579 Shares 9540 views

Erkrankungen des Penis

Fast von der Wiege müssen Sie lehren nicht nur Mädchen, sondern auch Jungen die regelmäßige Pflege der intimen Organe. Tägliche Hygiene sollte die Norm sein ganzes Leben lang für jeden Menschen sein. Und mit den Jahren, zusätzlich zu Hygiene, unbedingt notwendig, einen Urologen mehrmals im Jahr zu besuchen Krankheit und Peniskarzinom zu verhindern.


In diesem Artikel betrachten wir die Grunderkrankung und ihre Symptome – wenn es ähnliche Symptome erkennt einen Arzt aufsuchen sollte. Laut Ärzten, sind die häufigsten Krankheiten bei Männern Erkrankungen des Penis (Urethritis, sexuell übertragbare Krankheiten), dann die Hoden, Nebenhoden und Prostata.

Die Krankheit des Penis

Entzündliche – Balanoposthitis (Entzündung der Vorhaut und der Eichel Körper). Der Patient Rötung, Schwellung, und eine Erhöhung der Vorhaut und Penis, ist es oft von Schmerzen begleitet wird, starke Schmerzen beim Urinieren. Manchmal gibt Isolation und unerträglichen Juckreiz. Es ist eine Krankheit, wegen des Mangels an hygienischer Versorgung.

Phimose – eine pathologische Verengung der äußeren Öffnung der Vorhaut, wenn der Kopf vollständig ist nicht in öffnet sich diesen Zusammenhang ist kompliziert Pflege Genitalien. Phimose erfasst und angeboren. Im ersten Fall ergibt sich aus Infektionskrankheiten. Er behandelt nur chirurgisch – Beschneidung der Vorhaut.

Hauterkrankungen des Penis: Leukoplakie. Auf dem Penis weißen Flecke erscheinen, können sie flach sein und an den Rand leicht angehoben, erinnert an „Horn“. Der Patient oft nicht das Gefühl, keine Beschwerden und Unannehmlichkeiten.

Während der Diagnose ist notwendigerweise ein Stück Gewebe für eine Biopsie entnommen, dann wird es zu Histologie geschickt zu identifizieren abnormale Zellen. Um ausgeschnittenen Transfer von Leukoplakie in der Onkologie aller Hautläsionen mit electrocautery zu verhindern.

Feigwarzen – ein gutartiger Tumor. Eine solche Bildung verursacht Papillomavirus. Diese Warzen können an einer beliebigen Stelle der Schleimhaut erscheinen Genitalien. Das Virus wird hauptsächlich durch sexuellen Kontakt, Oralsex übertragen. In histologischen Laboratorien Warzen ständig für abnormale Zellen untersucht.

Auf dem Penis kann an der Innenseite der Vorhaut und Kopfes außerhalb gefunden werden. Warzen können entweder ein oder mehrere einzelne Wucherungen an dem Basis rosa vorspringt. Ihr Durchmesser variiert von einem Millimeter bis zu mehreren Zentimetern. In der Regel sind kleine Warzen mit antiviralen Medikamenten behandelt. Wenn Warzen Riesengröße, werden sie durch Laser oder andere Verfahren entfernt.

Maligne Erkrankung des Penis

Invasive Krebs des Penis. Diese Krankheit betrifft nur selten Männer, die als Kind eine kreisförmige Exzision (Schneiden) der Vorhaut gemacht. Es wird angenommen, dass dies die Ansammlung unter DC Innenkante Smegma Fleisch verhindert. Krebs anfällig Männer mittleren Alters und ältere Menschen von 40 bis 70 Jahren.

Krebs wirkt sich auf die Vorhaut und Penis. In diesen Orten ist es möglich, Risse, gräulich Dunst auf der Vorhaut und Kopf des Penis zu erkennen. In Zukunft ist es ein erhabenes Geschwür, die bluten und verletzt. Im Betrieb, wie es ist wahrscheinlich die Zerstörung des Kopfes und der Körper des Penis.

Wenn Sie sich in ähnlichen Symptomen gefunden, sollten Sie zum Urologen gehen. Besser in einem frühen Stadium zu verhindern mögliche Erkrankung des Penis als zu lang behandelt werden. Schließlich will jeder Mensch so lange wie möglich eine vollständige und gesund zu bleiben, so kümmern sich um sich selbst und versehentlichen Kontakt zu vermeiden. Denken Sie daran, dass die meisten Infektionen sexuell übertragen wird.