827 Shares 9682 views

„Esterka Parfum“: Mitarbeiter Erfahrungen im Unternehmen

Search Kriegsdienst Arbeitgeber in Russland – ist nicht einfach. Vor allem in Anbetracht der Tatsache, dass nicht alle Organisationen in der Interview-Bühne, die Wahrheit über die bevorstehende Zusammenarbeit zu erzählen. Heute wird verstehen, ob oder nicht zu kommen, in dem „Esterka Parfum“ zu arbeiten. Das Feedback von Mitarbeitern zu helfen, diese Angelegenheit in Ordnung bringen. Nur mit ihrer Hilfe wird in der Lage zu verstehen, was in Zusammenarbeit zu erwarten. Welche Funktionen des Unternehmens die Aufmerksamkeit auf Wettbewerber zu zahlen?


Beschreibung

Zum Beispiel auf Unternehmensaktivitäten. Was tut Ltd. „Esterka Parfum“? Bewertungen der Arbeitgeber und Arbeitnehmer legen nahe, dass die Organisation verkauft Parfums.

Mit anderen Worten, sprechen wir über das gängigste Vertriebsnetz. Es findet in Russland für eine lange Zeit. „Esterka Parfum“ sucht ständig neue Mitarbeiter und Mitarbeiter. Ist es möglich, den Arbeitgeber zu verlassen?

Die Ausführung des Auftrags

"Esterka Suite Aroma" (LLC) Mitarbeiter erhielt gemischte Kritiken. Daher ist es schwierig zu beurteilen, wie die Organisation in gutem Glauben. Es gibt viele Widersprüche, die die Aufmerksamkeit der Bewerber gezogen werden.

Zum Beispiel in Bezug auf die Verarbeitung der Arbeit. Einige argumentieren, dass „Esterka Parfum“ alle Untergebenen der Gesetzgebung beschäftigen. Darüber hinaus wird mit dem Eintrag in dem entsprechenden Datensatz Arbeitsmappe.

Aber „Esterka Parfum“ manchmal bekommt Feedback von Personal ist nicht die beste in dieser Hinsicht. Es wird darauf hingewiesen, dass nicht alle formell untergeordnete Arbeit. Einige Mitarbeiter sagte, dass, wenn sie in Bereichen von Großstädten oder Arbeitsvertrag bleiben nicht unterzeichnet wird, oder warten Sie auf seinen Abschluss für eine lange Zeit erforderlich ist. Glücklicherweise sind diese Ausdrücke selten.

Ausbildung

„Esterka Luxus, Parfüm Bewertungen durch Mitarbeiter gut und nicht sehr gut für die Ausbildung in der Gesellschaft zu organisieren. Zufrieden mit dem Vorhandensein einer solchen Möglichkeit. Das Training wird von der Firma vollständig durchgeführt. Aber ein Teil der Untergebene ist skeptisch, was den Prozess.

Die Sache ist, dass während des Trainings in „Esterka Parfum“ alle Aufgaben eines Mitarbeiters zu erfüllen hat, aber ohne offizielle Registrierung. Manchmal kann man Meinungen finden und weist darauf hin, dass der Arbeitgeber verwendet einfach die Bewerber als freie Arbeitskräfte. Nach dem Ende der Ausbildung hat, um eine Entscheidung über die weitere Zusammenarbeit machen kann. Und auch beim Abschluss des Vertrages der Zeit auf dem ersten Training verbracht, es wird nicht gezahlt.

Das Team und die Umwelt

Ltd. „Esterka Parfum“ positives Feedback für die Mitarbeiter eine solche Funktion als Arbeitsteam zu verdienen. Es wird darauf hingewiesen, dass das Unternehmen vor allem freundliche und offene Menschen beschäftigt. Sie sind gut für Anfänger, versuchen sie die schnelle und aufrecht zu erhalten. Toller Ort für gesellige Menschen!

Ja, nicht immer arbeitet Team glücklich. In einigen Zweigen „Esterka Parfüm“ gestoßen unfreundliches Personal. Aber es gibt nicht zu viele, sie bleiben nicht lange in der Gesellschaft. Oder sie werden gefeuert, oder die Menschen selbst die Arbeit verweigern.

Chefs und Manager

Aber die Köpfe der „Esterka Parfum“ Mitarbeiter erhalten gemischte Kritiken als Ganzes. Jemand in der Adressverwaltung zeigte nicht zu schmeichelhaft. Es wird gesagt, dass der Leiter des „Esterka Parfums“ ist nicht mit ihren Untergebenen betrachtet, sie wahrnehmen, Mitarbeiter wie Sklaven, sind ständig mit Arbeit belastet. Injustice und Arroganz – das sind die Eigenschaften einiger Manager zurückzuführen.

Doch in diesem Bereich positives Feedback auch auftreten. Zum Beispiel sichert die meisten Untergebenen Bewerber, dass das Management nicht einfach unverantwortlich Menschen mag. Wenn gewissenhaft ihre Aufgaben, ist es möglich, zu verhandeln und Gemeinsamkeiten auch mit dem düsteren und unfairen Kopf zu finden.

Karriere

Diese sind widersprüchlich bekommt „Esterka Parfum“ Feedback von Mitarbeitern. Moskau – ein Ort , wo viele Menschen gekommen , um eine Karriere aufzubauen. Können wir für eine ähnliche Perspektive in der Studie des Unternehmens hoffen?

Eher nicht. Meistens zeigen die Mitarbeiter einen Mangel an Karrierechancen in dem „Esterka Parfum“. Sie können den Titel des Senior Sales Manager, aber nicht in den Verwaltungsrat zu bekommen arbeiten. Trudoustraivayas der gewöhnlichen Post, hat der Antragsteller die ganze Zeit auf sie zu bleiben.

Manchmal kann man die Ansichten sehen, die das Vorhandensein von Karriere Wachstum und beruflicher Entwicklung in der Gesellschaft betont. In der Regel in solchen Aussagen heißt es, dass der Slave für 100% flach verlangt werden, und äußern sich vor Vorgesetzten. Und dann werden die Werke belohnt. Leider sind diese Meinungen nicht zu häufig auftreten.

Betriebsbedingungen

Aber das ist nicht alles. „Esterka Parfum“ Feedback von Personal mehrdeutigen Charakter verdient Arbeitsbedingungen durch den Arbeitgeber angeboten. Was für Untergebene suchen?

Im Allgemeinen sind die Arbeitsbedingungen gut – im Einzelhandel alles, was Sie brauchen, um Geschäfte zu führen hat. Aber zugleich Mittagessen nicht verfügbar ist, war die Arbeit hart , weil der Tatsache , dass für fast den ganzen Tag auf den Beinen zu verbringen. Mitarbeiter sind gezwungen, Überstunden zu bleiben (nach der Schließung von Geschäften), ohne zu bezahlen.

Aber nichts überraschend. Aber für Parfüm Arbeitsbedingungen, wenn Sie berücksichtigen nicht die Besonderheiten des „zu Fuß“ und „Überstunden“, die gesamte Organisation von guten Angeboten.

Einnahmen

Am häufigsten negativ in „Esterka Perfume“ für die Größe der Gehälter gefunden, die Sklaven bezahlt werden. Bei dem Interview verspricht hohe Renditen, in der Tat – das niedrige Gehalt +% des Umsatzes. Theoretisch gibt es Aussichten auf ein gutes Ergebnis, nur zu erkennen, sie recht problematisch ist.

Einige sagen, dass die sorgfältige und sorgfältige Arbeit in „Esterka Parfum“ wirklich möglich ist, zu verdienen. Ja, dies die Möglichkeit, wie gesagt worden ist, gibt es. Aber Zählung auf es ist nicht notwendig. Und diese Tatsache sollte jeden Antragsteller berücksichtigt werden.

Befund

Klar, was bekommt „Esterka Parfum“ Feedback von Mitarbeitern. Manchmal kann die Firma in der schwarzen Liste der Arbeitgeber zu finden. Aber abstoßen diese Tatsache sollte nicht. In diesen Listen lassen sich in vielen Unternehmen wegen unverhältnismäßiger negativ.

Im Allgemeinen „Esterka Parfum“ – ist der häufigste Arbeitgeber. Er ist nicht sehr verschieden von denen der Parfümerien. Doch hier haben wir eine Menge lange und hart zu arbeiten.