881 Shares 8975 views

Michael Jackson Todesursache, Bestattung

Der Tod herausragender Künstler ist nicht weniger öffentliches Interesse als ihr Leben und ihre Arbeit. Im Juni 2009 legte er die erfolgreichste kommerziell Popsängerin Maykl Dzhekson entfernt. Die Todesursache bleibt ein Geheimnis Idol von Millionen, trotz zwei Autopsie und Leichenbeschauer eine Untersuchung durchgeführt. Ein offizielles Dokument (Zertifikat), sagte, dass der Sänger getötet wurde. Ein weiteres Geheimnis? Nach dem, was diese Platte gemacht wurde, und warum in diesem Fall bestrafen nicht die Schuldigen?


Zenith of Fame

In den fünfzig Jahren seines Lebens hatte Michael Dzhozef Dzhekson viel, er offiziell als der King of Pop anerkannt wurde, hat 15 Preise erhalten Grammy, Hunderte von anderen Auszeichnungen, aufgezeichnet viele Songs auf Vinyl-Schallplatten veröffentlicht, CDs und andere in einer Gesamtmenge verkauft Medien von über einer Milliarde . Vocal Zukunft Idol lehrte einen grausamen Vater, zögern Sie nicht, um zu bestellen, alle Arten von physischer und moralischer Erniedrigung zur Geltung zu bringen.

Der erste Datensatz in der Gruppe The Jackson (später umbenannt in The Jackson 5), die er in den sechziger Jahren tat zurück. Das ganze Leben von Michael Jackson, sowie viele anderen erfolgreichen Pop-Sänger, demonstrierte Fähigkeiten, die fähig ist, ein hartnäckiges und fleißiges Talent zu implementieren. Er wurde eine andere Ausführungsform des amerikanischen Traumes, die gleichen wie Dzhordzh Gershvin, Elvis Presley oder Charlie Chaplin.

Der größte Durchbruch kam sein Album „Thriller“ im Jahr 1982, nach dem Jackson Star des planetarischen Ebene anerkannt. Und heute ist diese Scheibe zu den beliebtesten in der Geschichte der Pop-Musik. Die wichtige Rolle gespielt in einem Erfolg und künstlerische Bildner, insbesondere seinen berühmten „Moonwalk“. Entertainment Bühne Aktion, wunderbare Choreografie, kombiniert mit dem ungewöhnlichen Gesang Zuschauer und Zuhörer auf der ganzen Welt zu mögen.

Singer geschaffen zu lernen und die Freude an der Vaterschaft. Debbi Rouv, Michael Jackson zweite Frau, gebar ihm zwei Kinder (Sohn und Tochter), und ein anderer Sohn war eine Leihmutter.

Die unerwartete und tragische Nachricht schockiert Fans 25. Juni 2009.

Als Jackson starb

Nach der offiziellen Version, fühlte sich der Sänger plötzlich schlecht am Morgen und fiel bewusstlos. Zur gleichen Zeit, auf dem Zeugnis eines persönlichen Arztes Konrada Myurreya, wurde der Patient sich in dem Bett, damit die plötzlichen Angriffe und Ohnmacht sprechen hier nicht. Der Arzt versuchte, den Sänger auf ihrem eigenen wieder zu beleben, auch wenn es sofort klar war, dass die Situation schlecht ist, nur ist der Puls in der Oberschenkelarterie und Atmung war es nicht. Es war im westlichen Teil von Los Angeles, Murray wußte nicht die genaue Adresse. Haus gemietet vorübergehend Maykl Dzhekson. Todesursache ist natürlich nicht, ob, sondern eine Rolle noch Umstand gespielt wird. Festnetz-Telefon Murray fand mobilen Anruf war nutzlos, das Haus zu finden und die Straße – sonst niemand. Die Wache zeigte sich nur eine halbe Stunde (und sagen, dass es nur in unserem Chaos). Krankenwagen endlich genannt (und es ist nicht klar, wer es getan hat), sie drei Minuten lang schnell gehetzt, aber es war zu spät. Resuscitation der Ergebnisse nicht geben, die Ärzte von der University of California Medical Center weigerte sich, weitere Versuche, um 14:26 Uhr wieder zu beleben. Zwei Stunden später wurde der Leichenbeschauer offiziell bekannt gegeben, dass Maykl Dzhekson gestorben. Die Todesursache in dieser Aussage ist nicht angegeben.

Eine Autopsie und seine Ergebnisse

Nachfolgende Ereignisse hinzufügen nicht Klarheit. Nach dem ausführenden Produzenten der Preiskomitee der „Emmy“ Ken Ehrlich, vor dem Tag, nämlich am 24. Juni traf er sich mit Michael, sprach mit ihm und die Probe beobachtet, die am Vorabend der großen Tour nahm. Seine Leistung schockierte die Sänger, seine Energie und Begeisterung. Sie sagen, Ehrlich, die Wahrheit? Die Obduktion ergab, viele seltsamen Tatsachen, insbesondere zumindest die Tatsache, dass der Sänger nichts gegessen hat, außer Tabletten (zumindest in seinem Magen war nichts anderes). Gewicht – 51 kg, mit einem Plus von 1 Meter 78 cm ist ein Zeichen extremen Erschöpfung. In einem solchen Zustand der Gesundheit über die Manifestationen der Mut zu sprechen, ist es kaum möglich. Gebrochene Rippen zu, aber dies ist aufgrund der Bemühungen der Reanimation. Und der Körper des Sängers wurde buchstäblich mit Narben, Spuren der plastischen Chirurgie abgedeckt. Jeder Mangel an Klarheit schafft Gerüchte und Spekulationen, und sie schien fast sofort.

Hypoxie?

Fans und Zuschauer, die die Karriere des Sängers beobachtet, zumindest seit den achtziger Jahren, konnte sehen, wie viel in Erscheinung Maykl Dzhekson verändert hat. Die Todesursache kann direkt mit einer Reihe von Operationen über den King of Pop durch verknüpft werden. Warum er sie gemacht, ist nicht klar. Shy Afro-Amerikaner in den Vereinigten Staaten nicht mehr akzeptiert, und viele dunkelhäutige Schauspieler sind stolz darauf. Allerdings war Michaels Nase, gebleicht Pigmentierung korrigiert, produzieren und andere chirurgische Eingriffe. Brayan Oksman, Jackson Anwalt der Familie, beschuldigt direkt den Sänger der Umgebung, in der Mitwisserschaft dieser kostspieligen und gefährlichen Launen. Man kann sich leicht wie Maykl Dzhekson sah vergleichen vor und nach der Operation, und zu verstehen, dass eine solche schwerwiegenden Eingriff Skalpell in Gesichtsanatomie sind nicht ohne Folgen für die Gesundheit. Reduzieren des Querschnitts der Atmungskanäle führt unweigerlich zu der Schwierigkeit der Sauerstoffzufuhr zum Gehirn und eventuellen Hypoxie.

Überdosis?

Die zweite Version ist direkt mit dem ersten verbunden. Schmerz (häufig auftritt, und vielleicht nie mehr loslassen) war die Folge von Operationen und Rückenproblemen, und für ihre Erleichterung Jackson oft nahm starke Anästhetikum Propofol. Zu hohe Dosierung dieser Arzneimittel in Kombination mit allgemeiner Schwäche könnte sofortigen Herzstillstand verursachen. Diese Versionen sind entstanden, und über den Tod (Tod?) Andere größten Künstler der zeitgenössischen Szene (Anna Nicole Smith, neben Elvis Presley), buchstäblich von Ärzten geheilt, um ihre Schmerzmittel zu stopfen. Es sollte klargestellt werden, dass diese Mittel gehören nicht zu den Drogen, aber die Wirkung der Gewöhnung Ursache, und weil sie nicht weniger gefährlich sind. Etwas mehr akzeptiert als ein, und alle – hallo …

Und noch eine traurige Tatsache. Show-Business ist für Anfänger hart, aber eine weit größere Wildheit zeigt er auf die ehrte Veteranen der Szene. Tour engen Zeitplan schwächende, es ist zu beachten. Auf dem Spiel stehen Dutzende oder sogar Hunderte von Millionen. Als nächstes wird das Publikum wartet, sie über die Gesundheit ihres Idols nicht!

Letzter Weg

Beisetzung von Michael Jackson durch seinen Luxus aus, sogar von Zeremonien abgehalten werden weitere prominente Stars von heute. Die tabloids waren voller erschreckende Zahlen:

  • Ein Dutzend Fans sich selbst getötet.
  • Der Sarg (Modell „Prometheus“) ist vergoldet und kostet $ 25.000. Sie trugen ihn in den Wagen.
  • Die Zeremonie wurde von Millionen von Fans besucht. 11.000 kostenlose Einladungen zu den eifrigsten von ihnen verteilt (die Wahl des Computers), hatte der Rest $ 25 in bar zu legen.

Und viele andere Details entwickelt, um eine Atmosphäre des allgemeinen Trauer zu schaffen, schätzungsweise sechsstelligen Betrag.

Janet, Michael Jackson Schwester und auch ein berühmter Sänger, versucht, ein Feuerwerk der Trauer wenigstens etwas Ruhe zu geben, um ihr zu sagen, Michael – ein Mitglied der Familie und Bruder, deren Verlust für sie war ein schrecklicher Schlag, aber ihre Stimme ertrank wieder in verzückter Transfer Artikel Bestattungskosten .

Viel Aufmerksamkeit wurde auf die finanziellen Auswirkungen des Künstlers Tod gezahlt worden ist. Er hatte bereits ein Testament, in dem sein Testament erzählt. Michael Jackson Kinder zusätzlich zu einem Anteil am Eigenkapital erhielten die Rechte an zweihundert Lieder heimlich aufgezeichnet und nun ausgestellt werden, dass ihr Autor starb. Nach vorläufigen Schätzungen wird sie hundert Millionen Dollar in Gewinne bringen.