350 Shares 3617 views

Cardigan aus dickem Garn Stricknadeln: Die Kleidung für alle Gelegenheiten

Wahrscheinlich jede Strickerin, unabhängig von der Geschicklichkeit und Erfahrung, liebt nur Cardigans zu stricken aus dicken Speichen Garn. Kein Wunder, schließlich, mit einem solchen Material zu arbeiten, kann das fertige Produkt zu erhalten buchstäblich für einen Tag!


Was als dickes Garn bezeichnet wird

Traditionell verwendete Garn die durchschnittliche Dicke von 200 bis 400 Meter pro 100 Gramm für das Stricken. Dieses Garn ist optimal für die Herstellung der meisten Kleidungsartikel: Hüte, Schals Blusen, Kleider und alles andere.

Es ist bequem für Facharbeiter und für die Person, die das Produkt tragen werden. Darüber hinaus sind solche Materialien erlauben, weil der dünneren der Faden, desto mehr wird es in dem Knäuel zu speichern. Daher müssen Sie weniger Spulen kaufen.

Allerdings gibt es so dickes Garn, dass sie wie eine Schnur oder Bindfaden mehr aussehen. Aufgrund der Dicke des Fadens ist ziemlich schwer, so in einem normalen 100-Gramm-Knäuel von ihnen sehr klein sein können. Zum Beispiel, 100 m, 80 m oder sogar 50 m.

Auswahlwerkzeug

Natürlich Cardigan aus dickem Garn Stricknadeln zu haben, so werden Sie ein Werkzeug benötigen. Es ist sehr wichtig, nicht mit einem Durchmesser verwechselt wird, wie die Verwendung von sehr dünnen Nadeln verursachen wird, dass die Bahn hart drehen wird, rau und „holzig“.

Es sieht sehr unattraktiv, und eine ähnliche Schöpfung schwer zu tragen.

Viel besser sieht weich, schön und warm Cardigan aus dickem Garn, Stricknadel (Photo zeigt dieses Prinzip) zusammen. Um lose Bindung, sollten sie in der Größe oder sogar zwei weitere empfohlen (in der Regel Garnhersteller zeigen auf den Etiketten der Werkzeugnummer).

Cardigan aus dicken Speichen Garn: das einfachste Modell

Die Verwendung von dicken Faden hat seine eigene Spezifität, die vor dem Beginn der Arbeiten in der Planungsphase berücksichtigt werden soll. Das erste, was zu verstehen, dass die Schleifen und Zeilen werden sehr klein sein (so Gemälde und Wachstum tritt so schnell).

Darüber hinaus wird die Schleife sehr groß sein, so dass alle Schnitte und Nähte sind deutlich sichtbar. Erfahrene Meister empfehlen die schlanke Linie und anspruchsvolle Silhouetten zu verlassen. Cardigan aus dickem Garn Nadeln sind am besten mit minimaler Schwierigkeit zu stricken. Es gibt viele interessante Modelle, die diese Anforderungen erfüllen.

Zum Beispiel, dass in der folgenden Abbildung dargestellt.

Diese lange Strickjacke sleeveless Weste könnte genannt werden. Falls gewünscht, ist es möglich, die Hülsen und an der Stelle vernäht zu verbinden.

Die folgende Abbildung zeigt das Muster ist noch einfacher Modell.

In der Tat ist es ein Rechteck mit Ärmeln. Es kann auf jede geeignete Weise erfolgen: längs oder quer. Es ist angebracht , Melange Yarn Schnitt Färben oder dekoriert mit Locken, Pailletten und anderen dekorativen Elementen.

Die Meister, die eng anliegende Stile bevorzugen, können das Muster unten.

Solch eine Strickjacke aus dickem Garn Nadeln aus Garnen mit einer durchschnittlichen Dicke (ca. 150 m / 100 Gramm) stricken müssen.

So leise Ärmel nähen

Wenn Sie auf die übliche Art und Weise handeln, das heißt, die Schleife für den Armausschnitt und Hülsen übergossen zu schließen, können Sie feststellen, dass die Nähte nur schrecklich aussehen. Darüber hinaus führt dies zu einem ziemlich großen und völlig unnötigen Kosten Garn.

Cardigan aus dickem Garn mit Nadeln muß ganzes Tuch verbunden werden. Um dies zu tun, verwenden Sie zwei Methoden:

  1. Die Scharniere sind nicht geschlossen und auf das Garn übertragen und dann gebunden separat gestrickten Teile zugeordnet Naht.
  2. Armausschnitt Schlaufen offen gelassen. Sie kehren nach bereit Teile werden vor und zurück: sie als Erstlinientherapie der Hülse verwendet werden. Das heißt, die Arbeit nicht von der Manschette auf die Schulter bewegen, und umgekehrt.

Die Reihenfolge der Universal-Strick Strickjacke

Das nächste Modell ist äußerst praktisch: es ist leicht zu binden und leicht zu tragen.

Zunächst einmal ist es notwendig, eine Kontrollprobe für die Berechnung des Produkts auszuführen. Zum Beispiel hat es 10 Schleifen pro 10 cm eingeschaltet. So, Strickbreite 30 cm Regale beginnen müssen 32 Schleifen (zwei pro Kante) wählen.

Es ist interessant, dass die Entwickler bieten, bevor die Bar und den Kragen parallel zur Produktion von Teilen durchzuführen. Wie kann man es machen:

  1. Wählen Sie die 32 Schleifen. Von diesen fünf Stücke sollten in der Bar gegeben werden und führen kraus. Die verbleibende provyazyvat ausgewählten Muster.
  2. Armausschnitt als solche ist nicht hier, also müssen wir einen rechteckigen Leinwand bilden. Seine Höhe wird zu der Länge des Produkts von der Schulter zu der unteren Zeile gleich sein.
  3. Schlaufen für die Schulter des Hilfs Nadel oder Faden zu bewegen.
  4. mit den restlichen Schlaufenbänder zu arbeiten. Um die richtige Form des Kragens zu erhalten, ist es notwendig, die Technik der kurzen Serie anzuwenden. Jede dritte Startreihe nur halb gestrickt. Dann dreht die Bahn (einen zweiten Abschnitt neprovyazannoy verlassen) und die Unterseite betreiben.
  5. Die nächste zwei Gesicht Serie (zusammen mit purl vier) provyazyvayut vollständig.
  6. Die Sequenz wurde bis zum Ende des Kragens wiederholt.

In der gleichen Weise, aber in einem Spiegelbild, Durchführen die zweite Leiste. Die Rückenlehne ist ein Rechteck mit einer Aussparung für den Kragen nähen. Dann stricken Ärmel: Sie sind wie Trapeze geformt.

In der letzten Stufe soll von einem dicken Strickjacke Stricknadel Garn gesammelt werden. Aus der obigen Beschreibung ist es ziemlich einfach. Schwierigkeiten können nur entstehen, wenn mit einem Kragen arbeiten.

Wie man einen Schal nähen

Die beiden Enden des Kragens, die eine Erweiterung Bars ist, benötigen Sie eine Masche nähen „Schleife in der Schleife.“

Näheres zum Anschluss von einem dicken Garn mit Bezug zu müssen den dünnen Faden der entsprechenden Farbe holen. Stopfe es in eine große Nadel (es ist besser, einen speziellen Kunststoff zu kaufen, mit einem stumpfen Ende) soll den Kragen sorgfältig befestigen seinen Hals zu unterstützen. Es ist notwendig, um sicherzustellen, dass der Naht nicht zu massiv und unhöflich ist.

Das Ergebnis ist eine Strickjacke aus dickem Garn Stricken hergestellt. Beschreibung der Schritte und die Zeichnungen von Mustern in diesem Artikel gegeben, auch wird ein Anfänger leicht bearbeitet werden.