180 Shares 9612 views

Öffnen Sie nicht die Tür der Waschmaschine – mögliche Ursachen und Lösungen

Eine Waschmaschine ist ein Gerät, ohne das sich kein Mensch sein Leben vorstellen kann. Sein Zusammenbruch wird zu einer wahren Katastrophe. Viele Besitzer hatten ein Problem, als sich die Tür der Waschmaschine nicht öffnete. Dieses Problem wird am häufigsten am Ende der Wäsche manifestiert. Was ist in dieser Situation zu tun? Nicht jeder hat ein gewisses Wissen, um schnell mit einer Störung umzugehen. Es gibt mehrere Lösungen für die Probleme. Alternativ können Sie sich mit dem Service-Center in Verbindung setzen, aber es wird viel Zeit in Anspruch nehmen, und gewaschene Wäsche wird weiterhin in der Trommel liegen. Allerdings gibt es andere Möglichkeiten, die in diesem Artikel beschrieben werden.


Häufige Ursachen

Das erste, was Sie verstehen müssen, wenn sich die Tür der Waschmaschine nicht öffnet, ist mit den Ursachen der Störung. Betrachten Sie folgendes:

  • Sperr programmierte Sperre. Diese Option ist in jeder Maschine. Es ist entworfen, um zu schützen. Zum Beispiel, wenn der Besitzer will die Tür zu öffnen und das Gerät nicht fallen das Wasser, kann dies zu unerwünschten Leckagen führen.
  • Das Schloss schaltete nach dem Waschen nicht ab. Die Entwickler haben für eine gewisse Zeit nach dem Öffnen der Sperre vorgesehen. In einigen Modellen ist die Sperre nach 1-2 Minuten deaktiviert, andere können ein wenig mehr dauern.
  • Softwarefehler Wenn das Licht während des Waschens ausgeschaltet wird, klopft die Maschine einen Fehler, der es nicht ermöglicht, die Verriegelung des Türschlosses zu lösen. Das gleiche kann passieren, wenn die Wasserversorgung aufhört.
  • Bruch des Schlosses In der Regel führt dies zu einem Verschleiß der Einheit. Um zu reparieren, brauchst du nur einen Ersatz für einen neuen.
  • Das Wasser läuft nicht ab. Die Ursache der Störung ist das Verstopfen des Ablaufschlauchs.
  • Der Schutz vor Kindern ist aktiviert. Dieses Programm dient zu Schutzzwecken.

Wie aus den oben genannten Gründen ersichtlich ist, können einige Störungen der Lukenklappe ohne Hilfe beseitigt werden. Die meisten Fehler und Lösungen werden vom Hersteller im Handbuch beschrieben. Sprechen wir jetzt über einige von ihnen.

Die Türverriegelung ist fehlgeschlagen

War die Waschmaschine gebrochen? Öffnen Sie die Tür nicht nach dem Waschen mit einem geeigneten Verriegelungsmechanismus? Sie müssen nach einem Fehler im Schloss suchen. Wenn dieses Gerät zerbricht, schlägt das Programm fehl, und das Gerät gibt kein Signal, bzw. die Luke bleibt geschlossen. Fachleute empfehlen in dieser Situation, die Firmware des intelligenten Moduls zu ändern. Tu es selbst ohne spezielle Ausrüstung, es wird nicht funktionieren, also ist es besser, einen qualifizierten Meister anzurufen.

Dieses Problem ist typisch für die Marke "Indesit". Die Waschmaschine (öffnet nicht die Tür wegen eines Ausfalls in der Elektronik) führt alle Prozesse automatisch durch, das heißt, wenn Sie einschalten, wird das Schloss blockiert, nach dem Waschen gehört ein charakteristischer Klick, der benachrichtigt, dass Sie die Luke öffnen können. Wenn dies nicht geschieht, ist es notwendig, die Automatisierung zu überprüfen. Allerdings muss der Besitzer sicherstellen, dass das Problem darin ist. Um dies zu tun, empfiehlt es sich, das Gerät noch einmal in den Modi "Spülen" und "Spin" einzuschalten. Wenn das nicht die Situation änderte, dann ist die Reparatur unentbehrlich.

Das Wasser nicht abtropfen lassen – wie man die Lukenklappe öffnet?

Der Ablaufschlauch ist ein wichtiger Bestandteil eines solchen Gerätes wie eine automatische Waschmaschine. Öffnen Sie nach dem Waschen nicht die Tür, dann drüben befindet sich Wasser. Der Grund dafür kann eine verstopfte Wanne sein. Die gleichen Probleme treten auf, wenn der Schlauch gebrochen ist. Moderne Instrumente sind mit intelligenter Steuerung ausgestattet. Wenn also der Betrieb fehlschlägt, sind alle Programme gesperrt. Es sind die Reste von Wasser nach dem Waschen, die zu einer Störung in der Reihenfolge der geplanten Prozesse führen können.

Zuerst wird den Besitzer empfohlen, den Ablaufschlauch auf Falten zu überprüfen. Wenn der Grund nicht das ist, dann musst du es reinigen Ähnliche Aktionen können mit dem zentralen Rohr durchgeführt werden, da es auch Verstopfungen geben kann, was die Entwässerung von Wasser von der Maschine kompliziert.

Nach dem Auffinden des Problems und der Fehlersuche müssen Sie die Waschmaschine im "Spin" -Modus einschalten. Wenn die Arbeit abgeschlossen ist, schaltet sich das Schloss aus und die Tür öffnet sich leicht.

"Schutz vor Kindern" – ein Programm zum Blockieren

Die meisten modernen Geräte sind mit einem speziellen Programm ausgestattet, dessen Aktivierung die Tür der Waschmaschine nicht öffnet. Es ist darauf ausgelegt, dass Menschen mit psychischen Erkrankungen und Kindern das Gerät nicht benutzen können, weil sie sich unwissentlich selbst und anderen schaden können. Um die Sperroption zu aktivieren, haben die Entwickler eine spezielle Kombination von Tastenpressen (welche sind in der Anweisung angegeben). Wenn das Programm eingeschaltet ist, funktionieren die Steuertasten nicht normal. Auch unter jeder Manipulation wird sich die Tür der Luke nicht öffnen. Um ein Schloss zu entfernen, deaktiviere einfach das Schutzprogramm.

Ausfall des Sperrmechanismus

Wenn sich die Tür der Waschmaschine nicht öffnet und auch nicht schließt, dann war es höchstwahrscheinlich ein Ausfall des Verriegelungsmechanismus. Solche Probleme können zum Verschleiß des Gerätes oder zu intensiven Belastungen am Griff führen. Der Fehler beeinträchtigt nicht die Sperrung des Sperrmodus, um es zu lösen, müssen Sie die Tür entfernen. Danach zerlegen Sie es und überprüfen Sie das Schloss und das Schloss. Der Mechanismus selbst ist ganz einfach, so dass Reparaturen nicht viel Zeit in Anspruch nehmen. Nach Beseitigung der Panne muss die Tür montiert, ausgetauscht und geprüft werden.

Waschmaschine LG: die Gründe für das Brechen der Tür und die Art, es zu lösen

Öffnen Sie nicht die Tür der Waschmaschine LG? Alle oben genannten Ursachen können zu einer solchen Störung führen. Betrachten sie im Detail gibt es keinen Sinn, da detaillierte Informationen bereits in diesem Artikel beschrieben ist. Das Einzige, was dem Leser nicht weh tut, ist das Merkmal des Programms "Schutz vor Kindern". Die Entwickler haben ihre Aktivierung durch Drücken der Tasten "Super Ripples" und "Prewash" zur Verfügung gestellt. Im Fall wird die Option in Form einer gezogenen Sperre angezeigt. Schaltet den Modus durch erneutes Drücken aus. Danach ist es notwendig, die Taste "Start" zu drücken und das gewünschte Waschprogramm auszuwählen.

Waschmaschine "Samsung"

Öffnen Sie nicht die Tür auf dem Gerät der koreanischen Firma "Samsung" – was zu tun? Lösen Sie das Problem in mehrfacher Hinsicht, die Hauptsache – um die Ursache zu bestimmen. In der Regel wird nach Ablauf des Waschvorgangs die Sperre für 5 Minuten ausgeschaltet. Aber wenn die Automatisierung verletzt wird, ist die Deaktivierung des Regimes unmöglich. In diesem Fall empfiehlt es sich, das Gerät für ca. 30-40 Minuten zu entregen. Während dieser Zeit wird das Programm alle Einstellungen zurücksetzen und die Tür öffnet sich. Dies wird nicht passieren, wenn Wasser in der Maschine bleibt. Es kann mit einem Notschlauch abgelassen werden. Der Zugang zu ihm ist nur durch das Loch am unteren Ende des Gehäuses möglich. Nachdem das Wasser abgepumpt worden ist, muss der Blocker abgetrennt werden. Es ist wichtig, sich daran zu erinnern, dass diese Aktionen nur die Tür der Luke öffnen, aber nicht die ursprüngliche Ursache des Scheiterns korrigieren werden.