185 Shares 6078 views

Grünes Dach: die Vorteile und Typen

Grünes Dach – eine innovative Technologie, die Sie selbst die gräulich Gebäude zu verwandeln ermöglicht, die Effizienz von Engineering-Lösungen zu erhöhen. Es ist bemerkenswert, dass solche Konstruktionen in der Nachfrage in der Steinzeit in dem Bau von Jurten, Einbäume und Hütten waren. Heute ein solches Dach ist ein komplexes System, das auf eine bestimmte Technologie gebaut werden sollte, unter Berücksichtigung der strukturellen Merkmale des Gebäudes selbst.


Was es besteht aus?

Grünes Dach – ist ein System aus mehreren Komponenten besteht:

  • protivokornevogo Schicht, die auf der Abdichtungsschicht gelegt wird. Seine Aufgabe – das Dach zum Schutz von Wurzeln sprießen;
  • Schutzfeuchtigkeitsspeichernden Schicht: es ist notwendig, die Abdichtung gegen mechanische Beschädigung und die Anhäufung von zusätzlicher Feuchtigkeit zu schützen;
  • Drainage-akkumulierenden Schicht: Sein Zweck – die Anhäufung der optimalen Menge an Feuchtigkeit, die etablierten Pflanzen genug ist, zu erhalten und um den Abfluss von überschüssigem Wasser zu regeln;
  • Filterschicht: Mit Hilfe der Wasserfiltration auftritt, während welcher die feinen Partikel des Substrats nicht über die Drainage und das Speicherelement eindringen und das ganze System durch Sedimentation schützen;
  • Schichtsubstrat Boden, wo die Pflanze Landung durchgeführt wird;
  • Pflanzenschicht, die direkt etablierte Pflanzen – Sedum, Gras, Stauden, Bäume und kleine Sträucher.

Als wir die Dachbegrünung schwer sehen können, und deshalb muss jedes Detail in der Konstruktion berücksichtigen.

„For“ in Bezug auf Ökologie

Grünes Dach ist nun auch in vielen Ländern und in Russland. Die Popularität solcher Systeme aufgrund ihrer Vielseitigkeit: sie können in jedem Klima gebaut werden, wo es eine vegetative Bodenbedeckung ist. Darüber hinaus spielt diese Lösung eine wichtige Rolle aus ökologischer Sicht:

  • Verbessertes Klima. Durch die Dachbegrünung befeuchtete Luft, wodurch natürlich cool. Besonders auffällig positive Wirkung von Gründächern in den Büros.
  • Die Luft wird gereinigt und die Staub und schädlichen Substanzen absorbiert werden : grün gehalten Dach oft größer Anbaufläche hat, und eine Dach Vegetation absorbiert etwa 20% des Staubs aus der Luft, zu verzögern und Nitrate und andere Giftstoffe zu verdauen.
  • Verstärkte Isolierung: Vegetationsdecke auf dem Dach hilft Schalldämmung zu verbessern, was besonders wichtig ist, wenn das Gebäude mit einem Dach in der Nähe der Flughäfen und anderen Einrichtungen zu hohen Lärmpegeln errichtet betrieben wird.
  • Kompensierten Teil des Grünfläche: in der Regel in dem Bau von Gebäuden von Land gerodet von Bäumen, Sträuchern und grünes Dach – die Fähigkeit, für zumindest einen Teil der Anlandungen zu kompensieren.
  • Wenn man ein System verwendet, recycelte Materialien erzeugen: Entwässerungssystem ist aus Gummi, Polyethylen, Polystyrol geschaffen, Umweltsicherheit der Struktur zu gewährleisten.

Und was sagt der finanzielle Aspekt?

Grünes Dach, natürlich – einer der teuersten Systeme, aber Experten sagen, dass bauen es noch rentabel ist. Warum? Versuchen Sie zu verstehen:

1. Die Kosten für den Wiederaufbau Bedachungssystem niedriger wird. Vegetationsschicht ermöglicht es, das Dach gegen ultraviolette Strahlen, Temperaturabfall zu schützen. Dementsprechend erhöht Bepflanzung deutlich die Lebensdauer der Dachabdichtung von 40 Jahren.

2. Isolierung wird immer besser. Aufgrund Landschaftsbau bietet eine gute Wärmedämmung für das gesamte Betriebsjahr Dachsystem, das es ermöglicht, den Aufwand für die Raumheizung zu verringern.

3. Gut zu behalten Feuchtigkeit. Ein Wasserrückhalteeffekt wird in der Tatsache zum Ausdruck, dass die Dachbegrünung der Lage ist, bis zu 90% Feuchtigkeit zu halten, die durch Ausfällung gebildet wird. Einige der Feuchtigkeit verdunstet ist, einige – wird von den Pflanzen aufgenommen, und ein Teil davon geht in die Kanalisation. Diese Konstruktion reduziert die Kosten für Installationsrohre und Dachrinnen.

Merkmale Konstruktion und Bau

Grün betrieben Dach kann in jeder Klimazone gebaut werden. Dies ist möglich dank der Tatsache, dass die Pflanzen eingesetzt werden, beständig gegen Feuchtigkeit, Temperaturänderungen in einer bestimmten Region. Begrünung kann auf jedem implementiert werden Flachdach in jedem Stadium des Konstruktionsprozesses. Grünes Dach – Technologie Dachkonstruktion Bitumen- oder Polymerabdichtung gegen die Wurzeln mit. Gemäß der Technologie, Dachkonstruktion tragen, müssen auf die zusätzliche Belastung beständig sein. Selbsteinbau Landschaftsbau System ist sehr einfach und schnell, aber die Hauptforderung – der maximale Neigungswinkel von 25 0 C.

extensives Dach

Heute ist es möglich, zwei Arten von begehbaren Dach zu machen – umfangreich und intensiv. Um zu beginnen, sollten Sie die umfangreichen Funktionen des Systems. Es beinhaltet die Verwendung von nur einer Grasdecke, gleichmäßig auf einer dünnen Schicht Erde verteilt. Der Rest der Pflanzen nur in Einzelbehältern mit einem Erde-Mischung gepflanzt. Dach Grün ist von Gras und trockenheitstoleranten Pflanzen gewonnen, aber es muss bewässert wird nur in Pflanzen Wachstumsperiode. Die Pflege solcher Systeme erfordert eine regelmäßige Reinigung von Unkraut und Gras schneiden. Das Bodengemisch ist ein Gemisch aus Kies, Blähton, Sand und organischen Substanzen, die in einem bestimmten Verhältnis gesammelt werden.

Varianten von umfangreichen Systemen

Umfangreiche Landschaftsbau Dächer ideal für Standard-Dachkonstruktionen. Machen Sie das Dach des Gebäudes schön möglich ist, aufgrund der unterschiedlichen Systemvarianten:

  1. Die kurze Vegetationssubstrat mit einer Höhe von 60 mm. Dies ist die einfachste und kostengünstige Option zu verwenden. Zur Erhöhung der Blüte Abdeckung etwa 7 Arten von Pflanzen gepflanzt werden.
  2. Um das Dach der Persönlichkeit zu machen, ist es möglich, dürreresistente Stauden zu pflanzen, die ihre Schönheit bis in den späten Herbst gefallen wird.
  3. Wenigstens sieht schön geneigte Dachbegrünung. Das Foto zeigt, dass diese Pflanzungen sehr originell ist. Aber es gibt Nuancen, aus struktureller Sicht: wenn eine Steigung Sie benötigen eine Verringerung der Belastung zu berücksichtigen unterstützt, Brüstungen, Dachüberhänge, und Substrat – vor Erosion zu schützen. In Übereinstimmung mit der Neigung des Daches und Pflanzen ausgewählt werden.

intensive Bepflanzung

Intensive Dachbegrünung – diese Beschichtung, bei der die niedrigen Pflanzen mit Sträuchern und Bäumen kombiniert. Außerdem kann Landungen Höhe von bis zu 4 m sein, wenn die fruchtbare Schicht größer als 1 m ist und der Drainageschicht mehr als 20 cm. Des ursprünglichen Aussehens einer solchen Struktur dient dazu, Wärme zu halten, und eine Überhitzung des Innenraums zu verhindern. Precoat-Schicht auf dem Dach der Lage, Temperaturschwankungen zu glätten, ist es vor der Sonne zu schützen. Ähnliche Systeme werden beispielsweise von „grünen Dächern“, die mit komplexen Dacharbeiten von einem gewissen Grad an Komplexität befaßt mich von vielen Unternehmen in Moskau, gebaut.

Besonders intensives System

In der Standardausführung einer Schlüsselkomponente des intensiven Daches – spezieller Drainage Membran, die Feuchtigkeit auf der Neigung des Daches und einige davon hält entfernt. Der Zweck dieses Membran – nicht zu geben, in den Dachpflanzenwurzeln zu keimen. Geneigte grünes Dach dieser Art kann nicht gefüllt Gartenerde werden, weil es schlecht abgelassen wird, zu schwer für das Dach und hat keinen Nährwert.

Geneigte grüne Inversion das Dach kann nicht gewöhnliche Gartenerde gefüllt werden. Plain Land auf dem grünen Dach der Inversion schlecht entwässerten, schwer genug für das Dach und eine unzureichenden Nährstoff für das Pflanzenwachstum. Die optimale Substrat für Gründach ist eine Mischung von 60-70% der mittleren Größe des Ziegel Chips, Perlit, Vermiculit oder Blähton und 40-30% gut Kompost.

Wie ein Substrat zu wählen?

Neben der Firma „grüne Dächer“ (Moskau) Dienstleistungen Landschaftsbau von Flach- und Schrägdächer bieten eine Vielzahl von Unternehmen. Es ist sehr wichtig, um Substratformulierung richtig abgestimmt. Es basiert gehören Kompost, alte Blätter, Holz Futter kleine und große Stücke, Perlit, Blähton, Kokosfaser. die Substratdicke ist 40 mm und nicht weniger, und wenn das Inversion Dach, sollte die Dicke nicht geringer sein als 80 mm.

Der Bewuchs ist ein Gründach auf der Hoch alpine Sedum Pflanzen basiert, Moose, Wildblumen und Gras (oder gerollt Rasen). Und auf der Oberfläche des Daches kann eine ganze Pflanze Zusammensetzung erstellen.