152 Shares 4693 views

Wo kann man im Januar entspannen?

Urlaub im Januar
Im Sommer beginnen wir zu planen, wie wir die Zeit im Winter gehen zu verbringen, wählen, wo, wie und mit wem wir eine Pause am Wochenende und Winterferien Januar haben. Bester Zeitvertreib, natürlich, in der Nähe der Nähe, mit seiner Familie. Versuchen Sie nicht die Gelegenheit zu verpassen, wie viel Zeit an der frischen Luft zu verbringen, ist dies besonders wichtig, wenn Sie Kinder haben, ist es besonders nützlich sein. Der beste Ort, wo Sie interessant und nützlich für den Körper entspannen können – im Land. Zum Beispiel wird ruhen auf gepflegten Campingplatz entspricht. Hier finden Sie viele Vorteile, zum Beispiel finden, nicht weit reisen müssen, und dieser Urlaub wird billig sein, die Hauptsache ist, die richtige Stelle zu wählen und nicht mit einer Wahl zu verwechseln.
Um die richtige Urlaubsbasis, beginnen Sie mit der Frage der Unterbringung zu wählen. Die Zimmer müssen begrünt – warm, hell, geräumig, und man muss einen Kühlschrank, Wasserkocher und möglicherweise TV. Für Familien mit Kindern müssen die Anzahl der Ein-Zimmer-Wohnung, in Gegenwart von 3-5 Betten auszuwählen.
Macht. Gehen Sie aus der Stadt im Urlaub, Sie müssen nicht darüber nachdenken, wie Nahrung bereiten sie und die ganze Familie zu ernähren. An einem guten Erholungszentrum soll ein Restaurant, wo Sie hausgemachte Gerichte für jeden Geschmack füttern, sowie die hochwertige Getränk.
Und natürlich, Winteraktivitäten, die Sie am Camping bieten können, sollten sie sicher, zugänglich und interessant sein. Die Erholung im Winter – es ist ein Spaziergang -Land Skifahren, mit einem Schneeberg auf cheesecakes, Rodeln, ledyankah, Motorschlitten, ATV, und sogar (für große Unternehmen) Paintball – Spiel. Zusätzlich zu einer solchen Unterhaltung ist voll von einer Vielzahl von Winterferien und Erholung nicht ihre Chance verpassen zu feiern, und es wird immer Aufführungen, Spiele, Wettbewerbe und Geschenke kostümiert. Für einen Urlaub Wir kaschieren elegant gedeckten Tisch im neuen Jahr Feuerwerk, festliche Feiern an Weihnachten und an dem Schwimmen im Eisloch auf Epiphany.
Darüber hinaus sind sowohl der Rest der Stadt, ohne die schöne Aussicht und den See, weil zu dieser Zeit des Jahres die gefrorene Oberfläche des Wassers – es ist eine große Chance, den Sommer unzugänglichen Insel zu probieren, Schlittschuh laufen und mit hoher Geschwindigkeit auf einem Motorschlitten schießen, aber auch eine große Chance, um zu versuchen selbst im Winter Angeln, oder sogar ein Hockeyspiel zu organisieren.
Ein letzter, aber nicht weniger spannend Monat Februar ist reich an solchen Feiertagen wie Valentinstag und den Tag des Verteidigers des Vaterlandes, und es ist eine Gelegenheit , wieder einmal eine Reise zu machen und die Teilnahme an Veranstaltungen , die sie gewidmet nehmen. Überraschung für ihre Hälften für die Stadt, sowie einen romantischen Abend bei Kerzenschein im Restaurant Reiseroute sein. Und für die Männer am 23. Februar wird es ein unvergessliches Geschenk.
Ebenfalls im Februar ist bekannt für seinen heidnischen Feiertag – Karneval. Ein beliebt, lebhafte Promenade, üppigen Berg Pfannkuchen, heiße Getränke, die Schlacht auf den Log – Taschen, um den Preis auf einem rutschigen Pol, Schlittenfahrten, Wettbewerben und Geschenke für Kinder und Erwachsene, Gesang und Tanz zu klettern. Dies ist, wie die russische Mutter des Winter und Frühjahr treffen verbringen.
Wahrscheinlich ein solcher Urlaub sollten versuchen, für sich und ihre Lieben in den Winter Wochenenden, Ferien und Urlaub zu organisieren. Und wenn Sie nicht wissen, wo alles zu finden ist – Sie, unser Tipp – gehen Sie zum Erholungszentrum Lesnaya Hafen in der Region Pskow, nahe St. Petersburg befindet. Hier finden Sie alle der oben genannten und vieles mehr. Ein großartiger Ort, wo man mit der ganzen Familie entspannen kann!
Wir hoffen, dass der Winter nur Freude und wunderbare unvergessliche Momente bringt!