105 Shares 4853 views

Wie ein Kristall des Salzes zu machen. Der Anbau von Salzkristallen zu Hause

Mit dem Ausdruck „Kristall“ bedeutet eine Substanz, in der winzigen Teilchen, die Atome in einer bestimmten Reihenfolge angeordnet sind. Sie bilden ein Gitter – eine dreidimensional periodische räumlich geordnete Packung. Folglich nach außen Kristalle haben die Form von regulären Polyeder symmetrisch. Sie können stark in Form variieren und haben vier bis mehrere hundert Gesichter, die im rechten Winkel zueinander schneiden.


Salz – Vertreter der Familie von Kristallen

Eines dieser Feststoffe mit geordneten symmetrischer Struktur ist Kochsalz. Es ist ein Lebensmittelprodukt, natürlich vorkommende als das Mineral Halit genannt. Großer Teil davon ist im Meerwasser und anderen Salzquellen. Wenn Sie ein Mikroskop oder Lupe Salzkörner durchschauen, werden Sie feststellen, dass sie ebene Flächen haben. So ist es in einem kristallinen Zustand. In diesem Artikel werden wir reden darüber, wie ein Kristall Salz allein zu machen. In der Tat ist es einfach. Um zu verstehen , wie die Bildung von Salzkristallen, dass der Kristallisationsprozess ist, bieten wir Sie eine interessante auszuführen Erfahrung zu Hause. Das Kind ist wünschenswert, es unter der Aufsicht eines Erwachsenen durchzuführen. Beachten Sie, dass die Kristallform des Salzes variiert werden kann, einschließlich kubisch, prismatisch oder jede andere – komplizierter. Allerdings ist die Kristallfläche von Steinsalz schneidet immer im rechten Winkel.

Wir werden Ihnen sagen, wie ein Kristall Salz zu machen: die notwendigen Lieferungen und Werkzeuge

Nun, lassen Sie uns an die Arbeit. Was sind die Materialien und Werkzeuge, die wir für diese interessante Erfahrung brauchen? Natürlich Kochsalz, Wasser, transparenter Glasbecher, Seil oder dickes Garn, ein Holzspatel. Sie sollten auch einen Kern aus einem Kugelschreiber oder einem Bleistift vorzubereiten. Und vor allem – Sie brauchen Geduld. Die Tatsache, dass der Kristallisationsprozess Zeit in Anspruch nimmt – etwa drei Wochen. Wie ein Kristall Salz machen? Nehmen Sie ein gutes Salz ohne Verunreinigungen. Es ist wünschenswert, eine Produktreinheit von nicht weniger als 98% zu kaufen, sonst Erfahrung fehlschlagen. Wenn es eine große Vielzahl von Verunreinigungen ist, wird die Instanz hässlich drehen und Mängel im Salz hat. Der Anbau von Kristallen des Salzes mit der Herstellung von hochkonzentrierten Lösung beginnen. In ein Glasgefß oder warmes Wasser (200 ml) und Start Salz hinzuzufügen. Vergessen Sie nicht ständig Flüssigkeit Holzspatel zu rühren. Damit soll sichergestellt werden, dass das Salz gut gelöst. Nachdem die Lösung vollständig ist (was durch die Tatsache festgestellt werden kann, dass die Insertion Salz in einem Glas Wasser bei einer normalen Rühren gelöst aufhörte), sollte die Mischung erhitzt werden. Füllen Sie den Topf mit Wasser, legte Feuer, podogreem Wasser. Dann vorsichtig in ein Glas mit konzentrierter Salzlösung und warten, bis es wärmer wird.

auf das Wachstum schöne Salzkristalle Fortsetzung der Arbeit

Dann nehmen wir unser Becherglas aus der Pfanne heraus und lassen sie allein. Am Stab Kugelschreiber (Bleistift) Verankerung des Fadens an dem binden kleinen Kristall des Salzes. Setzen Sie auf einem Glasstab und in einer Lösung des Seils mit dem „Priming“ eingetaucht. Es ist an dieser Salzkristalle werden unsere schöne Ausstellung wachsen. Das ist es, jetzt können wir nur warten. Glas an einem warmen Ort und jeden Tag für den Kristallisationsprozess überwachen. In keinem Fall nicht schütteln kann, drehen oder den Behälter mit einer Lösung, anheben. Allmählich wird der Kristall wachsen und groß genug werden. Wenn dies geschieht, können Sie vorsichtig aus der Lösung entfernen. Wir empfehlen trocknen Sie es mit einer Serviette, aber sehr vorsichtig sein – Ihre Kopie sehr zerbrechlich. Schneiden Sie den überschüssigen Faden und Abdeckung mit Kristallklarlack, seinen Begriff von „Leben“ zu verlängern. Nun, da Sie wissen, wie Salzkristalle zu Hause zu bekommen. Wir hoffen, dass Sie auf unsere einfache Erfahrung wiederholen.

Die Kristalle von Meersalz: Erfahrung in der Schaffung der schöne Ausstellung

Wenn Sie möchten, groß, glatt und schöne Muster wachsen – achten Sie auf das folgende Experiment. Zu arbeiten, werden Sie diese Materialien und Werkzeuge benötigt:

  • transparentes Glas;
  • Wasser;
  • Meersalz;
  • Papier;
  • Tuch;
  • Holzschaufel;
  • flacher Stein von mittlerer Größe.

Die Technologie des Kristallwachstumsprozesses ist wie folgt. Zuerst strömt in das Glas nicht zu heiß ist, Wasser und beginnen dort Meersalz zu gießen, allmählich, einen Teelöffel. Vergessen Sie nicht, mit einer Schaufel zu stören. Salz sollte so lange in die Flüssigkeit gegeben werden, da es nicht zu lösen ist aufhören. Nun nehmen wir die Serviette und filtern die resultierende Lösung durch. Dies wird getan, um nicht mit der Bildung von kleinen Teilchen glatt und schön Probe zu stören.

Der Prozess des Erstellens große Salzkristalle

Wie den Kristall des Salzes machen: nach in einer kleinen Stein Lösung setzen Filtration (Mutter ersetzt werden kann) kühlen und eingestellt. Denken Sie daran, desto langsamer kühlen unsere salzige Flüssigkeit, die größere Kristalle erhalten. Es ist ratsam, die Glaspapier und steckte es in einen dunklen Ort zu decken, vor Zugluft geschützt. Nach zwei oder drei Tagen werden Sie sehen, wie Ihr Stein kleine Kristalle erwerben. Halten Sie ein Auge auf die Tatsache, dass die Lösung immer vollständig bedeckt ist „Samen.“ Es sollte auch eine wöchentliche Reinigungsflüssigkeit aus Staub und unnötigen Kristalle sein, auf dem Boden des Glases gebildet. Als Verdampfung notwendig ist, den Tank mit einer hochkonzentrierten Salzlösung nachzufüllen. Ich nehme dafür, dass es war sauber und nicht zu kalt (Raumtemperatur). Darüber hinaus ist es notwendig, die Kruste periodisch zu entfernen, die an der Unterseite des Behälters angezeigt wird. Nach zwei oder drei Wochen wird Ihr Kristall ca. 2-3 cm in der Länge erreichen. Und um zu erhalten, größere Exemplare benötigen mehr Zeit – ca. 6 Wochen.

Passen Sie die Salzkristalle

Denken Sie daran, dass Sie nicht nur schöne und glatte Kristalle erhalten. In jedem Fall erfordert einige Übung. Wir beraten Sie sorgfältig die Kristallisation der Proben anzupassen, ist die Reinigung nicht sehr schön Wucherungen. Dies kann mit einem scharfen Messer durchgeführt werden, so dass sie überflüssig Schaben. Auch mit Vaseline, können Sie die Bildung von Facetten stoppen. Falls erforderlich, kann eine Schicht aus Vaseline aus der Probe in Aceton entfernt werden. Wenn Ihr Kristall auf die gewünschte Größe wachsen, können Sie vorsichtig aus der Lösung entfernen. Danach sollten Sie die Kante mit einer Serviette sanft einmassieren. Decken Sie die Probe kann sein hairspray: so Ihr Kristall weniger zerbrechlich sein, spröde und permanent sein schönes Aussehen behalten.

Original Artefakt von Salzkristallen

Zu Hause können Sie nicht nur eine normale Salzkristalle, wachsen aber auch interessantes Kunsthandwerk zu machen. Um dies zu tun, müssen Sie diese Tools und Materialien:

  • Wasser;
  • Salz;
  • Draht;
  • Gewinde;
  • Filterpapier;
  • Bank – 2 Stück;.
  • Pfanne;
  • Holzpaddel.

Arbeit beginnt mit dem Salz in Wasser gelöst wird. Wir machen es in eine Flüssigkeit in kleinen Portionen, Hinzufügen der nächsten nur nach der endgültigen Auflösung der vorherigen. Wenn das Salz nicht wieder auflösen wird, mit dem nächsten Schritt fortfahren. Nehmen Sie eine Pfanne, mit Wasser füllen und setzen Sie den Behälter auf dem Herd auf einem kleinen Feuer. Es setzte eine Glas Salzlake gewaschen. Überwachen Sie den Erwärmungsprozess. Weiter Salz zu lösen, um die Temperatur auf 65 Grad zu bringen. Alle, drehen Sie das Gas ab, aber bis wir das Glas aus der Pfanne nehmen. Die Tatsache, dass die Temperaturdifferenz auf die Tatsache, daß die Glasbehälter platzen. Nach dem Abkühlen kann die Lösung sicher jar Töpfe bekommen sein.

Die Filtration der Lösung und Kristallisation

Dann geht von Verunreinigungen auf die Reinigung der Lösung. Nehmen Sie ein sauberes Glas und befestigen Sie ihn auf den Hals des Filterpapiers. Nun sorgfältig die Lösung in einen neuen Behälter gießen. Alle ungelösten Salzkristalle und Verunreinigungen bleiben auf dem Filterpapier. Wir bekommen eine klare Lösung. Jetzt setzen Sie das Glas mit der Flüssigkeit an einem kühlen Ort und macht „Samen.“ Nehmen Sie Kupferdraht und tragen von ihm jede Form eines Tieres, Blume, Zweig, ein Stern. Eingewickelt mit einem Drahtfaden. Wir legen das Werkstück in einem Glas mit Salzlösung, Abdeckung Tuch Behältern, nur einen kleinen Spalt zu verlassen. Das ist alles, können wir nur warten, das Kristallwachstum aus dem Salz auftritt. Nach dem Draht erwerben, ist es möglich, aus einer Lösung zu extrahieren. Er sollte sehr sorgfältig durchgeführt werden, da die Salzkristalle brechen kann.