz zu steigern.

Es war einige Zeit vor dem Vorteil der Haare ohne Ammoniak wir aus erster Hand erfahren haben. Also, was ist schädlich Ammoniak in beständige Lacke enthalten?

Die beiden Hauptkomponenten, Ammoniak und Wasserstoffperoxid, sind als Teil der normalen Farbe gefunden. Ihre Wirkung ist zum Blondieren von Haaren Pigment gerichtet ist, und eine Verletzung seiner Oberfläche, die das färbende Pigment ermöglicht, so tief wie möglich in die Struktur einzudringen. Solche Effekte ohne eine Spur nicht passieren: Je mehr Sie färben die Haare, desto schlechter ist sie aussehen.

Natürlich ohne Ammoniak nicht gut für die Haarfarbe, die in unserem Review präsentiert werden Bewertungen ist nicht absolut sicher. Jedoch ist die Menge an schädlichen Substanzen versuchen die Hersteller zu minimieren.

Schwarzkopf & Henkel

Ein Pionier in der Schaffung von bezammiachnoy Farbe ist das Unternehmen Schwarz betrachtet daher nicht verwunderlich, dass die Haar-Produkte haben einen ausgezeichneten Ruf. Shampoos, Spülungen und Masken, Make-up Styling – Pick up-Linie für eine bestimmte Art von Haar ist nicht schwer.

Nectra Farbe – die beliebteste Haarfarbe ohne Ammoniak „Schwarzkopf“. Bewertungen sagen, dass der demokratischen Preis, schöne Verpackung und einfache Anwendung zu Hause, aber die Qualität, die nach den Schätzungen der Käufer, ein bisschen summiert.

Was verspricht der Hersteller?

Moderne Haarpflegeprodukte können einen ganzen Komplex von Nährstoffen rühmen und Nectra Farbe ist keine Ausnahme. Die besondere Formulierung sorgt für einen brillanten Glanz und luxuriöse Farbe, glättet die Oberfläche jedes Haar und eliminiert das graue Haar.

Die Zusammensetzung der Hausmeister Anlage umfasst: Panthenol, Öl Aprikose Samen und Blütennektar. Diese Kombination verbessert den Zustand der Haare nach dem Färben.

Alle oben genannten in einem bunten Feld angezeigt, aber dass diese „Arbeit“?

  1. Die meisten von denen, die Zeit, um eine Neuheit zu versuchen hatte, bestreitet Grauabdeckung. Tatsächlich auf der Farbe ohne Ammoniak kaum in der Lage mit dieser Geißel zu bewältigen.
  2. Die Komplexität der Färberei zu Hause – eine einheitliche Farbe.
  3. Nicht ganz zufrieden mit Farbspritzgeräten. In einer Flasche mit einem Oxidationsmittel notwendig, die Farbe selbst zu drücken, und schüttelt mit der Düse auf das Haar. Der Kunde darauf hingewiesen, dass viele Mittel, die verwendet werden könnten, ist es an den Wänden des Fläschchens bleibt.

In der Regel erhalten Nectra Farbe niedrige Werte. Viele Mädchen und Frauen einig, dass diese Farbe zum zweiten Mal nicht kaufen.

estel

Kosmetik Estel Profi zum ersten Mal auf dem russischen Markt im Jahr 2009 und in den ersten Tagen gewannen die Sympathie des schönen Geschlechts. Allerdings ist die überraschendste Informationen verursacht, dass der Hersteller ist ein Unternehmen aus St. Petersburg, weil die Qualität und das Aussehen der Schönheit-Produkte in keiner Weise schlechter als die berühmten ausländischen Marken.

Die größte Nachfrage ist Haarfärbemitteln „Estelle“ ohne Ammoniak. Bewertungen von SENSE DE LUXE feiern eine reiche Palette (56 klassische Farben). Wiederherstellen von Haarstruktur, intensive Ernährung und Flüssigkeitszufuhr bietet eine Kombination aus Olivenextrakt, Panthenol, Avocadoöl und Keratin.

SENSE DE LUXE fällt in die Kategorie von professionellen Tools für Haarpflege. Aus diesem Grunde ist die Creme muss mit einem separat erworben oxigent Aktivator 3% oder 1,5% gemischt werden, die auch in Estel Serie präsentiert werden. Detaillierte Anweisungen sind in jedem Paket.

Mädchen und Frauen, die die Farbe ohne Ammoniak Produzenten von St. Petersburg versuchten, beachten Sie, dass die Haarfarbe nach dem Eingriff der Palette entspricht. Darüber hinaus fällt die Farbe flach. Angesichts des Mangels an Haltbarkeit, beginnt Farbe zwei Wochen zu waschen. Es gibt einen kumulativen Effekt.

L'Oreal

Viele Neulinge wählen Kosmetik L'Oreal für langjährige Erfahrung und fortschrittliche Technologie Färbung.

Casting Crème Gloss – Haarfärbemitteln „Loreal“ ohne Ammoniak, Bewertungen davon variiert.

Nach Angaben des Herstellers, spezielle Tintenformel sorgt für die Haare, gibt einen einzigartigen Glanz und natürliche Farbe.

Nach Käufer ist Crème Gloss nicht sehr widerstandsfähig. Wenn der Kopf Waschen 2-3 mal verspricht eine Woche eine neue Farbe innerhalb eines Monats zu verschwinden, obwohl Experten sagen, über L'Oreal anhaltende Farbe zu 28 Shampoo. Zur gleichen Zeit die Farbe des Haares entspricht in vollem Umfang der Verpackung.

Wie viele in dem Massenmarkt, Haarfärbemittel ohne Ammoniak „Casting“, Bewertungen von denen oben dargestellt sind, ist nicht in der Lage mit grau voll gerecht zu werden.

Komplexe Pflege nach mit Gelée Royale angereichert Anfärben – eine Komponente №1 an der Macht und die Struktur der Haare wieder her. Experten von „L'Oreal“ für Haltbarkeit von Farbe ohne Ammoniak empfohlen, zusätzlich Mittel für gefärbtes Haar zu verwenden, zum Beispiel Elseve line „Farbe und Glanz.“

Garnier

In der Linie der Marke Garnier zwei Ausführungsformen in Haarfärbemitteln ohne Ammoniak dargestellt. Bewertungen Käufer bevorzugen Olia, aber wir werden mit dem Color & Shine starten. Die Palette 16 besteht aus einer reichen natürlichen Farbton, und die Formel wird sorgsame zwei Komponenten ergänzt:

  • Arganöl, die Haut zu erweichen und ein seidiges Haar verleihen;
  • Cranberry-Extrakt verantwortlich für das Antioxidans und Schutzwirkung.

Mädchen und Frauen mit Farbe & Shine, beachten Sie, dass die Haarfarbe nach drei oder vier Wochen deutlich dimmt. Darüber hinaus wird nach ungesunden Haar sehr trocken geworden Färbung an.

Olia

Olia – die beliebtesten Haarfärbemitteln „Garnier“ ohne Ammoniak. Bewertungen beachten Sie den hohen Gehalt an natürlichen Ölen (bis zu 60% in der Zusammensetzung), dann sanfter Färbung verwandelt. Tatsächlich nur ein kleiner Teil der Käufer den Mangel an Feuchtigkeit, sonst geht die Farbe glatt, und das Haar am Leben bleibt.

Nachteile malen ohne Ammoniak

Zusammenfassend können wir von der Verwendung der Mittel ohne Ammoniak ankündigen und Nachteile. Und die erste von ihnen ist ein Widerstand. 28 Shampoo oder 5-6 Wochen – über eine solche Versprechen steckt jede Marke auf der Verpackung. In Wirklichkeit wird die Farbe für 2-3 Wochen dauern, und in der täglichen Haarwäsche weniger. Die Sache ist , dass, im Gegensatz zu herkömmlichen Lacken, bezammiachnoy dringen nicht in die sehr Struktur der Haare, sondern nur außerhalb umhüllen.

Unfähigkeit, vollständig das graue Haar zu malen – der zweite Nachteil, die ohne Ammoniak jede Haarfarbe hat. Bewertungen des schönen Geschlechts markieren Sie die gewünschte Wirkung nur in den ersten Tagen nach dem Eingriff. Dann beginnt die graue langsam außerhalb zu erscheinen.

Und schließlich die Kosten der Farbe ohne Ammoniak über etwa 2-3 mal. Dies ist aufgrund der Verwendung von natürlichen Inhaltsstoffen.

Die entgegengesetzte Meinung

Einige Experten glauben, dass unmöglich ohne Ammoniak in den Massenmarkt Farbe zu erstellen. Als Teil dieser Mittel noch Schadstoffe. Wir sind keine Fachleute auf dem Gebiet der kosmetischen Mittel, aber alle Mädchen und Frauen sollen, dass auch die Haarfärbemittel ohne Ammoniak verstehen – eine komplexe chemische Verbindung, deren Verwendung der sicherlich die Haare und die Kopfhaut zu einem mehr oder weniger stark beeinflussen.

Die meisten Friseure wird empfohlen , eine wählen professionellen Haarfärbemittel ohne Ammoniak. Natürlich sind ihre Kosten höher als die von L'Oreal und Garnier, sondern auch die Qualität bzw. besser.