577 Shares 1927 views

Wie ist Zystographie Kinder: Foto, Bewertungen

Leider sind urologische Erkrankungen sehr häufig. Krankheiten des Urogenitalsystems weit verbreitet, nicht nur bei Erwachsenen, sondern auch bei Kindern. Im Laufe der Zeit der Behandlung zu beginnen und chronischen Verlauf der Krankheit zu verhindern, ist es notwendig, eine Diagnose zu stellen. Der Nachweis von Krankheiten verschiedene Instrumental- und Laboruntersuchungen durchgeführt. Eine der Methoden der Diagnose ist Zystographie. Dies ist eine unangenehme Prozedur, aber in einigen Fällen ist es für notwendig erachtet. Daher ist die Ernennung der Studie wurden die Eltern interessiert sind, warum Zystographie bei Kindern durchgeführt, wie es gemacht wird, müssen Sie sich vorbereiten? Konsultieren zu diesen Fragen mit einem Arzt erforderlich.


Was ist Zystographie?

Zur Beantwortung der Frage, wie tun Zystographie bei Kindern kann jeder Arzt jedoch festzustellen , alle Nuancen am besten , einen Urologen oder einen Spezialisten in konsultieren Funktionsdiagnostik. Zunächst einmal sollten Sie wissen, dass diese Methode der Prüfung verwendet wird, um die Blase zu visualisieren. Zystographie Kinder – ein diagnostisches Verfahren durch die Vorrichtung für Röntgenstrahlen durchgeführt. Bevor Sie einen Schnappschuss des Urogenitalsystems nehmen, müssen Sie ein Kontrastmittel ein. Diese Methode der Forschung ist bei Verdacht auf verschiedenen urologischen Erkrankungen durchgeführt. Es wird auch vor der Operation erforderlich. Organe , die während Zystogramm, diese gerendert werden Blase und Niere Nierenbeckenkelchsystem. Dieses Verfahren wird auf verschiedene Weise durchgeführt wird, so vor, sie darauf vorzubereiten, ist es notwendig, zu klären, wie Zystographie Kinder in einem bestimmten Fall zu machen. Sie sollten auch wissen, dass es Gegenanzeigen für diese Studie sind.

Zystographie Kinder: Wie ein Röntgenfotobild zu tun

Vor dem Zystographie im Harntrakt muss das Kontrastmittel ein. Daher ist dieses Verfahren schmerzhaft. Dies gilt insbesondere für Kinder. Aus diesem Grunde bereitet das Bedürfnis des Kindes zu mental auf die Prüfung. Es ist wichtig, zu erklären, wie Zystographie Kindern zu tun: Jungen und Mädchen. Dies ist wichtig, weil die Struktur der Harnröhre bei Männern und Frauen erhebliche Unterschiede aufweist. Sie müssen auch das Kind sagen: warum Zystographie tun ist und wie wichtig es ist. Wenn Sie richtig das Baby vorzubereiten, hat die Studie schreckt ihn nicht. Um mehr über diese Methode der Diagnose zu erfahren, können Sie ein Foto von Röntgenbildern in diesem Artikel. Dies wird helfen, zu verstehen, welche Veränderungen werden durch eine Umfrage visualisiert.

Optionen für Zystographie

Je nach Art der Verabreichung des Kontrastmittels Typ 2 ist isoliert Zystogramm. Unter ihnen:

  1. Nach unten. Es wird durch die Einführung des Farbstoffes in eine Vene durchgeführt. Nach einiger Zeit füllt ein Kontrastmittel in die Blase und kann das Röntgenbild machen.
  2. Steigende Zystographie. Der Kontrast wird in die Harnröhre eingeführt – Harnröhre. So Organe sichtbar zu machen kann schneller sein. Diese Methode wird am häufigsten verwendet, weil es bequemer ist. Allerdings gibt es Gegenanzeigen zu dieser Studie. In solchen Fällen ein absteigendes Zystographie.

Da ein diagnostisches Verfahren der Einführung des Katheters in die Harnröhre beinhaltet, gibt die Prozedur Beschwerden. Auch während der Röntgenmaschine kann laute Geräusche aussenden , die in der Regel die Kinder Angst macht. Dies sollte Eltern und Kind gewarnt werden. Eine weitere Variante des Verfahrens wird für ungültig erklärt Zystographie betrachtet, wird zum Zeitpunkt des Urinierens ausgeführt. Dieses Verfahren macht es möglich, ein breiteres Spektrum von urologischen Erkrankungen zu diagnostizieren.

Was sind die Indikationen für Zystographie?

Neben einer Erklärung, wie Zystographie bei Kindern zu tun, sollte für die Sie eine unangenehme Prüfung brauchen, um die Aufmerksamkeit der Eltern und etwas gebracht werden. Für dieses Diagnoseverfahren durchgeführt wird, die folgenden Angaben:

  1. Verdacht auf Blasentumor.
  2. Geburtsfehler.
  3. Felsen oder Sand in den Harnleiter.
  4. Enuresis.
  5. Tuberkulose der urogenitalen Organe.
  6. Reflux. Dieser Zustand tritt auf, wenn die Umkehr Gießen von Urin in die Nieren. Dieses Syndrom ist gefährlich, weil es zu chronischen Krankheiten führt.
  7. Mutmaßliche Komplikationen nach Infektionskrankheiten entstehen.

Die Symptome dieser Erkrankungen sind ähnlich, so ist es unmöglich, eine bestimmte Krankheit auf das Krankheitsbild nur zu diagnostizieren. Der Grund für die Überprüfung kann folgende Beschwerden sein: Schmerzen, Harninkontinenz, häufiger Drang.

In einigen Fällen ist Zystographie kontra?

Bevor Sie Röntgenuntersuchung durchführen, schreibt der Arzt eine Vielzahl von Labortests. Sie müssen herausfinden, ob es Gegen Zystographie auszuführen. Bitte beachten Sie, dass diese Methode der Diagnose nicht bei entzündlichen Harnorganen durchgeführt werden. Dazu gehören: Zystitis, Urethritis, Pyelonephritis. Alle diese Krankheiten können aufgrund der allgemeinen und speziellen Analysen von Urin nachgewiesen werden. In einigen Fällen vor dem Ultraschall Zystographie Durchführung erforderlich ist. Es hilft, ob die entzündete Blase und Nieren zu bestimmen. Alle diese Krankheiten sind Kontra aufsteigend Zystographie wie dieses Verfahren die Einführung eines Katheters beinhaltet die Durchführung. Wenn die Entzündung des Werkzeugs wird der Schmerz nur erhöhen, und kann den Infektionsprozess verschlechtern. In diesen Fällen soll eine Studie bis zur Genesung des Kindes verschoben werden. In Fällen, in denen Zystographie dringend erforderlich ist, trug sie eine absteigende Weise aus. Auch ist Kontraindikation Allergie gegen Kontrastmittel. Hat das Kind Reaktivität des Immunsystems erhöht, sicher sein, um herauszufinden, bevor Sie diese Diagnoseverfahren zuordnen.

ein Kind vorbereiten zu studieren

Nach der Erläuterung, wie Zystographie Harnleiter bei Kindern getan, ist es notwendig, ihren Eltern zu erzählen, es im Detail vorbereitet. Da die Röntgenuntersuchung nicht wünschenswert ist, mehrmals hintereinander durchzuführen, sollten Sie ein ärztliches Rezept im Voraus durchzuführen. Um sich für die Zystographie vorbereiten bezieht sich Läuterung. Zu diesem Zweck wird das Baby vorgeschriebene Diät für 2 Tage vor der Studie. Sollte aus der Ernährung eines Kindes Getränke mit Kohlensäure, Kohl ausgeschlossen werden. So entfernen Sie unnötiges Baby Gas kann ein paar Esslöffel Brühe von Fenchelsamen trinken. Enema sollte am Morgen getan werden, kurz vor dem Zystographie. Darüber hinaus ist die Vorbereitung der Kinder, die eine Tendenz zu allergischen Reaktionen, ist es notwendig, Tests auf der Toleranz des Kontrastes auszuführen.

Technik des Verfahrens

Zu erhalten zuverlässige Ergebnisse, müssen Sie die Technik der Durchführung Zystographie folgen. Dieses Verfahren umfasst die folgenden Schritte:

  1. Geben Sie Ihr Kind eine gerade Position in der X-ray-Maschine. Das erste Bild wird vor der Verabreichung von Kontrastmittel genommen. Während der Studie sollte das Kind nicht bewegen.
  2. Kontrastmittelgabe. Die Menge des Farbstoffs ist abhängig vom Alter des Patienten. Wenn dieses Kind noch jung ist, ist er verpflichtet, von 50 bis 100 ml zu gelangen. Kinder ab 12 Jahren die gleiche Dosis wie Erwachsene gießen. Es ist 200-300 ml. Bei der Verwendung als Kontrastmittel „Urografin“, „yodamid“.
  3. Die Einführung des Katheters in die Harnröhre.
  4. Wiederholte Röntgenuntersuchung in direkten und seitlichen Vorsprüngen.
  5. Überwachen Sie den Status des Kindes nach dem Eingriff.

Zystographie bei Säuglingen nur dann durchgeführt, wenn dies unbedingt notwendig ist. Dies ist verbunden nicht nur mit Schmerzen dieser Methode für die Diagnose, aber die schädlichen Auswirkungen von Röntgenstrahlen auf dem Körper des Babys. Dennoch gibt es Fälle, in denen man nicht ohne Zystographie tun können. Dazu gehören der Verdacht auf angeborene Fehlbildungen des Urogenitalsystems, flächen. Unter diesen Bedingungen erfordern einen chirurgischen Eingriff in einem frühen Alter.

Was Sie in den Bildern sehen: transcript

Nach dem Empfang von Informationen darüber, wie Zystographie bei Kindern zu tun, beginnt der Patient an die Eltern interessieren sich für die Frage: Was auf den Bildern zu sehen ist. die Ergebnisse zu entziffern ist wie folgt:

  1. Abschätzen der Größe, Form und Anordnung des Harnsystems. Alles dies wird in dem ursprünglichen (ersten) Schnappschuss gemacht.
  2. Definition von pathologischen Entitäten oder Reflux.

Dank dieser Methode für die Diagnose ist es möglich, die Erweiterung des Harnleiters zu sehen, sie miteinander zu vergleichen. Auch auf den Röntgenbildern visualisiert den Rückwurf Urin Nierenbeckenkelch Nieren – Reflux. In Gegenwart von Fisteln Mittel durch das Loch Kontrast, der nicht die Norm sein sollte. Steine oder Tumoren in der Blase nach seiner Füllung visualisiert. Wenn es irgendwelche Einheiten halten aerocystography erforderlich (Einführung von Gas in die Körperhöhle). Wenn Sie Steine im Harnleiter haben, kann das Kontrastmittel nicht durch sie hindurch. Aufgrund der Veränderungen in den Bildern sichtbar gemacht, ist es möglich, das Vorhandensein verschiedener Krankheiten zu beurteilen.

Zystographie Kinder. Wie es funktioniert: Patienten-Bewertungen

Trotz der Vorteile von Zystographie, Meinungen der Eltern sind nicht immer positiv. Dies ist auf schmerzhafte Prozeduren. Dennoch stellte die Erkennung der Krankheit und rechtzeitige Unterstützung Patienten zufrieden sind. Immerhin, trotz der Beschwerden, ist das Ergebnis dieser Studie für die Diagnose unerlässlich.