279 Shares 9140 views

Der Lehrer für Informatik Blog

Was ist ein Blog?

"Das Wort Blog wurde durch die Verkürzung von zwei Worten: Web Log .
Log – in Englisch bedeutet log oder Tagebuch. Web – Netzwerk.
Ein Blog ist eine Art "Monolog auf ein Thema", unterbrochen und geleitet von Kommentaren, Fragen und anderen Aktivitäten von Zuhörern und Lesern. "


"Ein Blog ist eine Website, deren Hauptinhalt regelmäßig Datensätze (Beiträge), Bilder oder Multimedia enthält. Für Blogs sind nicht lange Aufzeichnungen von zeitlicher Bedeutung typisch. Blogger nennen Leute, die den Blog führen. Die Gesamtheit aller Weblog-Blogs wird in der Regel als Blogosphäre bezeichnet.

Nach den Autoren, können Blogs persönlich sein, Gruppe. Für Blogs ist die Fähigkeit, Bewertungen von Besuchern zu veröffentlichen, charakteristisch.

Der erste Blog ist die Seite von Tim Berners-Lee, wo er, ab 1992, Nachrichten veröffentlicht hat. Die Blogs waren seit 1996 weit verbreitet. Im August 1999 startete Pyra Labs, eine Computerfirma aus San Francisco, die Website Blogger.com, die zum ersten kostenlosen Blogging-Service wurde.

Was ist der Vorteil von Blogs?

Bequemlichkeit für die Erstellung von Inhalten

Moderne Blogs nutzen eine bequeme Schnittstelle zum Erstellen von Multimediaseiten. Sie können ganz einfach Fotos, Video- und Audiodateien hinzufügen. Sie können in den Blog verschiedene interaktive Objekte: Präsentationen, Abstimmung, Kreuzworträtsel, etc.

Einfache und bequeme Kommunikation

Im Gegensatz zu Foren und Gast-Blogs können Sie eine Diskussion für jeden neuen Artikel organisieren. Leser können ihre Nachrichten als Kommentare zu Artikeln hinterlassen. Dies ermöglicht es dem Lehrer, verschiedene Wettbewerbe durchzuführen und Klassen mit Feedback zu führen.

Dynamisch

Im Gegensatz zu Webseiten werden die Blogs öfter aktualisiert, was es ermöglicht, das Angebot an Suchanfragen deutlich zu erweitern, was bedeutet, dass man mehr Publikum anzieht und hält.

Abwesenheit von lästigen Anzeigen und Bannern.

Wie und wo soll ein Blog erstellt werden?

Www.livejournal.com – LiveJournal ist ein einfach zu bedienendes Werkzeug für Selbstdarstellung und Kommunikation im Internet. Sie können die Zugriffsebene für jeden Datensatz festlegen und entscheiden, wer sie lesen oder kommentieren kann.

Www.diary.ru – @ Tagebücher – ein Web-Service von Online-Tagebüchern, persönliche und kollektive (Gemeinschaften), die zu registrierten Benutzern der Website www.diary.ru gehören.

[email protected] ist ein kostenloser Service für persönliche Tagebücher (Blogs). Um Ihr Blog zu erstellen, braucht es keine spezielle Registrierung, es ist genug, um bereits eine Mailbox auf Mail.Ru.

Http://pedsovet.org/blogs/ – Blog auf der Website des Pädagogischen Rates

Http://blogspot.com – Blog auf der Website des Blogs Post.

Http://kidblog.org – Blog für Lehrer und Studenten, können Sie ein Blog von einem Lehrer für Ihre Klasse kontrolliert erstellen.

Http://blog.7ya.ru – Blog auf der Website 7я.ру

Wie kann ich Blog?

Moderne Blogs verwenden eine bequeme Schnittstelle zum Erstellen von Inhalten.

Zusätzlich zum Text können Sie der Seite hinzufügen:

  • Zeichnungen
  • Video
  • Audio
  • Flash-Objekte

Sie können eine Seite in zwei Modi erstellen:

  • Visual: Verwenden des WYSIWYG-Editors
  • Handbuch: Mit einem HTML-Editor

"Ein Blogging-Lehrer wird technologisch und kommunikativ kompetent in den Prozess der Vertrautheit mit dieser Technologie. Zuerst ist es wichtig für ihn, nicht nur zu lernen, was zu schreiben, sondern auch, wie man schreibt.

Das Wichtigste ist, die Kultur zu beobachten. Was sollte das ideale Bild eines solchen Lehrers sein? Bei der Verwendung von Materialien aus anderen Blogs, muss er sich an die folgenden Regeln:

  • Zeigt einen Link zur Autorenschaft an;
  • Geschickt anwendet und verwendet verschiedene nützliche Web-Services, neue Methoden der Organisation von Schulungen, neue Wege der Interaktion interaktiv mit der Schule Gemeinschaft;
  • Wählt eine benutzerfreundliche Oberfläche aus.
  • Beobachtet Interaktivität und Multimedia;
  • Verwendet Tags, um Dokumente zu dokumentieren, erstellt Hyperlinks; Textmaterial macht es sehr komfortabel zum Lesen in Bezug auf Benutzerfreundlichkeit;
  • Vergiss nicht, dass die Sprache, die in den Artikeln verwendet wird, sowie in den Kommentaren zu ihnen, buchstäblich bleiben und keine zerstörerischen Auswirkungen auf potenzielle Co-Blogger haben. "

Wie benutzt man das Blog in der Klasse?

"Das Spektrum der Nutzung des Blogs ist breit genug, um darin zusätzliche Aufgaben für" fortgeschrittene "Studenten zu veröffentlichen, um das Prinzip der Ausbildung vor der Zeit umzusetzen. Und vielleicht, im Gegenteil, für hintere Jungs, um ihr Interesse an dem Thema zu stimulieren. In einer geschickten Hand, kann ein Lehrer-Blog viele organisatorische Probleme lösen: rechtzeitig informieren über alle dringenden Ereignisse der Klasse, zusätzliche Aufgaben, Treffen Zeit. Blog-Erzieher beim Helfen selbst, neue Alphabetisierung zu beherrschen, fördert die Praxis bei der Erstellung von Texten oder Multimedia-Objekten.

Sie können mehrere Blogs gleichzeitig halten. In diesem Fall sind die Blogs in verschiedene Bereiche der beruflichen Tätigkeit unterteilt:

  • Blog für die Schaffung eines Sparschwein von methodischen Materialien,
  • Blog zur Unterstützung des Bildungsprojekts,
  • Ein Blog für die Kommunikation mit Klassenschülern und Eltern,
  • Blog-pädagogisches Notizbuch des Studenten oder der ganzen Klasse,
  • Blog für die professionelle Community,
  • Blog-Zusammenfassung,

Blog für die Verpackung des Bildungsinhalts eines Themas. "

Betrachten Sie die Anwendung des Blogs in der Ausbildung

1 Prüfung

Sie können Online-Tests unter Studenten durchführen. Um dies zu tun, erstellen Sie einen Test mit dem Test-Generator, zum Beispiel auf der Website Testmoz (http://testmoz.com) und legte einen Link zum Blog.

2 Wettbewerbe, Quiz und Olympiade

  • Wettbewerbe können anders sein:
  • Bild finden
  • Kreative Aufgaben
  • Ja Nein

3 Umsetzung der praktischen Aufgaben in der Informatik

  • Beantworte die Fragen
  • Führen Sie die Arbeit auf dem Computer (erstellen Sie einen Text oder ein Bild), mit der Anweisung

4 Durchführung von ferngesteuerten außerschulischen Aktivitäten

5 Individuelle Distanzklassen mit starken oder verzögerten Studenten

6 Kommunikation mit Kollegen:

  • Der runde Tisch
  • Gewerkschaftsaktien

"Die Basis des neuen Generation-Standards ist ein sozialer Vertrag – eine neue Beziehung zwischen dem Individuum, der Familie, der Gesellschaft und dem Staat, die die Menschenrechte und den Bürger am vollkommensten verwirklichen.

Der pädagogische Blog des Lehrers kann ein entscheidendes Instrument für die Organisation einer qualitativ hochwertigen und effektiven Lerninteraktion sein. Der Übergang zu einer Informationsgesellschaft ist ohne die Annahme eines innovativen Verhaltens aller Beteiligten des Bildungsprozesses nicht möglich. Ein Dirigent in der modernen vernetzten Welt sollte ein Lehrer sein, der eine klare Informationsanmeldung hat.

Das Paradoxon der Erziehung ist, dass Menschen aus der Vergangenheit lehren die Menschen der Zukunft. Heißt das, dass der Lehrer in seiner Arbeit jung bleiben sollte – um mit der Zeit Schritt zu halten, nicht zu stoppen, was erreicht wurde, immer auf der Suche sein und damit die Qualität der Bildung verbessern?

In einer Welt, die zunehmend auf Informationstechnologie angewiesen ist, müssen Schüler und Lehrer einfach mit ihnen vertraut sein.

Der Einsatz von Computer-Technologie ist nicht der Einfluss der Mode, aber die Notwendigkeit von der heutigen Ebene der Entwicklung der Bildung diktiert.

Der Lehrer-Blog ist ein Hilfsmittel in den Händen eines professionellen Lehrers. "

Zum Beispiel können Sie meinen Blog – Alle für Bildung sehen