241 Shares 9763 views

Warum betrügen Männer? Die Ursachen der männlichen Untreue


Die Frage „Warum betrügen Männer?“, Fragte immer mehr Frauen. Und obwohl in den letzten Jahren für Männer Untreue hat ganz alltäglich geworden, und die Männer sich es nehmen ruhig, kann die weibliche Hälfte nicht mit ihrem Verhalten in Einklang gebracht werden. Statistiken zeigen, dass männliche Untreue oft den Zerfall von Familien und Paaren verursacht.

Also nach allem, warum Männer betrügen? In der Tat, der Grund für diese große Zahl. Oft ist es schwer zu verstehen, was genau man zu einem solchen Akt spodviglo. Und doch gibt es einige der häufigsten Ursachen, werden wir mehr über sie reden.

Ein Mensch kann sich ändern, wenn er sexuell nicht befriedigt. Dies geschieht, wenn ein Mädchen oder eine Frau ist weigert sich bereits zu Sex oder in diesem Geschäft für eine sehr unangenehme und zurückhaltender verhalten. Es gibt Männer , die lieben Sex, in dem alle die Initiative in ihren Händen eine Frau nimmt. Aber wenn ein Mann dopoluchaet nicht (in Bezug auf Sex), was er will, wird er es auf der Seite zu suchen beginnen. Bekommen, was Sie wollen, dass es mit Ruhe an den ehemaligen Partner mit Blick auf einen zufriedenen Mann an dieser Ruine Beziehungen zurückgegeben wird er nicht los.

Männer Untreue ist der Ort, und wenn sie nicht zufrieden mit dem Gesamtverhalten der Frauen. In der Regel ist sie in der Lage, mich im Bett zu äußern, konnte aber nicht eine Verständigung mit dem Mann der Frau (Frau) ständig tadelt ihn für seine Faulheit, Streu und später wieder nach Hause finden. Sie versucht, jede mögliche Art und Weise zu betonen, dass er nicht derjenige ist, mit dem sie den Rest seines Lebens verbringen würde. Man diese ganze Situation ist eine Last, und er beginnt, an der Seite, ruhig zu schauen, ihn in den Armen einer Frau zu finden, würde nie so sagen. Es kommt auf die Tatsache , dass er nicht nach Hause gehen will und seine Geliebte laufen, was das ist Lebensader und eine Zuflucht vor den Beleidigungen und Erniedrigungen.

Warum betrügen Menschen, wenn die beiden Gründen keinen Platz in den Beziehungen der oben haben? Ja, wenn auch nur, weil er für eine lange Zeit nicht genutzt hat eine sexuelle Beziehung mit dem gleichen Partner zu halten. Er will immer neue Höhen entdecken, aber die Frau oder feste Freundin er ist nicht in Eile zu verlassen, besser zu sagen, hält an einer dünnen Leine nur im Notfall. Ein solches Verhalten der Menschen nehmen eine andere, jemand auf der linken Seite nach ein paar Fahrten stoppt, und jemand weiter und weiter zu ändern, auch wenn die Beziehung mit den wichtigsten Partnern seit langem gebrochen.

Weißt du, warum Männer betrügen, wenn sie wollen, nicht wahr? Zum Beispiel tun sie oft, wenn sie betrunken sind und ihr Verhalten nicht voraussehen kann. Schlafen wie ein Mädchen in diesem Zustand wird nicht schwierig sein. Darüber hinaus kann ein Mensch nicht immer daran denken, was er getan hat: er oft erzählt Freunde davon.

Manchmal kommt es vor, dass ein Mann ändert sich, wenn die zweite Hälfte ändert. Es ist bekannt , dass weibliche Untreue ist auch heute keine Seltenheit. Nach dem Lernen, dass Ihre geliebte Frau, oder sie hat einen Liebhaber, entscheidet ein Mann Rache in der gleichen gut zu nehmen, oder geht sogar noch weiter, indem eine große Anzahl von Partnern eine kurze Zeit über. In solchen Situationen müssen Frauen nicht mehr für die Antwort auf die Frage suchen „warum der Kerl hat sich verändert“, weil sie ihm den Stoß gab.

Was zu tun ist? Ist es möglich, Änderung zu vergeben? Um eine eindeutige Antwort auf diese Fragen zu geben, ist schwierig, weil die Situationen unterschiedlich sind, ebenso wie die Menschen selbst. Und doch, wenn es eine starke Liebe zwischen den Partnern ist, ist es manchmal besser Untreue zu vergeben und versucht, über zu starten. Aber wenn Männer Untreue konstant ist, ist es notwendig, darüber nachzudenken, wie diese schwierigen und schmerzhafte Beziehungen zu stoppen. Manchmal ist es einfacher, mit der Vergangenheit das Leben zu trennen und eine neue beginnen, leichter und glücklicher, in dem es keinen Platz Verrat und Demütigung. Sogar Kinder können nicht derjenige sein, der Faden, der eine Frau ab Trennung abzuschrecken.