677 Shares 3936 views

Lipome auf dem Kopf und auf anderen Teilen des Körpers

Lipome – eine gutartige Formation, die an einem bestimmten Ort im Körper Fett den Körper einer Person eines Clusters besteht. In der Regel wegen der Bildung einer Lipome der Menschen ist es eine wen genannt. Es ist mit bloßem Auge – ist die Erhebung der Haut, die in Konsistenz, meist mild variieren kann. Legen Sie eine lipoma nicht verändert Farbe – die Haut eine gesunde Farbe hat, aber Sie werden den Aufstieg bemerken.


Es ist in jedem befindet sich ein Teil des Körpers des Menschen. Wenn ein Lipom auf dem Kopf, es am häufigsten rein kosmetischen Ursachen und Beschwerden von ihm, in der Regel ist in dem Krankenhaus angeordnet ist. Unabhängig davon kann nicht getan werden, weil die Tatsache, Lipome Arzt bestätigen muss, dass es keine Bösartigkeit war, und zweitens – eine unabhängige Intervention droht weiter zu Vereiterung.

Wenn der menschliche Körper mehr als ein Grad hat, wird das Phänomen lipomatosis genannt. In einem solchen Fall kann es auf dem Hals Lipome, Lipome zu Fuß, Lipome auf der Rückseite erscheinen. Typischerweise können mehrere Talkum zueinander symmetrisch sein.

Ursachen von Wen sehen der Talgdrüsenausführungsgänge verstopfen, die nicht richtig Haut Abfall ausscheiden können.

Lipome sind in mehrere Sorten unterteilt, je nachdem, welche Elemente in dem Prozess beteiligt sind. Wenn nur das Körperfett, lipofibroma es. Es ist weich im Griff und mobil. Fasergewebe kann auch ein Teil der Lipome sein, dann wird es Fibrolipom genannt.

Lipome ist am häufigsten auf den Kopf bei Männern, und dem Rest des Körpers – bei Frauen. Dies ist wegen der möglichen Veränderungen während der Pubertät, wenn die Talgdrüsen Fette aktive, wodurch die Schaffung Reserven in dem Gesicht für das weitere Wachstum solcher Formationen zu produzieren beginnen. Es gibt Lipome, die auf den inneren Organen befinden und mit dem bloßen Auge nicht sichtbar. Angiolipom enthält einige der Blutgefäße und miolipoma – Muskelgewebe.

Für seine Größe ist lipoma unterschiedlich – von kleiner ganz unauffällig Erbse zu einem großen Beulen, die Beschwerden verursachen. Seine Funktion besteht darin, dass sie über das Leben des Menschen zu erhöhen, und der Grund für diesen Anstieg ist noch nicht möglich zu etablieren. Selbst wenn der menschliche Körper als Ganzes Gewicht zu verlieren, können die Lipome noch auf die Menge hinzugefügt werden. Ein weiteres Postulat – Lipome nicht passieren und nicht auflösen. Medikamente, Salben oder Cremes Wunder gegen sie existiert nicht. obwohl Lipoma auf dem Kopf und sieht unansehnlich, aber viele Menschen haben Angst, es zu entfernen, da die Möglichkeit eine Narbe an seinem Platz zu verlassen. Es ist wichtig zu erwähnen, dass das Wachstum der Lipome droht weitere Verletzung eines bestimmten Gewebebereich in der Ernährung, kommt die Blut-Stase und Nekrose. In diesem Fall werden sich die Auswirkungen viel schlimmer als nach dem Entfernen der Ausbildung in einem frühen Stadium.

Frühere lipoma entfernt, der einzige Weg – Operation, nachdem der MDM häufig unästhetisch Loch ist. Derzeit wird ein Lipom auf dem Kopf und im Gesicht, mit einem Laser entfernt – es hinterlässt keine Narben auf der Haut, und hier ist das Ergebnis nach der Entnahme einfach großartig. Laser-Entfernung wird die Ausbildung an dieser Stelle sicher, nicht mehr da ist, so ist dies ein zusätzliches Plus.

Wenn es ein Lipome im Nacken ist, ist es auch am besten, um den Laser zu entfernen, um nicht Narben zu hinterlassen, die keine Kleidung geschlossen werden kann, nach unten. Aber lipoma zu Fuß erfordert Anhörung des Gefäßchirurgen (Phlebologe), der es auf Anzeichen seiner Wechselwirkung mit den Venen untersuchen, und wird das grüne Licht für den Betrieb geben. Entfernung von Lipome Laser – ein unblutigen Verfahren, das zur Zeit bei der Behandlung dieser Erkrankung ist progressiv.