728 Shares 3262 views

Duplicate Content: Wie gefährlich und wie man kämpft

Einige Website-Ersteller in einem solchen Verfahren, wie Vervielfältigung engagiert. Der Inhalt wird einfach aus anderen Quellen kopiert und auf Ihrer eigenen Website eingefügt. Auf den ersten Blick sieht das Verfahren gewisse Vorteile, insbesondere das vollständige Fehlen von Kosten im Zusammenhang mit Schreiben von Artikeln zugeordnet. Auf der anderen Seite, ein solcher Ansatz auf die Seite füllen kann zu einem vollständigen Verlust der Besucher führen , die Websites mit eindeutigen Informationen bevorzugen. Trotz der Einfachheit des Lebens, die Vervielfältigung, Inhalt beinhaltet, immer wieder auf anderen Portalen wiederholte, kann dazu führen, den Verlust von Positionen in den Suchmaschinen-Rankings. Der Trend des Projekts erwies sich als ein Hit für die Filter, die im Kampf gegen Plagiate Text aktiv sind.


Warum ist der Verlust der Besucher, wenn das Kopieren von Inhalten?

Wenn Ihre Website wird auf dem anderen kopiert Inhalt der Ressource platziert werden, kann der Löwenanteil der Besucher auf die Website einfach ändern. Es hat mit dem Trend der heutigen Internet-Nutzer besondere Aufmerksamkeit zu widmen Textmaterialien zu tun. Der Vorteil genossen Publikationen, die eine gewisse Aussagewert haben, gekennzeichnet durch Originalität und haben keine Analoga. Wenn das Material auf der Website-Besucher interessieren könnte, wird er nicht nur zurück zu dem Projekt von Zeit zu Zeit, aber ich würde es seinen Freunden empfehlen. Hier wird das Wort von Mund-Effekt-Prinzip. Die Glaubwürdigkeit des Projektes, die auf den Seiten von Plagiaten stellen, kein Interesse und sehr schnell vergessen.

Was folgt aus den Trends bei der Verwendung von Plagiaten?

Duplicate Content auf der Website verspricht, Probleme nicht nur den Besitzer des Portals, die beim Kopieren eingreifen, sondern bringen auch eine Reihe von Problemen der Ressource, die hinaufgetragen. Das Problem ist , dass Suchmaschinen nicht in Eile ist im Detail die Frage, welche Partei zu verstehen , den Diebstahl durchgeführt geistigen Eigentums. Nach der Regelung sind identisch und Internet-Nutzer. Dies führt zur Bildung von zwei Wahrheiten erfolgreiche Förderung. Es ist inakzeptabel, nicht nur Material von fremden Seiten zu kopieren, ist es wichtig, es auf eigene Faust Projekt zu schützen. Relevante Verkehrsstau tritt auf, wenn die Ressourcen Seiten ein einzigartiges urheberrechtlich geschütztes Material hat, vollständig das Thema des Projektes passende und seine Bedürfnisse Besucher erfüllen. Betrachtet dringend die Installation von Kopierschutztextmaterialien.

Verlustposition

Vollständiger Verlust der Position – ist eines der Phänomene, die in Vervielfältigung führen. Inhalt, die keine Analoga im Internet hat, bietet das Projekt eine gute Position in Suchmaschinen-Ergebnissen auf die wichtigsten Anforderungen. Förderung des Projekts erfordert eine enorme Menge an Aufwand, Zeit und Finanzen. Der Verlust dieses Projektes ist es äußerst wichtiges Kriterium. Suchmaschinen, wenn sie mit den Standorten konfrontiert, die die gleichen Materialien Gastgeber, einfach bestimmen, welche die Bereiche das Material später veröffentlicht wurde, und die Täter des Diebstahls bestrafen.

Suchmaschinen bewerten den Inhalt: Filterung

Die Projekte, die Eigentümer, die Vervielfältigung von Informationen Materialien üben, verwenden Suchmaschinen bestimmte Sanktionen. Auf Ressourcen gestapelt Job-Filter, die stark die Arbeit der Projekte erschweren, beschneidet ihre Chancen. Wenn diese Funktion aktiviert, kann die Filterfläche in der Ausgabe von Suchmaschinen teil teilnehmen oder gar aus der Öffentlichkeit verborgen werden. Selbst ein gradueller Ausstieg aus der Filterwirkung mit großen Schwierigkeiten in der Zukunft. Jenseits antiplagiat-Mechanismus erfordert häufig das Eingreifen von Fachleuten und nicht ohne zusätzliche Materialkosten. Es soll gesagt werden, dass nach der Wiederherstellung der vollen Funktionalität des Projektes, seine Position deutlich fallen, und die Förderung wird von Anfang an beginnen.

Mechanismen der Vervielfältigung und kleinere Probleme

Suchmaschinen, einschließlich wie Google und „Yandex“, leicht festzustellen, ob es hat ein solches Phänomen im Rahmen der einzelnen Projekte als Vervielfältigung. Inhalte, die oft im Netz wiederholt wird, bezieht sich auf die „nicht beansprucht Ressource“ Kategorie. Er hat keinen Platz im Speicher der Suchmaschinen. Um Mechanismen von Suchmaschinen auf der Informationskomponente der Projektbezeichnung von „Plagiate“ aufgehängt ist nicht notwendigerweise Inhalte von anderen Ressourcen zu kopieren. Die Kategorie der nicht eindeutigen Inhalt verwandten Materialien, hat innerhalb der Website immer wieder wiederholt. Am häufigsten wird dieses Problem durch Online-Shops konfrontiert sind, sind an den Fenstern von identischen virtuellen Konkurrenten Produkte und Beschreibungen zu ihnen gebracht. Duplicate Content kann dazu führen:

  • Das Ignorieren der Seite bei der Auswahl der Suchmaschinen für die Suche nach einem bestimmten Stichwort.
  • Der Mangel an Möglichkeiten, um die Referenzseite Gewicht zu erhöhen, auf die sie sich bezieht.
  • Der Mangel an Chancen, den PageRank von anderen Seiten des Projektes zu erhöhen.
  • Das Worst-Case-Szenario – ein Totalverlust des Standorts in dem Fall, dass eine Suchmaschine es etwa 50% des nicht eindeutigen Inhalts erkennt.

Einige Tricks SEO-Optimierer

Inhalt Verbot kann stattfinden, nicht nur dann, wenn das Kopiermaterial von einer anderen Seite, „Spinnen“ von Suchmaschinen kann eine Seite für Plagiat Kategorie gehören, wenn das Projekt zwei erkannt wird oder mehr identische Seiten. Vermeiden Sie die unangenehmen Folgen der Verwendung des Filters kann sein, wenn Sie eine Reihe von Manipulationen halten. Zunächst müssen Sie die Anzahl der Wörter in einer Seitenvorlage zählen – alle Symbole mit Ausnahme der Füllung. Das Problem ist, die Anzahl der Worte in der Vorlage zu ändern. Dies wird dazu führen, dass Suchmaschinen als eine einzigartige Seite wahrnehmen wird. Bitte beachten Sie, dass der Titel nicht wiederholt werden soll, zwei Seiten mit identischen Namen sind bereits in der Kategorie potenzieller Dubletten. Als Option ist es notwendig, zu prüfen, sie mit grafischem analogen bestimmten Textblöcken zu ersetzen.

Wie Sabotage Inhalt erkennen?

Um schädliche Inhalte zu erkennen ist üblich, zwei gemeinsamen Dienst zu verwenden:

  • Copyscape. Diese vielseitige Anwendung ermöglicht es Ihnen, Materialien zu finden, die auf der Seite überprüft und auf anderen Websites befinden.
  • Webconfs. Diese Software ist so konzipiert, verglichen, um den Prozentsatz von ähnlichem Inhalt auf den Seiten zu bestimmen.
  • Sie können die Informationen verwenden, um das Programm-antiplagiat zu analysieren. Unique Content oder nicht, bestimmt sie in einer Angelegenheit von Minuten.

Wenn wir die spezifische Suchmaschine „Yandex“ betrachten, können wir von «sprechen & rd = 0" für Kopien des Parameters zur Suche angewandt. Der Suchbegriff ist eine Passage des Textes gefunden, die durch Annahme kopiert wird, und das System liefert die Antworten. Um ungenaue Wiederholung zu erkennen, nach dem «url» aufgeklebten Code «& rd = 0" . Der Suchprozess wird wiederholt durchgeführt.

Was soll ich tun, wenn eine Website Plagiat gefunden wird?

Wenn der Zugriff auf den Inhalt zunächst nicht geschlossen wurde, ist es notwendig, zu beginnen, um mit ihr zu umgehen sofort dupliziert. Als Option, müssen Sie die Redakteure der Website zu kontaktieren, und beachten Sie die Anwesenheit der kopierten Informationen auf die Anforderung der Quelle zu setzen. Wird die Beschwerde nicht die gewünschte Wirkung bringen, können Sie auf den besonderen Service von „Yandex“ beschweren. Überwachen Sie Ihre Website einzigartige Inhalte systematisch durchgeführt werden sollte, was die hohen Risiken beseitigen wird im Zusammenhang mit der Verwendung von nicht-einzigartigen Materialien. Wie gezeigt, die nicht eindeutige Inhalte, die Filterung durchgeführt wird systematisch von den Suchmaschinen aus, könnten Probleme buchstabieren.

Das Problem ist leichter zu verhindern, anstatt zu beseitigen

Unter der Vielzahl von Möglichkeiten zur Bekämpfung von Betrügern den Zugriff auf den Inhalt am häufigsten auf ein paar grundlegende Möglichkeiten begrenzt:

  • Die physische Eliminierung von doppelten Seiten. Nicht selten kommt es vor, dass ein einzelner Eintrag oder eine Textnotiz auf der Website erscheint mehrmals als Folge eines technischen Defekts oder durch menschliche Fahrlässigkeit. Einfach die Wiederholung entfernen.
  • Auf jeder Seite der Website sollte den Tag «rel =‚canonical‘» an. Es wird das Signal an die Bestimmung der Homepage. Diese Option ist ideal in Situationen, in denen Sie benötigen, um mehrere Seiten mit dem gleichen Material Bonden durchzuführen.
  • Sehr beliebt ist es, eine „301-Weiterleitung“ zu verwenden, um automatisch die Besucher der Seite Quellenmaterial zu umleiten.
  • Inhalt Verbot ist perfekt durch das Fehlen des Projektes innerhalb der Seiten ergänzt mit dem Präfix «/index.html».