576 Shares 9273 views

Sie nehmen mit ihnen ins Krankenhaus? Die Nötigste und Zubehör

Schwangerschaft zu Ende geht, so viele zukünftigen Mütter, dass mit ihnen ins Krankenhaus wundern. Es gibt eine ganze Liste von Dingen und Zubehör, ohne die es nicht tun. Daher ist es notwendig, für eine lang erwartete Reise vorzubereiten und alle notwendigen Dinge für das Krankenhaus zu sammeln. Nur auf diese Weise werden Sie sich sicher fühlen, und ging plötzlich die Wehen nicht Sie überraschen fangen!


Sie nehmen mit ihnen ins Krankenhaus in erster Linie?

1. Dokumente, nämlich Krankenversicherung und eine Kopie davon, ein Identitätsdokument puerperalis (oft lizenzieren oder Reisepass) und einen Kartenaustausch.

2. Seife, Toilettenpapier, Zahnpasta und Bürste.

3. Dusche für die persönliche Hygiene, Handtücher (besser ein paar zu nehmen).

4. Handy und Ladegerät.

5. Ernährung. Wichtig! Sie soll nicht verderblich sein. Fit Nüsse, Kekse und Getreide.

6. Äpfel und eine Flasche stilles Wasser.

7. Kessel oder Tee, sowie die Gerichte.

Was eine schwangere Frau ins Krankenhaus zu nehmen?

1. Uhr und ein Kleid, Socken, Turnschuhe (vorzugsweise nicht rag und Gummi). In einigen Entbindungskliniken geben wie Roben und ein Hemd.

2. Hygienische Binden (bessere Lager postnatale) und saugfähige Windeln.

3. Schwimmen und sollte voranEinwegHosen kaufen, da einige Einrichtungen aus der Verwendung der üblichen verboten sind.

4. Zwei – BH für laktierenden Frauen und Saugeinlagen für sie.

5. Mit Blick auf Brustwarze und Brust.

6. Heilcreme Nippel-Behandlung.

7. postnataler Verband (für Frauen nach der Geburt, der Sectio sind, oder diejenigen, die die Probleme mit der Wirbelsäule haben).

8. Elastische Binden müssen die schwangeren Frauen, die aus Thrombose leiden oder Krampfadern.

C nehmen sie sich für das Baby ins Krankenhaus?

1. Wegwerfwindeln.

2. Sterile Wattestäbchen, die zur Behandlung der Nabelwunde nützlich sein wird.

3. Baby-Seife ist wünschenswert, dass es eher als feste flüssig sein.

4. Baby wischt.

5. Creme unter der Windel oder Babypuder.

6. Elektronisches Thermometer. Helfen Sie während der täglichen Runden von Experten aus.

7. Die Kleidung für Neugeborene (Socken, Westen, Hemden und Kappen).

8. Fünf Windel Flanell warm und dünne Baumwolle. Allerdings ist es erwähnenswert, dass steril in einigen Institutionen geben.

9. Set für Entlassung aus dem Krankenhaus nicht unbedingt zu nehmen, da es Sie einen Ehepartner oder Verwandten in der Lage zu bringen.

Das sollten Sie nicht mit Ihnen?

1. Alle Arten von Zitzen und Flaschen. Im Krankenhaus wird niemand erlauben, sie zu benutzen.

2. Bettwäsche. Jede medizinische Einrichtung sie geben, so nehmen Sie sich sinnlos.

Bereiten Sie im Voraus für das lang erwartete und freudiges Ereignis

Am besten ist es eine Tasche einen Monat vor dem erwarteten Zeitpunkt des Auftretens eines Babys in der Welt zu sammeln. Wenn Sie es zu einem Zeitpunkt, zu tun beginnen, wenn der Kampf begann, kann es einfach in der Hektik der wichtigsten Dinge vergessen. Deshalb müssen Sie wissen, was mit ihnen ins Krankenhaus zu bringen. Einig, dass diese unglücklichen Missverständnisse Ihre Stimmung nicht nur stark schädigen können, sondern auch eine positive Einstellung. Und dir ist es absolut nutzlos!