772 Shares 9105 views

Wie viele Kalorien werden während der Hocke verbrannt. Wie viele Kalorien werden während der Hocke 50 mal verbrannt

Solche Übungen wie Kniebeugen, können zu Recht wirksam für die Gewichtsabnahme in Betracht gezogen werden. Während dieser Übung ist nicht nur Kalorien, sondern verbessert auch das Aussehen des Körpers, arbeitete Gesäß- und Oberschenkelmuskulatur, zone Kniehosen anziehen, und die Haut wird weniger schlaff.
Wie viele Kalorien werden während der Hocke verbrannt? Dies ist eine Frage, die leicht zu beantworten ist, genügt es, die Gewichtsparameter der Person und das Tempo zu kennen, zu dem sie diese Ausbildung führt.


Die Wirksamkeit von Kniebeugen mit Gewichtsverlust

Sit-ups ein Geheimnis, dass die Last zum Zeitpunkt ihrer Ausführung nicht nur Strom, sondern auch Aerobic-Übungen, weil es zwei Phasen hat:

  • Während der Hocke angespannten Muskeln der Beine, Gesäß, Bauch, Rücken.
  • Der Anstieg kommt Strombelastung durch sein eigenes Gewicht.

Deshalb während der Hocke ziemlich schnell Fett zu verbrennen, das heißt, ist das Muskelgewebe aktiv mit Sauerstoff versorgt, die im allgemeinen und zur Zerstörung von Lipiden beitragen. Um den Körper zu arbeiten braucht Energie, und er nimmt sie aus den meisten dieser Fette.

Wahrscheinlich jeder, der die Hocke als eine Übung für die Gewichtsabnahme verwendet wird, nicht nur um die Frage: „Wie viele Kalorien während der Hocke verbrannt werden“ Man kann sagen, dass ihre Zahl auf dem Gewicht der Hocke abhängt, und die Geschwindigkeit, mit der sie die Übung ausführt. Hier zum Beispiel ein Athlet mit einem Gewicht von 62 kg setzen Sie sich für fünf Minuten etwa 100 mal die Ausgaben von etwa 43 Kalorien, das heißt, -energieverbrauch. Manchmal fälschlicherweise Kalorien kilocalorie genannt. In der Regel verursacht keine Verwirrung, weil Kalorien zu klein Maßeinheit sind – tausendmal kleiner als die Kalorien. Verwenden Sie daher in der Literatur zum Thema Ernährung oft den Namen „Kalorien“, was bedeutet, Kalorien.

Also, um die Berechnung für den Index von 50 zu machen, müssen Sie 43 kcal in zwei Teile geteilt. Holen Sie sich eine Zahl von 21,5, die die Antwort auf die Frage sein würde, wie viele Kalorien für 50 Kniebeugen verbrannt.

Formen der Kniebeuge

Kniebeugen sind für die Umsetzung in der Turnhalle geeignet, und für die häusliche Umgebung. Zur Übung und Gewicht zu verlieren, muß nicht unbedingt ein speziellen Trainingsgeräte und Geräte zu verwenden, kann die Last das Gewicht seines eigenen Körpers sein.

Die häufigste und verständlich für alle Arten von Sit-ups – ein Klassiker. Sie benötigen keine besonderen Fähigkeiten und viel Platz. Auf wie tief gedrungen ist abhängig von der Lastverteilung. Wert und hat Beine Formulierung. Zum Beispiel: „plie“ Kniebeugen sind die effektivste für Gesäß Pumpen, wie, ja, und die Hocke „Sumo“.

Wie viele Kalorien werden während der Sit-ups verbrannt, die teilweise genannt werden? Vermutlich mehr als in der Tiefe. Diese Art von Sit-ups kann kardiosilovymi, wie sie durchgeführt in einem intensiven Tempo und lassen Sie trainieren die Muskeln genannt werden, die nicht während einer tiefen Hocke verwendet werden. Deshalb, um den Verbrauch von Kalorien zu maximieren, müssen Sie teilweise, oft wiederholenden hock machen.

Technik Hocke

Auf den Kalorienverbrauch während der Squat-Technik wirkt sich auch auf ihre Leistung.

  • Vor Antritt einer große Übung einsteigen, müssen Sie in Form ein leichtes Training machen , Drehbewegungen der Knie- und Fußgelenke. Besonders wichtig Warm-up vor den Kniebeugen mit Gewichten.
  • Sie müssen den Rücken gerade zu halten, leicht den unteren Rücken beim Biegen.
  • Während der Übung können Sie Ihre Fersen vom Boden nicht nehmen.
  • Im Prozess der Durchführung Kniebeugen sollten möglich sein, um die Bauchmuskeln zu dehnen.
  • Zur Vermeidung von Stress auf den Gelenken, ist es notwendig, von tiefen Kniebeugen zu verzichten. Der tiefste Punkt der richtigen Hocke – ist, wenn die Oberschenkel parallel zum Boden und die Knie einen Winkel von 90 °.

Wenn wir über die Hocke „Lagen“ oder „Sumo“, da reden, ist nicht weniger wichtige Etappe Füße und Körperhaltung.

Während jede Art von Übung müssen Sie zunächst über die Technologie und ihre eigene Sicherheit denken, und nicht darum, wie viele Kalorien werden während der Hocke verbrannt. 50-mal – es ist die zulässige Anzahl für Anfänger. Und nach Berechnungen der oben – es ist fast 22 Kilokalorien. Wenn Sie eine solche Ausbildung zweimal am Tag durchführen, erhalten Sie 43 Kalorien, die zu 37 Gramm Kartoffelchips entspricht, 175 Gramm Wassermelone Fleisch, oder eine durchschnittliche Tasse Kirschen.

Kniebeugen und Kalorienverbrauch

Zweifellos wird jede menschliche Figur zeigt die Kalorien verbrannt wird streng individuell, denn je mehr Gewicht hocken, desto mehr Energie wird benötigt für den Körper zu trainieren. Daher ist der Kalorienverbrauch höher. Zum Beispiel, wenn wir berücksichtigen, eine Zahl wie 30 Sit-ups. Wie viele Kalorien sind in den gleichen Sportlern verbrannt 62 kg wiegen, wenn es eine Reihe von Wiederholungen führt? Einfache Berechnungen durchgeführt – 43 geteilt durch 100 und 0,43 erhalten wird, dh die Anzahl von Kalorien auf einem gedrungenen verbracht. Und wenn man diese Zahl um 30 Wiederholungen multiplizieren, erhalten Sie 12,9 kcal.

Es muss gesagt werden, dass die Kalorien verbrauchen viel mehr, wenn der Athlet Gewichte verwenden, da erhöhte Verbrauch und Energie aufgewendet.

Kniebeugen mit Gewichten

Einige Frauen glauben fälschlicherweise, dass mit Gewichten in die Hocke, sie Beinmuskeln Siphon und wie die Spieler aussehen wird. Leider nicht so schnell, alles geschieht trotz der Tatsache, dass es in Beinmuskeln verbrannt Fette schneller und effizienter als anderswo ist.

Also, auf die Beine und Schenkel sah schlank und Erleichterung und Gesäß straff und getönten, müssen Sie in diesen Bereichen das Fett loszuwerden. Und dafür sein, um richtig die Muskeln laden und die spezielle Ausrüstung in der Turnhalle oder zu Hause zu nutzen. Ideal Geräte, wie eine Bar, Hanteln, Kettle und Expander. Spezieller Trainer gibt es auch.

Die Kniebeugen sind gefährlich?

Natürlich ist die Frage, wie viele Kalorien werden während der Hocke verbrannt, ist wichtig, aber es kann absolut bedeutungslos sein, wenn zum Zeitpunkt der Ausübung eine Verletzungsgefahr besteht.

Laut Studien durchgeführt in 50-er Jahren wurden hockt als gefährlich, und es wurde angenommen, dass sie zu einer Streckung der Kniesehne führen könnten. Im Laufe der Zeit kann diese Art der gemeinsamen lose Lasten werden, die Stabilität verlieren und zu verletzen beginnen. Auf der Grundlage dieser Studien, auch das Trainingsprogramm in der US-Armee ändern, wo einige Militäreinheiten diese Übung vollständig aufgegeben.

Nach diesen Ereignissen einer ganz hock lange Zeit hatte keinen guten Ruf, und nur im Rahmen der Ausübung der späten 80 erhaltene Hoffnung für die Wiederbelebung. völlig neue Studien durchgeführt wurden. dies hundert Menschen Freiwilligen zu tun eingeladen und die Stabilität des Knies Sehne getestet. Im Laufe der Zeit der ausgewählten Individuen hocken, und ein anderer Teil nicht. Als Ergebnis absolut alle Teilnehmer des Experiments wurde die Überprüfung der durchgeführten Knie. Es wurde kein Unterschied nicht festgelegt, und daher zu hocken Knie wurden nicht verletzt.

Die Studien wurden auch im Gewicht Medium durchgeführt. Ihre Knie waren auch in einem stabilen Zustand.

Üblicherweise wird die Ursache der Verletzung falsche Technik Übungen und Arbeiten mit schweren Gewichten ohne Vorbereitung.

Neben dem Knie, Sit-ups können Sie für Ihren Rücken gefährlich sein. Dies betrifft vor allem die Übungen mit Gewichten durchgeführt. Rückgrat kann durch falsche Technik leiden.

Experten auf dem Gebiet der Fitness, sowie Anhänger einer gesunden Lebensweise glauben, dass Kniebeugen helfen, einen Prozess wie den Stoffwechsel zu intensivieren. Darüber hinaus ermöglichen sie dem Körper Übergewicht auch nach dem Training zu verbrennen.

Um attraktiv und fit Figur, soll den Zeitplan Hockte Training machen. Dies ist der beste Weg , um die Beine schlank, elastischen Gesäß, und was am wichtigsten ist – es ist eine wirksame Methode ist Fettleibigkeit zu bekämpfen. Effizienz Hocke wiederholt unter Beweis gestellt und professionelle Athleten und einfach abnehmen.

Und wenn gut gewählten Übungen richtige Ernährung hinzuzufügen, die Frage, wie viele Kalorien werden während der Hocke verbrannt wird nicht so bedeutend zu sein scheint.