143 Shares 8890 views

Schminktisch – das weibliche Hauptmöbelstück

Die meisten weiblichen Möbel in unseren Wohnungen – ein Schminktisch. Diese Erfindung hat bereits drei Jahrhunderte und er erschien zusammen mit Boudoir. Wie würde ich nicht jede Frau möchte ihr Boudoir haben, aber diese Möglichkeit ist nicht jedem gegeben. Dies ergibt sich aus der Enge unserer Häuser und stesnonnost in den Medien. Aber Frisiertisch, der auch als Spalier bekannt, er ist Dressing, für alle verfügbar und daher sehr beliebt.


Wie eine Frisierkommode wählen?

Heute Möbelhersteller bieten viele Möglichkeiten für Frisierkommoden, verschiedene Ausführungen von verschiedenen Materialien, jede Preisklasse. Normalerweise sind sie in den Schlafzimmern platziert. Es ist nicht nur funktionalen Möbel, sondern auch ein raffiniertes Element der Situation. Betrachten Sie die wichtigsten Auswahlkriterien, die sechs sind.

Aussehen

Es spielt eine entscheidende Rolle bei der Auswahl. Design und Farbe Schminktisch sollten im Einklang mit dem Raumdekor sein. Es ist in der Regel zusammen mit dem Rest der Schlafzimmermöbel gekauft. Einige Frauen wie zu Frisiertisch stand in scharfem Kontrast zu der Situation, Aufmerksamkeit zu erregen.

Größe

Es ist sehr wichtig, und die Größe des Verbandes. Sie müssen entscheiden, zu kaufen, anstatt zu versuchen, einen Tisch zu passen und dann an den Ort, an dem er nicht in der Größe passen. Sie müssen entscheiden, wo sie angesiedelt werden sollen, Messungen des Orts zu machen, nicht über den freien Zugang zu dem Tisch vergessen.

Die Gesamtkapazität

Entgegen der landläufigen Meinung, dass der Traum von einer Frau – eine großen Anzahl von Regalen und Schubladen in der Kommode, ist nur zum Teil richtig. Neben weiteren Niederlassungen – ist eine unnötige Menge. Es ist besser, im Voraus zu schätzen die Größe und Geräumigkeit der Zukunft Tisch. Es ist nicht notwendig, es mit Schubladen Reserve zu kaufen. Er sollte subtil, raffiniert, aussehen und somit kompakt.

Spiegel

Ohne sie führt keine eine Frau. Durch die richtige Positionierung eines so wichtigen Teils, hängt sehr stark. Es ist besser, wenn die Spiegelfunktion schwenken wird, und im Idealfall Frauen-Ecke muss mit Spalier ausgestattet werden. Schminktisch mit Spiegel, die abgesenkt werden kann und aufgewachsen, ist auch sehr gut. Der Kauf Tisch ohne Spiegel. In diesem Fall muss es neben den Frisiertisch separat erworben und installiert werden. In jedem Fall ist ein Toilettentisch mit einem Spiegel immer noch vorzuziehen.

Ottoman oder Stuhl

Wenn die Tabelle im Satz ausgewählt dort und Ottomane, ist es notwendig, Komfort zu versuchen. Und wenn der Tisch Wirtin will für ihn viel Zeit verbringen, ist es besser, einen bequemen Stuhl wählen Lasten des Rückens und der Wirbelsäule zu speichern. Aber natürlich, auf einen Stuhl zu bevorzugen.

Beleuchtung

Das beste Modell dafür sind Tabellen, in denen Leuchten eingebettet sind. Solche Lichtquellen, – ein Teil der Gesamtstruktur. Wenn das ausgewählte Modell einer solchen Vorrichtung nicht vorhanden ist, können Sie immer Lampen separat erwerben und statten sie Tisch Dressing. Sie werden am besten über dem Spiegel platziert. Sie brauchen nur ein paar haben, weil die Beleuchtung einheitlich sein sollte. Es sollte auch bedacht werden , dass verschiedene Lichtquellen haben unterschiedliche Farbtemperatur, und verzerren somit die Farbe. Es ist nicht notwendig, in die Kommode, die verschiedenen Quellen zu verwenden, und die verschiedenen Arten von Lampen, wie beispielsweise Glühlampen und fluoreszierenden zu mischen.