680 Shares 4160 views

Ursachen und Symptome von Gallensteinen

Leider kann Gallensteine kaum eine Seltenheit genannt werden, da ein solches Problem häufig in der medizinischen Praxis begegnet. Deshalb ist die Information über das, was sind die Ursachen und Symptome von Gallensteinen, so wichtig ist. Obwohl die Krankheit anfällig Männer und Frauen, ist das schöne Geschlecht dreimal häufiger diagnostiziert.


Gallstonekrankheit: Ursachen

Die Ursache der Steinbildung kann jede Störung sein, die zur führt Stagnation der Galle oder eine Änderung in ihrer Zusammensetzung. Und bevor Sie lernen , was die wichtigsten Symptome der sind Gallensteine, sollte mit den wichtigsten Risikofaktoren vertraut sein.

  • Zuerst müssen Sie hormonelle Störungen erwähnen, da die Hormone in der einen oder anderen Steuer Cholesterin-Stoffwechsel und die Ausscheidung aus dem Körper. Zum Beispiel scheinen die Gallensteine oft als Folge von Schwangerschaft, Menopause oder der Verwendung bestimmter Hormonpräparate.
  • Allergrößter Bedeutung und Ernährung. Insbesondere die Verwendung von cholesterinreiche Nahrungsmittel, sowie Gewürze und Alkohol erhöht die Wahrscheinlichkeit einer solchen Krankheit zu entwickeln. Durch die Risikogruppe gehören Menschen mit Übergewicht.
  • Die Symptome von Gallensteinen erscheinen oft vor dem Hintergrund einer Zirrhose.
  • Darüber hinaus sind solche Krankheiten anfällige Menschen mit solchen Erkrankungen wie Diabetes, Morbus Crohn, ein metabolisches Syndrom.

Auf jeden Fall sollten Sie stets sorgfältig den Zustand des Körpers überwachen und das Wohlbefinden – die einzige Möglichkeit, in der Zeit kann die Existenz von Problemen zu vermuten.

Symptome von Gallensteinen

Die Gallenblasensteine produziert werden, die hauptsächlich aus Cholesterin, Proteine, bestehend einigen Pigment Substanzen und Mineralsalzen. Sie können verschiedene Größen und Formen aufweisen. Die frühen Stadien der Entwicklung von Gallstonekrankheit auftreten, in der Regel asymptomatisch – die wichtigsten Symptome erscheinen , wenn Steine den normalen Fluss der Galle blockieren.

  • Normalerweise greift die sogenannte Kolik beginnt mit Schmerz weh, die in den rechten oberen Quadranten auftreten und kann manchmal hinter dem Brustbein oder im rechten Schulterblatt geben.
  • Der Schmerz wird nach der Einnahme von zu ölig, würzig und scharf Lebensmittel erhöht.
  • In einigen Fällen, Übelkeit und Erbrechen auftreten.

Solche Angriffe kommen regelmäßig und kann von wenigen Minuten bis zu mehreren Stunden dauern. In jedem Fall sollten Sie auf jeden Fall Hilfe suchen.

Gallstonekrankheit und Behandlungen

Die Behandlungsmöglichkeiten sind abhängig von dem Zustand des Patienten und der Intensität der Symptome, sowie die Größe und Zusammensetzung der Gesteine.

  • Wenn große Steine in der Gallenblase gefunden, die einzig wirksame Behandlung – ist die chirurgische Entfernung der Gallenblase. Fast 95% dieser Operation führt zur Wiederherstellung abzuschließen.
  • Wenn Steine klein sind, können sie versuchen, mit Hilfe von Ultraschallwellen zu brechen.
  • Sanatorium Rest kann nur einige Patienten mit der Diagnose „Cholelithiasis“ helfen. Mineralwasser Therapie und bestimmte Medikamente nur möglich ist, wenn die Steine in erster Linie aus Cholesterin besteht, nur dann können sie versuchen, mit konservativen Methoden zu lösen.