858 Shares 2323 views

Laminierte Türen: Bewertungen vor. Laminierte Innentüren

Bewertungen Tür Laminat erhält in der Regel positiv, wegen ihres ungewöhnlichen Design. Bei der Herstellung dieser Modelle verwenden eine Kombination von Materialien, so daß sie von hohen Qualität und Zuverlässigkeit sind. Eine Vielzahl von Modellen – eine Garantie, dass jeder Kunde ein Design entsprechend seine Anforderungen finden.


Warum brauchen Sie zu laminieren?

Diese Holzverarbeitungstechnologie ermöglicht es Ihnen, seine Lebensdauer zu verlängern. Sein Wesen liegt in der Tatsache, dass die Holzoberfläche mit einer speziellen Folie auf der Maschine abgedeckt wird, die dann unter dem Einfluß der Heizvorrichtung befestigt ist. Aufgrund der Zusammensetzung des vorhandenen Harzfilm perfekt an die Oberfläche des Holzes angebracht sind, so dass die Türen eine ansehnliche Erscheinung haben. Die sehr Folie für die Laminierung kann matt, glänzend, mit einer Vielzahl von dekorativen Effekten sein , dass Ihnen eine Lösung für jedes Interieur zu finden. Film ist , dass es sicher umhüllt auch die Ecken des Türblattes, das ist das Ergebnis wirkt solide und harmonisch. Laminierte Türen werden durch Kerben ergänzt und Einsätze aus anderen Materialien, Glas, Metall und Glasmalerei.

Entwurf Eigenschaften

Laminierte Türen sind zuverlässig und langlebig, und sie ziehen die Aufmerksamkeit der Käufer erschwinglichen Preis. Deshalb sind die Bewertungen sind gut laminierte Türen. Einzigartige Leistung und Erschwinglichkeit erreicht eine minimale Menge an natürlichen Materialien und modernen Polymeren gleichzeitig. In Bezug auf Design, sind diese Türen aus mehreren Teilen:

  1. Holzrahmen. Es entsteht zum größten Teil aus Kiefernholz, die in ihrer hohen Qualität und Zuverlässigkeit zur Folge hat. MDF Türlaminat sind von Furnierschichtholz in Form von Schrott, durch eine spezielle Technik verbunden sind, durch die die endgültige Material beständig gegen Feuchtigkeit, Temperaturextremen. Viele Modelle sind mit zusätzlichen MDF Streifen verbindet die „Zellen“ ausgestattet. Dies macht es möglich, eine hohe Festigkeit zu erreichen, während das geringe Gewicht der Türstruktur beibehalten wird.
  2. Filler. Seine Aufgabe – zusätzliche Wärme- und Schalldämmung beitragen. Am häufigsten als Füllstoff verwendet Mineralwolle, Polyurethanschaum, Wellpappe.
  3. Pad MDF. Sie werden aus einem komprimierten Staub erzeugt, in einem Stück über die Klebefolie verbunden ist, und die anschließenden unter Wärmepressen. Abdeckplatte kann eine beliebige Form und Struktur hergestellt werden, wird es an den Rahmen geklebt.
  4. Schutz- und Dekorschicht. laminiert oder furnierten Türen werden durch spezielle Dekorfolie Feinheit bedeckt, die teilweise mit der Schutzschicht des Laminats kombiniert wird. Zeichnung des Films wird eine Temperatur-Vakuumprozeß durchgeführt.

Würde

Die Kombination der Materialien führt zu der Tatsache, dass die laminierten Türen sind langlebig und widerstandsfähig gegen mechanische Beanspruchung. Diese Eigenschaften häufig zur Kenntnis genommen und Bewertungen.

Laminiert Innentüren bieten folgende Vorteile:

  • erschwinglich Kosten;
  • ursprüngliches Aussehen;
  • monotones Muster, das gleichmäßig aufgebracht wird;
  • Leichtbau;
  • eine Vielzahl von Modellen;
  • Beständigkeit gegenüber Temperaturänderungen;
  • Umweltsicherheit: kein Zufall, dass diese Modelle in medizinischen Einrichtungen platziert werden.

Mängel

Negative Bewertungen Türen laminiert auf mehrere Faktoren erhalten. Zum Beispiel in einer Bewertung der Käufer gibt es eine Meinung, dass gute Türen teuer sind, und billiger Analoga auf der Stärke von 5-6 Jahren dient. Und hier stellt sich heraus, nicht so sehr in der Tür Basismaterial, wie in einem Laminat – eine wirklich qualitativ hochwertige Film ist nicht billig. Der zweite unangenehme Moment – die Unfähigkeit, die laminierte Abdeckung wiederherzustellen, wenn es schwer beschädigt wurde. Und das schwächste Glied der laminierten Strukturen – Türrahmen, der durch eine unzureichende Dicke gekennzeichnet und wird leicht verformt. Besonders deutlich dieser Mangel an bemerkbar, wenn solche Strukturen im Bad zu installieren, wenn sie Feuchtigkeit ausgesetzt Kasten beugt sich mit der Zeit, und die Tür nicht mehr geschlossen.

Furnier oder Laminat?

Jede Tür – furniert oder laminiert – die Aufmerksamkeit auch jedes Detail durchdacht. Allerdings sind sie nicht viel anders in Bezug auf Aussehen und die Gestaltung der Konstruktion, aber die Kosten sind viel höher furnierten Modelle.

Wenn wir diese Art von Design zu vergleichen, können wir folgende Schlüsse ziehen:

  1. Qualitative laminierte Türen sind widerstandsfähig gegen hohe Temperaturen und Feuchtigkeit, sowie eine Schutzschicht gesamten Film auf einem Polymer undurchlässig für eine Flüssigkeit auf Basis absteht. Furnierte Tür solcher Eigenschaften können nicht rühmen, dass viele Bewertungen erwähnen.
  2. Laminierte Türen werden durch Widerstand gegen Beschädigung gekennzeichnet, obwohl es in der Praxis stellt sich heraus, dass alles auf die Verantwortung der Hersteller und qualitativ hochwertige Produkte abhängt. Um vertrauenswürdige Herstellern nicht zu verrechnen, vertrauen.
  3. Pflegeleicht. Für beschichtete Verbundfolienstrukturen viel zu kümmern leichter, weil ihre Oberfläche auf alle Schleifmittel glatt und widerstandsfähig ist.

Furnier oder Laminat: Vergleichende Merkmale

Laminiert oder furnierten Türen besser? Diese Frage wird von vielen Kunden gefragt. Sie haben gewisse Ähnlichkeiten. Zum Beispiel wird die innere Konstruktion in beiden Fällen aus einem Holzrahmen mit der Füllung von „Zellen“ oder Holzlatten. Furnierte Modell erregte die Aufmerksamkeit der Käufer die einzigartige Struktur von Holz ist auch Fasern zeichnen erhalten. Allerdings dunkelt die Oberfläche solcher Modelle im Laufe der Zeit, und wenn der Raum feucht ist, dann an der Tür alle knacken kann. Laminat – ein künstliches Material, gekennzeichnet Festigkeit, Beständigkeit gegen mechanische Beschädigung und Feuchtigkeit. Die Pflege dieser Türen ist leicht und einfach, aber wenn man plötzlich auf der Oberfläche eingerissen oder beschädigt werden, können sie nicht entfernt werden. Alle Eigenschaften beider Materialien können in tabellarischer Form dargestellt werden:

Modell

Würde

Mängel

furnierte Tür

  1. Es wird von einer Anordnung von jedem Baum erstellt.
  2. Für den Fall, kann das Oberflächenmaterial reduziert werden.
  3. Die Produktionstechnologie ermöglicht es Ihnen, Modelle mit komplexen Geometrie eingerichtet zu erstellen.
  1. Die mechanischen Eigenschaften von Holz als die Betriebsänderung.
  2. Gebogene Teile schwierig, das Furnier zu decken.
  3. Im Laufe der Zeit verblasst die Oberfläche der Tür und dunkelt.
  4. Die Türen können in Bereichen mit niedriger Luftfeuchtigkeit gelagert werden.
  5. Die hohen Kosten der Waren.

laminierte Türen

  1. Permanent Farbe und Textur.
  2. Hohe Beständigkeit gegen Feuchtigkeit.
  3. Pflegeleicht.
  4. Widerstand gegen Abrieb, mechanische Beanspruchung.
  1. Glatte Oberfläche.
  2. Mit starken beschädigt kann nicht wiederhergestellt werden.
  3. Hochwertiger Laminatboden ist nicht billig.
  4. Alle Modelle des gleichen Typs in Bezug auf Design.

Auf der Grundlage dieser Tabelle werden Sie leicht verstehen, welche Option für Sie richtig ist.

Was ist mit dem Bad?

Dieses Gebäude – eines der kapriziösen in unserem Haus, wählen Sie so die Methode der Veredelung ist notwendig, um kompetent. Vor allem müssen die Aufmerksamkeit auf die Wahl der Tür zu zahlen. Es ist klar, dass das übliche Innen Modell funktioniert hier nicht. Experten raten , die Aufmerksamkeit auf die laminierten zu zahlen Türen im Bad, die mehrere Anforderungen erfüllen:

  1. Sie sind resistent gegen Feuchtigkeit und Temperaturschwankungen.
  2. Sie nicht wie der Betrieb verformen.

Furnierten Modelle, die interessanter und zuverlässiger aussehen, nicht die beste Wahl für das Bad, weil sie aus Holz erstellt werden. Sie können nur in Bereichen eingesetzt werden, wo die Einwirkung von Feuchtigkeit an der Tür wird minimal sein. Darüber hinaus wird eine wichtige Rolle, die die Qualität der Lackschicht statt. Billiger und zuverlässiger laminierte Türen zum Bad zu kaufen.

Es gibt mehrere Sorten dverey- „Laminat“:

  1. Modelle mit papierbasierten. Natürlich haben sie nicht wählen, das Bad, weil es sehr schnell Papier matschig und deformiert ist.
  2. Laminierte Türen mit Folie Papier, getränkt mit speziellen Verbindungen sind resistent gegen Feuchtigkeit und können daher im Bad verwendet werden. Aufgrund der Beschichtungsprodukte sind vor Feuchtigkeit geschützt, sondern auch direkter Kontakt mit Wasser sollte vermieden werden.
  3. Beschichtete oder Laminat laminiert Türen zum Bad erhielt positive Bewertungen als die zuverlässigste Option. Oder Laminat – Ursprungspolymermaterial, das eine Schicht mit einer bestimmten Dicke aufgetragen wird, und weist eine ausgezeichnete Feuchtigkeitsbeständigkeit.

Wir machen Zimmer

Wie bekannt ist, laminierte Türen – eine kostengünstige und zudem eine zuverlässige Lösung für jeden Raum. Der Rahmen dieser Modelle auf der Grundlage des Kiefer Holz erstellt und hochwertige Materialien zum Füllen verwendet. All dies macht die Original so beliebt und zuverlässigen Käufer Türen laminiert. Das Foto zeigt, dass alle Modelle eine interessante Erscheinung haben, so wird alles zu jedem Interieur der Lage sein. Wählen Sie ein Modell für die Gestaltung des Innenraums erforderlich, um kompetent:

  1. Es ist notwendig, zu berücksichtigen, um den Stil Entscheidung in dem ein bestimmten Raum gemacht wird.
  2. Lohnt sich nicht speichern, da die richtige Wahl von Qualitätsprodukten auf die Haltbarkeit seines Betriebs abhängt.
  3. Sie müssen berücksichtigen, um das System zu öffnen. Moderne Innentüren laminiert, Bewertungen von denen am häufigsten gut, sind in verschiedenen Ausführungsformen der Öffnungsmechanismus durchgeführt. Meistens wird bevorzugt gegeben Flügeltüren, mit einer oder zwei Klingen aus. Wenn der Raum klein ist, ist es möglich, den Vorzug Schiebetüren zu geben, die sich harmonisch in jeden Raum passen. Wenn der Raum ausgelegt ist, zum Beispiel im Landhausstil, können Sie ein Tür-Akkordeon wählen.

Türen laminiert Innenraum erhielt gute Kritiken und wegen der unterschiedlichen Oberflächen. Holz, Hartfaser, Aluminium, Kunststoff oder Papier basierend auf Glasfaser – Laminierung kann durch unterschiedliche Materialien durchgeführt werden. Jedes Modell ist original in seiner eigenen Art und Weise, und die Wahl des Materials beeinflusst, außer dass nur die endgültig Kosten des Modells.

Was soll man wählen?

Der moderne Markt bietet eine Vielzahl von laminiertem Modell. Laminierte MDF Türen bekam gute Kritiken dank erschwinglichen und qualitativ hochwertige Modelle. Die Konstruktion solcher Modelle ist einfach und besteht aus einem Türrahmen gefüllt „Zellen“, Verkleidungen und MDF mit Laminat beschichtet ist. Mit ihm für die Bewältigung MDF die Kostenmodelle reduziert.

Kunststoff laminierte Türen sind sehr beliebt aufgrund der Qualität Finish. Bei ihrer Herstellung des Laminats dvuhhromny oder eine anderes dauerhaftes Material, die weitere Folie mit Holzimitat beschichtet. Diese Innentüren haben viele gute Kritiken auf mehrere Faktoren erhalten:

  1. Hervorragende Schalldämmung.
  2. Stärke.
  3. Feuer.
  4. Einfache Pflege.
  5. Beständigkeit gegen mechanische Beanspruchung.
  6. Haltbarkeit des Betriebs.

All diese Eigenschaften machen die beliebten Kunststoff laminiert Türen. Das Foto zeigt, dass das Modell mit eingelegtem Glas in verschiedenen Farben hergestellt werden, die ihnen ein originelles Aussehen verleiht. Solche Modelle werden lang sein, weil sie Form auch beibehalten, wenn sie unter Bedingungen hoher Luftfeuchtigkeit betrieben wird. Die Farbe und Textur von Kunststoff-Türen wird für eine lange Zeit bleiben, so dass nach der Installation können Sie auf lange Sicht kann über den möglichen Austausch des Türsystems zu vergessen. Es ist wichtig, dass solche Modelle kostengünstig sind.

Montage Merkmale

Wie bereits erwähnt, laminiert Innentüren MDF Bewertungen meist gut sind, sowie modellbasierte Kunststoff. Im Hinblick auf ihre Installation müssen Sie einige der Nuancen erinnern. Am wichtigsten ist, was sollte nicht vergessen werden, ist der feine Türrahmen, die auch unter dem Einfluss von Schaum verformt werden kann, mit nicht zu viel Druck. Deshalb ist der Türrahmen mit der Öffnung von Sonderflächen angebracht werden muß. Sie werden alle 30 cm eingebaut, Verformung der Tür zu vermeiden.

Wenn Laminat Tür Produkte im Bad zu installieren müssen Sie das Feld vor Feuchtigkeit zu schützen. Am besten ist es mit seiner speziellen wasserundurchlässigen Folie bekleben. In allen anderen Punkten der Tür Installation ist einfach und unkompliziert. Und denken Sie daran, dass auch bei guter Montage laminierter Türen nicht sehr lange dauern kann, vor allem wenn man die billigeren Modelle wählen. Bewertungen Tür Laminat hatte gut, aber soll ein Modell mit dem Verstand wählen.