727 Shares 5241 views

Schutzpatron. Welche Heiligen, die munden

Beginnend mit dem vierten Jahrhundert in der christlichen Tradition ist der Schutzpatron. Hoffnung auf die Gunst und den Schutz des letzteren, riefen die Eltern den ähnlichen Namen des Kindes. Anschließend bekamen viele Bereiche des Lebens so heiligen Schutz.


Wer ist der Schutzpatron

Der einfachste Weg, persönliche Schutzheiligen von Geburtsdatum zu erkennen. Wie sortieren wir das Ende des Artikels aus.

Es ist interessant, auch zu wissen, dass in dem Prozess der Bildung des Christentums, das Leben von Heiligen studierten und Berufen ähnlich wie ihre Berufe oder Fähigkeiten, erhielt ihre Schirmherrschaft.

So Leviy Matvey, während der Lebensdauer eines Steuereintreiber zu sein, wurde Mitarbeiter ein Befürworter von Finanzinstituten. Bei Clara von Assisi war ein Geschenk zu sehen und die Weihnachtsmesse in der Kirche zu hören, auch während krank im Bett liegend. Deshalb spielt es die Rolle des Schutzpatrons des Fernsehens.

Gelegentlich nehmen einen Blick auf die Icons, Bilder. Schutzengel, Heilige, Märtyrer sind in der Regel in den Händen von Attributen gehalten, die zeigen, dass sie zu einem gewissen Art von Tätigkeit gehören.

Die Schirmherrschaft der Berufe

Sie werden staunen, wenn Sie herausfinden, wie viel die heiligen Beschützer dieser oder jener Art von Aktivität. Der größte Teil dieser Namen bezieht sich auf den Katholizismus, aber es gibt schon einige orthodoxe. Lassen Sie uns im Detail aussehen.

Alle Berufe, die mit der Bewegung auf dem Landverkehr verbunden sind, sei es ein Fahrrad, Auto oder Bus Schirmherrschaft Prophet Elia. Er wird in der Bibel zu einem feurigen Wagen dargestellt, nachdem er noch am Leben in dem Himmel aufgenommen wurde.

Ärzte munden Erzengel Raphael und Gabriel, sowie der Evangelist Lukas. Alle waren irgendwie Zusammenhang mit der Behandlung.

Auch haben Hausfrauen ihre Gönner. Sie gelten als Martha, ein Schüler von Jesus Christus, und Anna, Maria, die Jungfrau Mutter sein.

Der Evangelist Markus schützt alle Aktivitäten im Zusammenhang mit Tieren. Zoologen, Biologen, Tierärzte und andere Fachleute können ihn um Hilfe bitten.

Erzengel Gabriel, in der christlichen Tradition ist der Bote hilft Diplomaten, Kurier, Botschafter, Postbote und andere mit der Lieferung von etwas dazugehörigen Figuren oder Beziehungen pflegen. In der Orthodoxie, dazu gehören auch Medienschaffende.

Der Schutzpatron der Journalisten im Katholizismus – Frantsisk Salsky und Verleger, Buchhändler, Schriftsteller und Komponisten – Ioann Bogoslov.

Der Patron der Schiffer und Sänger Andreya Pervozvannogo genannt. Nicht umsonst hat sein Kreuz auf der Flagge der Marine der Russischen Föderation dargestellt.

Erzengel Michael mit Berufen verbunden, die mit militärischen Angelegenheiten, Recht und Management beschäftigen. Dazu gehören in der Tat, Soldaten, Polizisten und Mitarbeiter der Strafverfolgungsbehörden.

Sie werden lachen, aber der Vatikan selbst Futter Internet-Nutzer identifiziert hat. Der Schutzpatron dieser Art der Tätigkeit – Isidor von Sevilla. Im Laufe seines Lebens war er ein Polyhistor und nach Glauben ist vor allem Put-Wissen.

Patrons der Länder und Städte

Schutzheiligen mit dem Namen des Dorfes ist nicht definiert. Aber auf der Grundlage der verschiedenen christlichen Konfessionen, jede Stadt und das Land hat einen Mäzen. Einige haben sogar mehr. Das Präfix auf den Namen eines Heiligen den Ort seiner Geburt, und nicht der Punkt, den er bevorzugt.

Lassen Sie uns im Detail aussehen. Als Missionare die Verteidiger die meisten Siedlungen, um zu bestimmen versucht haben, dann werden wir auf den bekanntesten und wichtigsten Städte und Staaten konzentrieren.

Der Schutzpatron der Belarus – Efrosiniya Polozk.

Russland hat eine Reihe von Runden, wenn wir über die verschiedenen Konfessionen sprechen. Die orthodoxe als der Patron Georgiya Pobedonostsa und Andreya Pervozvannogo, Katholiken – Prince Vladimir, Vasiliya Velikogo und Iosifa Obruchnika.

Ukraine orthodoxe Patron St. Andreas und im Katholizismus – Iosif Polotsky.

Vereinigte Staaten von Amerika von seinem Schutz glauben Unsere Lieben Frau von der Unbefleckten Empfängnis.

Frankreich setzt auf die Hilfe von zwei der Schutz. Dies ist Anna, Mutter der Jungfrau Maria und Jeanne d'Arc.

Vereinigtes Königreich, gemäß katholischen Priestern, steht unter dem Schutz Arhangela Mihaila.

Wir haben nur wenige Länder aus Nord- und Südamerika, Westeuropa und die GUS-Staaten aufgeführt. Als nächstes wird Gönner einiger russischen Städte und Regionen vorgestellt.

Die Symbole der Schutzheiligen zeigen manchmal Raum, die sie begünstigt. Aber dies ist nicht immer möglich, aus den Bildern zu bestimmen. Mal sehen, wer eine Stadt, in der orthodoxen Tradition schützt.

Moskau favorisiert Georgiy Pobedonosets, sich selbst auf dem Emblem abgebildet.

St. Petersburg zum Schutz der Apostel Petrus und Paulus und Alexander-Newski.

Letzteres ist auch der Patron der Transbaikalien, und die Apostel Petrus und Paulus auch alle von der Region Kamtschatka.

Dieses Thema ist sehr umfangreich, das Volumen des gleichen Artikels können Sie es nur kurz berühren. Dann reden wir über die Nothelfer in verschiedenen Lebens Probleme.

Patrons krank und Helfer bei der Behandlung von

Im Christentum ist es nicht nur der Patron der Toten, sondern die Verteidiger auch von verschiedenen Krankheiten, sowie die Heiligen und hilft Ärzten zu heilen.

Lassen Sie uns mit Assistenten Ärzte kennen lernen.

So Alkoholismus als Orthodoxe glauben, helfen Märtyrer Bonifatius von Tarsus und Ioann Kronshtadsky fertig zu werden. Katholiken zu diesem Thema finden Sie in der Stadt von Langres.

Schwangere Frauen beten Anastasia oder Silva Rom, je nach Stückelung.

Mit Beinen Krankheit helfen Simeon Verkhotursky und für alle Beschwerden im Zusammenhang mit den Händen, der treue Blick auf das Symbol „Three Hands“, das zeigt die Jungfrau Maria zu bewältigen.

Im Prinzip ist der Schutzpatron aller Patienten im Katholizismus Moor Glanfeysky betrachtet.
Mit den Augen, sagte der Engel Gabriel zu helfen, und der Patron der mit dem Hören verbunden Probleme, als Francis Salezsky.

Job-Leiden im Katholizismus „verantwortlich“ für die Heilung von Depressionen.

Wie sich herausstellt, ist der Schutz der Toten nicht ein. Sie sind nach Alter unterteilt. Bullets Kindersterblichkeit – Hedwig von Schlesien und Sachsen Matilda und frühem Tod – der Erzengel Michael.

Wenn eine Person schwierig ist, die Art des Schmerzes oder den Ursprung der Krankheit zu verstehen, gibt es Heilige, die in der Regel zur Heilung sind vermutlich helfen. Es Panteleimon in der Orthodoxie und Katholizismus Yuliana Nikomidiyskaya.

Assistenten in schwierigen Situationen

Wie das Sprichwort sagt, ist die Scrip und Gefängnissen nicht zu verzichten notwendig. Mal sieht, was die Heiligen Menschen helfen, das Unglück im Leben begegnet.
In solchen Situationen ist es nicht von dem Schutz Geburtsdatum bestimmt und stellte eine Kerze an jemanden, der in einem ähnlichen Unglück hilft.

So wird davon ausgegangen, dass die Katholiken hilft, einen neuen Job Kaztan Tiensky und Orthodoxen zu finden – Xenia von Petersburg.

Agnelli im Katholizismus, Orthodoxie – Boris und Gleb, Alexander Nevsky, Nil Sorski und Our Lady Unterstützung und Hilfe für die Opfer des Krieges erholen.

Es wurde patronize Peter von Athos und Simeon Bogopriimets gefangen.
Wenn die Seele von Nostalgie schlich in und legte sich auf das Herz Sehnsucht nach Familie und Freunden, zu beten John Kuschniku.

Vom Tod das Wasser der Jungfrau (das Symbol „Retter des Ertrinkens“) und Hyacinth von Krakau zu schützen. Rettung Schiffbruch schützt Yudok.

Der Schutzpatron der Kinder – Sergiy Radonezhsky. Er betete, wenn die Nachkommen verschiedener schulischer Leistungen.

Wenn Sie verzweifelt fühlen, sagen sie, Funken helfen , indem sie geliefert wird St. Johannes Chrysostomus.
Natürlich ist es eine Sache des Glaubens, vor allem in diesem aufgeklärten Zeitalter, aber es gibt solche Situationen, in denen es der einzige Ausweg ist. Wie das Sprichwort sagt, „keine Atheisten in den Schützengräben.“

Schutz vor Naturkatastrophen

Naturkatastrophen kommen plötzlich, und die Kraft der Elemente schreckt und Köstlichkeiten.

Christentum glaubt, dass einige der Heiligen Menschen helfen, sie vor dem Zorn der Natur zu schützen und die Zerstörung der an der Seite zurückgezogen.

Lassen Sie uns herausfinden, wer in den verschiedenen Konfessionen in ähnlichen Situationen zu beten.

Bei einem Erdbeben ist unwahrscheinlich, dass die Zeit, um zu bestimmen, wer Ihre Schutzheiligen von Geburtsdatum. Deshalb sind die Heiligen Väter empfehlen in diesem Fall Grigoriyu Chudotvortsu anzuwenden.

Wenn in der Nähe ein Vulkan ausbricht, sollte es schnell gehen weg. Aber dann tut es weh keine Kerze Achatius von Byzanz Sizilianer zu setzen, dass dies nicht wieder in der Zukunft geschehen wird.

Im Mittelalter, als ein starker Sturm betete Yudoku, Walburga, Stadt Langrskomu oder Erasmus Formiyskomu.

Um Blitzschlag zu vermeiden, wandte sich an die römische Tugend und Magnus Fyussenskomu.

als Verteidiger bei Stürmen, Dürren und Überschwemmungen Ermengild.

Es ist bemerkenswert, dass die meisten von den Förderern Retter aus verschiedenen Katastrophen im Katholizismus hat. Orthodoxe Berufung auf die Verteidiger nur in zwei Fällen. Bei strengen Frösten – ein heiliger Narr Prokop von Ustjug und während des Feuers – Einsiedlerin Nikita Novgorod oder das Symbol „Burning Bush“. Offenbar Kataklysmen die andere unser Volk ein wenig besorgt.

Patrons Schulen

Oft ist der Name einer großen Bildungseinrichtung, vor allem im Mittelalter wurde mit dem Namen des Schutzheiligen gekrönt. Im Namen der Patrone über den Status der Schule oder Universität beurteilt.
Getrennt davon wurden alle Schulen im Katholizismus Patron Foma Akvinský und Universitäten – Contardo Ferrini.

Und es gibt mehr und mehr Anhänger der katholischen Religion wurden zur Kenntnis genommen. Orthodoxe erkennen vor allem genau das, was der Apostel Andreas, der Patron der Universität Patras in Griechenland.

In Westeuropa haben sich die Universitäten viele heilige Beschützer bekam.

In der Bologna-Akademie der schönen Künste – Katharina von Bologna.

Patronin von Cambridge glauben Edeltrudu und Oxford – Fredesvindu.

Universität von Paris besser an ihre Schutzheiligen von vier zu betrachten. Es Katharina von Alexandria Nicholas von Mirlikiya, Ursula von Köln und Karl Veliky.

So haben einige der ältesten Bildungseinrichtungen Munition. Das Problem ist, dass nach den Regeln, sie sind die Hochschulen selbst zu schützen, anstatt in ihren Studien den Schülern zu helfen. Damit die Prüfungen müssen immer noch allein auf ihrer Intelligenz oder freundliche Krippe verlassen.

Die Verteidiger der herrschenden Dynastien

Wie üblich werden wir hier auf dem katholischen Glauben konzentrieren.

Anscheinend ist der Wunsch haben die Weltkirche und die Liebe von Reichtum und Luxus zu werden dadurch beeinflusst, dass fast jeder sozialen, natürlichen und andere Phänomene, sowie verschiedene Bereiche des Lebens, dort ihre Schutzheiligen waren. Nur in diesem Fall kann die Zehnten, Angebote und Geschenke Tempel beeinflussen.
Also, wer war der Monarch des heiligen Beschützer?

Ferdinand von Kastilien ist der Schutzpatron aller Staatsoberhäupter, unabhängig von der Region oder Kontinent.

Als nächstes ist einige spezifische Funktion. Cartridges hat jeweils regierendes Haus, insbesondere das Französisch, Englisch und Deutsch. Sowie einzelne Menschen mit unterschiedlichen Titeln, wie der König, Prinzessin, und andere.

So bevormundet Monarchen Louis, Eduard Ispovednik und Heinrich von Bayern, respectively.

King helfen, die Belastung für sie von Edgar Mirny und Dagobert auferlegt zu erhalten.

Queens – Yadviga Polskaya, Isabella von Portugal und Matilda Saxon.

Empresses schützt Elena Gleich den Aposteln.

Adelaide Burgund favorisiert Prinzessinnen und Grafiken Mäzen Karl Dobry.

Die Schutzheiligen der Familie herrschenden Monarchen von Großbritannien – Eduard Ispovednik und der Erzengel Michael als Verteidiger England.

Deutsch Habsburger war erfreut , Maximilian, und die Dauphin von Frankreich – Petronilla.

So waren viele der herrschenden Familien nicht nur ihre Beichtväter und Berater des Klerus, sondern auch die Schutzheiligen.

Schutzpatron der Tiere

Pastoralism ist seit langem eines der wichtigsten menschlichen Aktivitäten. Es war diese Arbeit hat dazu beigetragen, aus zufälligem Glück auf der Jagd nach ihrem beabsichtigten Essen zu bewegen. Deshalb werden die Menschen immer für die Gesundheit und Produktivität ihrer Tiere betreut.

Hier erwähnen wir die orthodoxe und die katholische Schutzpatron der Tiere.

Beginnen wir mit den Vögeln beginnen. Hausenten, Gänse und andere fliegende Tiere haben einen Verteidiger im Gesicht des Großen Märtyrers Nikita orthodoxen und Martin von Tours im Katholizismus.

Tauben schützt David von Wales und Schwäne – Hugo Linkolsky.

Weiteres Vieh. In der Orthodoxie, sagen seine Verteidiger Georgiya Pobedonostsa und Paraskeva. Katholiken wie Papst genannt Cornelius, ein Eremit Onuphrius und Perpetua von Karthago.

Alle gehörnten Tiere Patron Guido von Anderlecht.

In der Orthodoxie, der Patron von Ziegen und Schafen Mamas von Caesarea betrachtet wird, Katholiken glauben nicht, dass Ziegen ein Mäzen sein können. Deshalb Georgiy Pobedonosets auf ihre Traditionen schützt nur die Schafe.

Wie wissen Sie, seinen Schutzpatron

Heute beginnen die meisten Menschen nach neuem Glauben zu suchen. Einige Rückkehr zum Christentum. In dieser Religion ist es akzeptiert, den Tag des Angel, das heißt, das Datum, die Ehre eines Heiligen zu feiern.

im Namen des Kindes – Der einfachste Weg, den Namen des Schutzheiligen zu bestimmen. Zum einen wird bei der Taufe einen neuen Namen (wenn bei der Geburt gegeben nicht der christlichen Tradition gehören, oder Eltern, die zweite geben wollen), aber kann und alt bestehen bleiben.

Was ist zu tun? Grundsätzlich definiert die Schutzheiligen des Namens und des Geburtsdatums. Selbst wenn Sie durch die nicht an den Namen erinnern Sie getauft wurden (nicht erhalten), findet die beste Übereinstimmung des Christen. Wenn mehr als ein – wählen Sie die, die Sie schöner.

So, jetzt öffnen wir den Kalender und suchen Sie nach, was zu Ihnen passt Patrons Geburtsdatum. Dies ist keine genaue Zahl, wenn Sie geboren wurden, und in der Nähe des Tages, den Heilige mit dem gleichen Namen verehrt.

Zum Beispiel feiern Sie Geburtstag am 2. September und den nächsten Tag, an dem die genannten Patron des gleichen Namens, am 11. Dezember. Es stellt sich heraus, dass Sie zwei Feiern haben. Im September – Geburtstag im Dezember – den Tag des Engels.

An solchen Tagen sind traditionell akzeptiert Kinder kleine Symbole und Bilder zu geben. Schutzengel muss nicht dort dargestellt werden, wird aber nicht überflüssig.

Wir werden also ihre Schutzheiligen und lernte Verteidiger in verschiedenen Lebensbereichen identifizieren lernen.