536 Shares 3828 views

West Highland White Terrier – Hunderasse der Werbung „Caesar“

PR-Leute von heute müssen neue „Chips“, um erfinden, um potenzielle Kunden zu gewinnen. Daher oft in vielen Werbespots sehen Haustiere. heutigen Artikel Nach der Lektüre werden Sie lernen, welche Hunderasse in der Werbung erscheinen „Caesar.“


Wer ist diese weiße Pussy?

Sagen Sie einfach, dass in der Hundewelt, dieser Hund als West Highland White Terrier bekannt ist. Nachdem Sie den Namen einer Rasse des Hundes zu verstehen aus der Werbung „Caesar“, können Sie die Geschichte der Entstehung dieser Tiere kennen zu lernen. Sie wurden von einem des britischen Hundeführers in der Mitte des XIX Jahrhunderts gezüchtet. Äußerlich haben sie mit dem Cairn Terrier viel gemeinsam als Vertreter dieser Rasse die Vorfahren vestikov wurde.

Äußere Merkmale

Hunderasse aus der „Caesar“ Werbung hat eine relativ kleine Größe. Die maximale Höhe der Erwachsenen ist nur 26-28 Zentimeter. Trotz der geringen Größe ihrer äußeren, West Highland White Terrier sind ziemlich dicht Körperbau. Eines der Merkmale dieser Tiere wird als unverhältnismäßig Kopf und Körper sein.

pesika pyatisantimetrovym starrer Körper ist mit kurzen Haaren bedeckt, dicken und weichen Unter erinnern eher an Fell. Ich frage mich, was Hunderasse aus der Werbung „Caesar“ unterschiedliche Wolle ist ausschließlich weiß.

Das Verhalten und Charakter

Dies ist eine sehr aktive Tiere, die Spaß haben, vorsichtig Disposition. Sie haben einen sehr ausgeprägten Sinn für Selbstwertgefühl, aber sehr freundlich. Sie benötigen kein Angebot oder Sofa Inhalt. Hunderasse der Werbung „Caesar“ auf den ersten Blick mag es unerfahrenen Amateur-und Spielzeug zu sein scheinen. In der Tat, Hunde sind sehr mobil und aktiv Liebe zum Spiel. Für sie ist es kein schlechtes Wetter. Daher ist die West Highland White Terrier wird ein perfekter Begleiter für lange Spaziergänge sein.

Jeder Vertreter der Rasse verfügt über alle Funktionen, die in dieser Gruppe von Tieren. Sie haben einen sehr ausgeprägten Sinn für Eigentum, Aggression gegenüber anderen Hunden, wachsam zu Fremden und den Wunsch nach Unabhängigkeit. Diese kleinen weißen Terrier lieben laut zu bellen. Um ein ausgewogenes Tier zu pflegen, ist es notwendig, von einem frühen Alter in den Bereichen Bildung und Sozialisation von ihrem Haustiere zu engagieren.

West Highland White Terrier sind sehr schreckhaft und können leicht in das Gebiet seines Hofes verlassen. Wenn der vor ihnen wird wirklich uneinnehmbar Zaun, dieser kluge kleine Hund weggelaufen wird, so dass ein Tunnel.

Pflege und Wartung

Diejenigen, die daran interessiert sind, was Rasse des Hundes in der Anzeige „Caesar“, sollte wissen, dass die Lebenserwartung dieser Tiere um durchschnittlich etwa 15 Jahre. Diese Hunde sind prädisponiert zu Pankreatitis, Colitis, Katarakt und Allergien. Auch sind sie oft Probleme mit Gelenken gesehen. Um all diesen Hund zu vermeiden erfordert die richtige Pflege und richtige ausgewogene Ernährung. Die Grundlage für die Ernährung von Tieren, die natürliche Nahrung konsumieren sollten alle Arten von Getreide, Gemüse, Milch- und Fleischprodukte sein. Es ist auch zu geben Haustier Vitamine und Mineralergänzungen empfohlen.

Wie für die Haare, nicht verblasst die erwachsene West Highland White Terrier fast nicht. Daher genügt es, zweimal im Jahr trimmingovat. Jeder Monat wird empfohlen, Ihr Haustier mit spezieller Shampoos und Cremes, um zu baden. Es ist wichtig, um sicherzustellen, dass Tierhaare nicht in Fetzen hängen, und hatte eine gepflegte Erscheinung.

Auch diese freundlichen und kräftige Hunde brauchen täglich lange Spaziergänge. Sie sollten reichlich Gelegenheit haben, einen nahe gelegenen Park zu scherzen in. In Abwesenheit von regelmäßigem Walking vestika Fell und die Haut kann seinen ursprünglichen Glanz verlieren. Darüber hinaus kann das Fehlen einer systematischen körperlicher Aktivitäten verursacht das Auftreten von verschiedenen gesundheitlichen Problemen.