700 Shares 2908 views

Laute Markennamen: Bewertung. Beliebte Marken und ihre Logos

Bisher sind bekannte Markennamen bei allen Ohren. Wir sind daran gewöhnt, und glaube nicht, dass jemand einmal diese Namen erfunden hat, dass hinter ihnen gibt es Geschichten. Und mittlerweile ist das "Leben" von Marken sehr interessant, sie kämpfen ständig um Orte in Art von "Hit Paraden", Bewertungen auf Popularität und Kosten. Sprechen wir über die berühmtesten Marken in verschiedenen Sphären.


Möglichkeiten, einen Namen zu wählen

Der Prozess der Entwicklung eines Markennamens heißt Namensgebung. Es gibt mehrere Möglichkeiten, einen erfolgreichen Namen für ein Produkt oder eine Firma zu erstellen. Die erste ist die einfachste, wenn die Marke einfach den Nachnamen oder den Namen des Schöpfers genannt wird. So berühmt für ihre Namen Ford, Prada, Bosch, Dell und viele andere.

Eine weitere beliebte Art, Namen zu kreieren, ist Akronyme. Am häufigsten werden Teile oder Buchstaben der Namen und Nachnamen der Schöpfer aufgenommen, und die Buchstaben der Wortkombinationen können auch verbunden werden. So gab es Namen von MTS, Lenovo, IBM, HP. Markennamen können als Ergebnis der Verwendung vorhandener oder fiktiver Wörter erscheinen. So gab es Marken Apple, Volkswagen, BlackBerry. Normalerweise sind im Laufe der Promotion der Name und das Logo mit einer bestimmten Geschichte verbunden, einer Legende, echt oder fiktiv. Im Marketing wird dies als Marken-Mythologie bezeichnet.

Ungewöhnliche Markennamen

Jeder kennt den Namen "Nokia", aber nur sehr wenige Leute wissen was es bedeutet. Zuerst besaß die Firma eine Papierfabrik, eine der Fabriken wurde auf dem Fluss Nokianvirta gebaut, eine verkürzte Version und wurde ein Nem für das neue Unternehmen. Oft sind Markennamen mit mythologischen Zeichen verbunden. Die ungewöhnlichste Art, den Namen einer mythischen Kreatur zu benutzen, ist die Firma "Asus". Das Konzept eines künftigen Unternehmens zu schaffen, schrieben die Besitzer eine Liste von inhärenten Qualitäten: Kraft, abenteuerlicher Geist, Schnelligkeit. Alle diese Eigenschaften waren dem legendären Pferd aus den antiken griechischen Mythen, Pegasus (in der Originalschrift – Pegasus) inhärent. Aber die Besitzer des Unternehmens wollten den Namen, damit das Unternehmen die Top-Linien im Telefonbuch einnehmen kann. So war die erste Silbe aus dem Namen des Pferdes verloren und "Asus" erschien.

Das Auto "Volvo" wurde nach dem lateinischen Sprichwort "Ich rolle" zu Ehren der Kugellager, dass die Organisation ursprünglich produziert benannt. Nach dem gleichen Prinzip ging und die Firma Volkswagen, deren Name die deutsche Wortkombination "Volksauto" ist. Aber das legendärste ist wohl die Marke Apple. Steve Jobs, der Schöpfer der Marke und ein hervorragender Vermarkter, erzählte mindestens drei Versionen der Geschichte des Erscheinens dieses Namens.

Die teuersten Marken

Das Erstellen einer Marke erfordert viel Investition, und Unternehmen gehen diese Kosten bewusst. Schließlich hilft ein unvergesslicher, attraktiver Name, den Umsatz zu steigern. Für heute gibt es einen Kampf um Markierungen für die Kapitalisierung, die es erlaubt, das zusätzliche Einkommen nur für einen Namen zu erhalten. Die Markenbewertung ändert sich jährlich, so dass die einzige korrekte Bestellung und Liste der teuersten Marken der Welt nicht gemacht werden kann.

Aber die Gruppe der Führer in den letzten Jahren enthält konsequent solche Marken wie:

  • Apfel . Die bereits erwähnte Marke existiert seit 1976. Seine Kapitalisierung beträgt mehrere hundert Milliarden Dollar. Das Logo für die Marke wurde von Designer Rob Janov erstellt. Zuerst war es eine Schwarz-Weiß-Zeichnung, dann wurde eine vertraute, mehrfarbige Version erstellt. 22 Jahre lang lebte er in einem Regenbogen und kehrte dann zum Originalbild zurück.
  • Coca-Cola Jeder kennt die Marke, die ein kohlensäurehaltiges Getränk produziert, erschien 1892. Der jährliche Gewinn ist mehrere Dutzend Milliarden Dollar. Das Markenlogo erschien vor fast 130 Jahren, während dieser Zeit erlebte es einige Änderungen, aber die Farben blieben gleich.
  • Microsoft. Die Marke der Computerfirma erschien 1975. Heute ist es konsequent unter den fünf teuersten Marken der Welt. Für ein langes Leben hat die Firma mehrere Logos verändert, die heutige Version existiert seit 2012.
  • Google . Das digitale Unternehmen erschien 1998 und heute ist es zuversichtlich unter den profitabelsten Marken. Die Rechtschreibung des Namens über die Jahre des "Lebens" hat 5 Modernisierungen unterzogen, die heutige Version wird seit 2015 verwendet. Der Marktwert der Marke beträgt mehr als 360 Milliarden Dollar.
  • IBM. Ein weiteres IT-Unternehmen wurde 1911 gegründet, als es sich auf die Herstellung von verschiedenen elektrischen Geräten spezialisierte. Das Vermögen des Unternehmens wird auf mehr als 100 Milliarden Dollar geschätzt.

Amerikanische Geschichte

Die USA sind der Geburtsort des Marketings, und hier sind die ersten Marken geboren. Neben dem bereits genannten Apple, Coca-Cola, Google und anderen gibt es noch andere berühmt Amerikanischen Marken. Unter ihnen können wir nennen:

  • Disney Das berühmte Filmstudio ist heute ein echtes Unternehmen. Unter der Marke "Disney" gehen Spielzeug, Kleidung Süßigkeiten.
  • Nintendo Das Unternehmen, das Spielkonsolen und Computerspiele produziert, ist jungen Menschen auf der ganzen Welt bekannt.
  • Starbucks Das Netzwerk der berühmten Kaffeehäuser ist weltweit weit verbreitet. Und sie erschien 1971 in den USA. Heute wird der Wert des Unternehmens auf mehrere Milliarden Dollar geschätzt.
  • Vollständiger Nahrungsmittelmarkt. Die Kette der hochwertigen Produktspeicher erobert heute die ganze Welt und wurde in den USA geschaffen.

Viele amerikanische Bekleidungsmarken haben weltweiten Ruhm gewonnen. Zum Beispiel lohnt es sich zu erinnern DC Schuhe, Diesel, Levi's, Converce, Amazon. Heute sind US-Marken ein Beispiel für die Bildung einer Marke, die Gewinn erzeugt.

Berühmte deutsche Marken

Das zweite Land – der Geburtsort weltbekannter Marken kann Deutschland genannt werden. Dieser Zustand in den Verbrauchern ist mit Zuverlässigkeit und Qualität verbunden. Nicht überraschend sind viele deutsche Marken Automarken.

BMW, Mercedes, Volkswagen, Audi sind die wahre Herrlichkeit des Landes und bringen ihren Besitzern einen fairen Gewinn. Auch in Deutschland wurden so berühmte Marken wie "Adidas", " "Puma", "Bogner", "Hugo Boss". Dieses Land ist der Geburtsort vieler Hightech-Marken, zum Beispiel Siemens, Bosch, Grundik. Darüber hinaus wurden in Deutschland große Kosmetikmarken wie "Fa", "Niveja", "Henkel" geboren.

Namen der Sportmarken

Heute erinnern sich viele nicht an die Zeiten, in denen Sportbekleidung ein Attribut von nur Stadien und Turnhallen war. Wir sind es gewohnt, Sport-Embleme auf alltägliche Kleidung zu sehen, in denen du zur Arbeit gehen kannst, zu Fuß oder zu einem Date. Solche Änderungen sind mit der Förderung von Sportbekleidungsmarken verbunden. Mode für solche Geräte in einem gewöhnlichen Kleiderschrank erschien dank Markenmanager, die Liebe und Engagement für ihre Marken von gewöhnlichen Menschen gebildet.

Heute bringen die bekanntesten Sport-Embleme und Marken ihren Besitzern enorme Gewinne. Die bekanntesten Sportmarken sind: Nike, Adidas, Puma, Asics, Umbro, New Balance, Reebok.

Inländische Marken

Russland begann seine Produkte erst vor 25 Jahren zu brandmarken. Aber einige berühmte heimische Marken erschienen viel früher. Heute sind die russischen Marken der Ruhm und Stolz des Landes. Die bekanntesten Marken der sowjetischen Zeiten sind Lada, Aeroflot, Kalaschnikow und Kamaz.

Aber auch in der Neuzeit gibt es Marken in Russland, die weltweit einen Ruhm erlangt haben: das Unternehmen für die Produktion von Softwareprodukten ABBYY, das Unternehmen, das Antivirenprogramme produziert, Kaspersky Internet Security, die Raketa-Uhr, die Rohstofffirma "Gazprom".

Beliebte Marken von Kleidung

Nach dem Essen ist Kleidung eine der am häufigsten gekauften Waren. Die letzten 40 Jahre in der Welt bildeten eine Kultur des Verbrauchs von Marken, die von Bekleidungsherstellern geschaffen wurde. Mode-Marken haben sich zu einem Element des Lebensstils, Teil der Massenkultur. Es gibt Luxusmarken und Massenmärkte, jedes Segment hat seine eigenen Führer.

Und die gesamte Beliebtheit Bewertung sieht so aus:

  • Versace Die italienische Luxusmarke wurde 1978 gegründet.
  • Gucci Eine der ältesten italienischen Marken der Elite-Kleidung wurde 1922 gegründet.
  • Hermes Eine populäre französische Kleidung, ist ein maßgeblicher Modetrendsetter in der Welt, wurde 1837 gegründet.
  • Prada Die berühmteste Marke, Herstellung von Bekleidung, Schuhen und Luxus-Accessoires, wurde 1913 in Italien geboren.
  • Louis Vuitton Das Unternehmen wurde 1854 in Paris gegründet und war ursprünglich auf die Herstellung von Luxus-Koffern und Reisetaschen spezialisiert. Heute verkauft diese Marke Kleidung, Schuhe, Zubehör.
  • Dolce & Gabbana Italienische Blasschneider eröffneten ihr Modehaus 1982. Die Marke hat einen gewagten und einzigartigen Stil.
  • Mango Die spanische Marke der Kleidung erschien 1984, stellt das obere Segment des Massenmarktes dar.
  • Benetton Die italienische Bekleidungsmarke wurde 1965 gegründet und spezialisierte sich zuerst auf die Herstellung von Strickwaren, heute produziert sie Kleidung für Männer, Frauen und Kinder.

Mode-Marken sind oft geboren, anders als zum Beispiel von Automobil-Marken. Mehr und mehr Spezialisierung von Marken in ihrem Publikum und Eigenschaften.

Berühmtes Markenprodukt

Die beliebtesten Marken der Welt sind beliebte Lebensmittelmarken. Werbung seit der Kindheit gewohnt Menschen zu den Namen der Marken, die die Norm des Verbrauchs und manchmal sogar ihre eigenen Namen werden. Heute sind die Namen der Marken auf der ganzen Welt bekannt: Danone, Nestle, Mars, Unilever, Kraft Foods. Sie kombinieren mehrere Marken und verschiedene Produkte. Jedes Jahr wird der Kampf zwischen herausragenden Marken nur noch verschärft. Sie fördern ihre Produkte zunehmend, wobei alle ihre Mächte vom Käufer kleiner werden, insbesondere die nationalen Produzenten.