144 Shares 4628 views

Australien Nützliche Ressourcen


Sein Name war der Kontinent Latein. Darin wird das Wort „Süd“ im Einklang mit dem Namen von Australien. Und es ist kein Zufall, denn es ist völlig im südlichen Teil der Welt befindet. Die Gesamtfläche, die durch (was etwa 7,6 Millionen sq. Kilometer) von Australien ist zu Recht des kleinsten Kontinent auf dem Planeten. Aus diesem Grund neigen einige Wissenschaftler es auf die Kontinente, Inseln Rang. Die meisten der Küsten durch das salzige Wasser des Indischen Ozeans, gewaschen und nur einen, im Osten – auf den Pazifischen Ozean.

Der Kontinent ist in einem großen Abstand von den anderen Regionen der Welt, so dass die meisten Handelsrouten von seiner Seite geht. Nicht reiche Küste der tiefen Bucht, die am bequemsten, von denen im Südosten befindet. Es ist das wichtigste Hafengebiet des australischen Kontinents. Die Gewässer rund um Australien, warm, auch in der Wintersaison – nicht unter 20 Grad Celsius. Dies schafft ein günstiges Umfeld für die Existenz von Korallen vor der Küste von welchem Kontinent in Hülle und Fülle wächst. Es ist aus diesem Grunde, die entlang der Küste Australiens Grand Reef erstreckt, eine Länge von mehr als zweitausend Kilometer zu erreichen.

Aufgrund seiner geographischen Lage ist Australien ein separater Kontinent. Dies ist vor allem seine Entwicklung beeinflusst, sowohl in Bezug auf Kultur und Tier- und Pflanzenarten Vielfalt.

Relief und nützliche Mineralien Australien

In der Vergangenheit hat der Kontinent nicht von dem gesamten Festland wie jetzt getrennt worden ist, war Australien Teil Gondwana. Aber am Ende des Mesozoikums, sie getrennt und wurden nach und nach weg bewegen , bis er die aktuellen Situation erreicht. Nun ist die Grundlage des australischen Kontinents ist dokebriyskaya Plattform, die Grundlage, von denen eine kristalline Struktur hat. In einigen Gebieten des Kontinents erreicht er die Oberfläche und bildete Platten, vor allem in den nördlichen, westlichen und zentralen Regionen. Aber die meisten der Plattform unter einer Schicht von Sedimentgestein versteckt ist gleichermaßen maritimer und kontinentaler Ursprung.

Die auffälligsten Elemente des Reliefs des australischen Festland sind die folgenden: Mittelland, deren Höhe nicht hundert Meter über dem Meeresspiegel nicht übersteigt; East Australian Berge im Kern mit dem Great Dividing Range (bis Tausende von Kilometern in der Höhe) und das Western Plateau. Es ist auch der einzige Kontinent der Welt , wo es keine oledenevshih oben auf den Bergen, und völlig fehlt aktive Vulkane. Obwohl in der Vergangenheit gab es eine heftige tektonische Aktivität. Dies wird durch die großen Becken des einst und Kegels angegeben ausbrechenden Vulkan Antike.

Australien Nützliche Ressourcen sind reich an Vielfalt. Geologischen Entdeckungen gemacht allein in den letzten zehn Jahren gelang es ihr in erster Linie für die Extraktion von schieben Eisenerz, Bauxit und Blei-Zink – Erzen. Ore Mineralien von Australien auf der Karte im Bereich Hamersley angezeigt. Ablagerungen in diesem Bereich sind seit mehr als einem halben Jahrhundert entwickelt, und wird keinen erschöpft in absehbarer Zukunft. Eisenerz wird auch in dem größten Inselkontinent abgebaut – Tasmanien, und die kleineren Inseln im nordwestlichen Bereich.

Polymetallischen Mineralien in Australien, die vor allem Zink und Blei-Legierung aus Kupfer und Silber umfassen, sind in den Wüstengebieten von Süd-Wales Zustand befindet. Ein weiteres wichtiges Zentrum ist ein polymetallischen Bergbau Bundesstaat Queensland und hat genannt die Insel Tasmanien. Kleine Ablagerungen auf dem gesamten Kontinent verstreut, aber nicht überall so ist, ein aktiver Bergbau, in diesen wichtigen Punkten. Darüber hinaus in Australien, gibt es eine Menge von Goldreserven. Die größten Flächen sind im Keller Grat, klein wie in fast jeden Staat in dem Land gefunden werden.

Staat South Wales ist berühmt auch für seine riesigen Kohlevorkommen. Obwohl diese Mineralvorkommen gibt überall im östlichen Teil des Kontinents, fällt die wichtigste Entwicklung in der Stadt von Wales. Abgesehen von den oben, nicht so lange her, da viele Öl- und Gasfelder wurden tief in den Eingeweiden des australischen Festland entdeckt. Einige von ihnen sind in den letzten Jahren erfolgreich entwickelt. Auch ist das Land aktiv Bergbau Chrom, Ton, Sand und Kalkstein.