161 Shares 6957 views

Was meinen Sie den Ring auf dem Zeigefinger

Der Ring – ein schönes Schmuckstück, das sowohl Frauen als auch Männer. Es ist kein Geheimnis, dass im Laufe der Geschichte Ringe wurden verwendet und wie einige der Charaktere. Zum Beispiel kann der Ring am Ringfinger seiner rechten Seite (in einigen Ländern – links) Hand – ein Symbol der Ehe. Aber das bezieht sich auf einen Ring auf dem Zeigefinger? Immerhin ist es nicht Schmuck tragen zu oft.


Es stellt sich heraus, dass in vielen Ländern und in vielen Kulturen des Rings auf dem Zeigefinger besonders wichtig war. In der Astrologie gibt es ein spezielles System, das über diese oder andere Eigenschaften der Person erzählt, unter Berücksichtigung nur die Finger, die schmücken. In der Antike gab es sogar eine so genannte „Sprache der Ringe“ – einen Ring am Finger eines Mannes setzt informierte die Öffentlichkeit über ihre Absichten und Vorlieben. Und die moderne Psychologen sagen, dass die Gewohnheit auf dem Zeigefinger sehr viel in den Ring tragen kann über den Charakter einer Person gesagt werden.

Die alte „Sprache der Ringe“

Etikette Schmuck zu tragen, auf den Finger in den alten Staaten wie Ägypten, Rom und Griechenland sprießen begannen. Es ist interessant, dass bis zu Beginn des zwanzigsten Jahrhunderts „die Sprache der Ringe“ wurde fast unverändert verwendet. Nun, natürlich, es gibt wenig Bedeutung, aber immer noch einige Dinge sehr interessant.

  • Ring am kleinen Finger bedeutet, dass die Person für eine Liebesbeziehung bereit ist, sondern eine ernsthafte Beziehung, geschweige denn die Ehe, sein (sie) ist nicht interessiert.
  • Wenn der Ringfinger Ring geschmückt war, bedeutet es, dass die Menschen Ihren Traumpartner gefunden zu haben.
  • Mitte Fingerring mit dem Eigentümer verziert beschrieb ihn als eine sachkundige Person in Liebeleien.
  • Ring auf dem Zeigefinger seiner linken Hand bedeutete, dass sein Besitzer für ihren Mann sucht. Interessant ist, dass Frauen selten Ringe am Zeigefinger trugen aus Angst vor falsch verstanden zu werden.

In der Tat ist der Ring immer als Symbol gesehen. Form und Größe des Rings, das Material, aus dem er hergestellt ist, das Vorhandensein von Edelsteinen, können Sie viel über eine Person erfahren.

Ring auf dem Zeigefinger: die Meinung der Astrologen

Astrologie hält das Tragen des Ringes auf dem Zeigefinger von einer ganz anderen Art und Weise – keine Verbindung mit amourösen Angelegenheiten wird nicht verfolgt.

Es sei daran erinnert, dass der Zeigefinger in irgendeiner Weise die Team Anzeige Behörden symbolisiert; es ist ein „Finger des Schicksals.“ Eine Dekoration von Fingerringen mit unterstreicht nur ihre Bedeutung.

einen Ring auf dem Zeigefinger des Besitzers trägt charakterisiert als sehr ehrgeizig und stolz Mann mit einem starken Charakter. Wenigstens einige Reiz dieser Finger zeigt Herrschsucht und Arroganz des Menschen. Der Ring an seiner rechten Hand zeigt das Gericht, sondern zugleich und Durst nach Macht. Wenn der Ring an der linken Hand gelegt wird, ist es möglich, dass eine Person zur Hysterie neigt. In diesen Fällen, wenn die Dekorationen, die auf dem Zeigefinger beider Hände auf einmal sind, können wir sagen, dass ihre Besitzer etwas zu stoppen, bei der Erreichung gewünschten unwahrscheinlich ist.

Auf der anderen Seite sind diese Menschen in der Regel ziemlich schüchtern. Und einen Ring auf dem Zeigefinger setzen, betonen sie ihre eigene Bedeutung und Macht.

In einigen Kulturen setzte ein Ring auf dem Finger am Gehäuse vorbei. Es wird angenommen , dass die Anwesenheit von Dekorationen deutlich das Selbstwertgefühl steigert und hilft bei den Leistungsplänen und Erfolg. By the way, für diesen Zweck ist es am besten, einen Ring aus Zinn oder Gold zu tragen.

Ring auf dem Zeigefinger bei Männern hat eine Art historischer Beschreibungen werden. Schließlich gibt es viele berühmte historische Figuren, die es klingelt Zeigefinger geschmückt. ob sie es absichtlich tat, ist nicht bekannt. Die Gruppe dieser Herrscher sind Yuliy Tsezar, der berühmte Cardinal Richelieu, und Iwan Grosny.

Ein weiteres Beispiel für Kommando- und Ehrgeiz – ist der englische König Heinrich VIII Tudor. By the way, geschmückt dieser Herrscher Ringe Zeigefinger beider Hände auf einmal.