660 Shares 7348 views

Die Symptome eines Angriffs von Gallstonekrankheit. Wie Erste-Hilfe zur Verfügung zu stellen?

Die Menschheit seit der Antike über bekannte Gallstonekrankheit (GSD). Eine große Anzahl von Büchern und Artikeln zu dieser Krankheit gewidmet. Trotzdem wissen viele Menschen nicht, welche Art von Hilfe sollte den Patienten während gallstone Angriffs zur Verfügung gestellt werden. Was sind die Symptome für ihn charakteristisch sind, die zu einer Person durchgeführt werden kann, welche Medikamente helfen könnten? Dies sind Fragen, die aussortieren sollte.


Was ist CL?

Der Angriff von Gallstonekrankheit (Symptomen, zuerst in dem Artikel untersucht Hilfe) – ein ganz heißes Thema, weil GSD ist eine häufige Erkrankung. Wenn die benannte Krankheit in den Gallengängen und Gallenblase ansammeln Felsen. Sie sind cholesterischen und Pigment. Die erste davon sind die häufigsten. Zusammensetzung Cholesterinsteine enthalten Cholesterin, Mucin, Bilirubinat, Phosphat, Carbonat und Calciumpalmitat und andere Substanzen.

Pigment Steine sind in schwarz geteilt und braun. Schwarz Struktur, die hauptsächlich in der Gallenblase gefunden. Sie werden aus Bilirubinat Calcium und anderen Verbindungen Bilirubin, Calciumcarbonat und Phosphatsalzen, Mucin, anderen Substanzen gebildet. Brown Steine am häufigsten in den Gallengängen erkannt. Diese Strukturen sind aus Calciumsalzen von unkonjugiertem Bilirubin mit der Aufnahme von Cholesterin, Protein.

Risikofaktoren

Krankheit, bei der Symptome können Anfall von Gallstonekrankheit manifestieren, tritt aus verschiedenen Gründen. Einer der Risikofaktoren – eine Frau. Statistiken zeigen, dass die Vertreter der schönen Hälfte der Menschheit die Krankheit tritt viel häufiger als Männer genannt. Eine andere nicht minder wichtiger Risikofaktor – Alter. Gallensteine sind bei vielen Menschen nach 60 Jahren gefunden.

Herausragende Rolle bei der Zunahme der Häufigkeit von Cholelithiasis spielt Fettleibigkeit. Es gibt auch übergewichtige Menschen produziert Galle mit Cholesterin übersättigten. Ein weiterer sehr wichtiger Faktor – Schwangerschaft. Frauen, die in der Lage sind, erhöhen das Niveau von Östrogen. Aus diesem Grund erhöht es die Sekretion von Cholesterin in die Galle.

Andere Risikofaktoren, aufgrund der es eine Gallstonekrankheit (Angriff) sind:

  • rasche und signifikante Abnahme des Körpergewichts;
  • Diabetes;
  • parenterale Ernährung ;
  • Darmerkrankungen;
  • Verwendung von oralen Kontrazeptiva.

Asymptomatisch und Durchfallerkrankungen Form

Manche Menschen sind in der Gallenblase Steine, sondern die Kranken zur gleichen Zeit machen keine Beschwerden. Diese Form der Krankheit wird asymptomatischen genannt (latent). Experten halten es für einen Zeitraum von aktuellen GSD in der Tat, laut Statistik, etwa 10 bis 15 Jahre, 30 bis 50% der Menschen, die Symptome der Krankheit und Komplikationen auftreten.

Eine andere Form der Gallstonekrankheit – Durchfall. Kranke Menschen klagen über Funktionsstörungen des Magen-Darm-Trakt Aktivität. Sie treten folgende Symptome auf (sie auftreten, in der Regel nach einer Mahlzeit, vor allem wenn man gebraten, fettig, würzige Speisen, alkoholische Getränke gegessen hat):

  • ein Gefühl der Schwere im epigastrischen und rechten oberen Quadranten;
  • bitterer Geschmack im Mund;
  • Sodbrennen;
  • überschüssige Gasansammlung im Darm;
  • instabiler Stuhl.

Leber (Galle) Koliken

Asymptomatisch und despepticheskaya Form von Gallstonekrankheit sind nicht die Einzigen. Spezialisten auch Leber isoliert (Galle) Kolik. Dies ist die häufigste klinische Form der Krankheit. Es wird in 75% der Fälle von Menschen aus Gallstonekrankheit Leiden diagnostiziert.

Für Leber (Galle) Koliken gekennzeichnet durch wiederkehrende Symptome und Angriff Cholelithiasis plötzlich manifestieren. Bei einigen Patienten treten sie wegen falscher Ernährung und körperlicher Aktivität. Der Rest der Menschen sind nicht in der Lage, die Auslöser zu identifizieren. Epileptische Anfälle beginnen in der Nacht, während des Schlafes.

Die Symptome der gallstone Angriff

Der Angriff der Krankheit wird durch Schmerz manifestiert. In den meisten Fällen wird es in der Magengegend lokalisiert, manchmal im Bereich des Xiphoid gefühlt. Mögliche Bestrahlung des Schmerzes in der rechten Schulter oder in dem rechten Schulterblatt. Discomfort in Intensität und Charakter kann unterschiedlich sein: Piercing, Pressen, Krämpfe.

Neben Schmerzen, gibt es auch verdächtige Anzeichen wie Übelkeit, Erbrechen von Galle sein kann, die keine Erleichterung bringen. Es sollte jedoch beachtet werden, dass diese Symptome eines Angriffs von Gallstonekrankheit sind selten genug. Sie treten in einer kleinen Anzahl von kranken Menschen.

Bei der Untersuchung beachten Sie Experten, um die folgenden objektiven Anzeichen bei ihren Patienten:

  • Angst, Unruhe (kranke Menschen um und versuchen, rauschen, eine Position einzunehmen, in denen hätte der Schmerz zurückgezogen);
  • erhöhte Herzfrequenz pro Minute auf 100 Schläge;
  • Zunge feuchte, beschichtete Beschichtungs weißliche Färbung;
  • Völlegefühl, seine rechte Hälfte ist hinter im Akt der Atmung;
  • Perkussion und Palpation der Bauch Menschen klagen über starke Schmerzen im rechten Hypochondrium.

Die Dauer und Häufigkeit der Angriffe

Schmerzen bei Menschen aus gallstone Krankheit leiden, treten plötzlich auf. Anfallsdauer kann von 15 Minuten bis 8 Stunden betragen. Manchmal und der Schmerz für 12 Stunden gequält. Dies geschieht bei der Entwicklung von akuten Cholezystitis. Wenn ein Anfall von Krankheit geht, verschwindet der Schmerz. Wir können nur ein unangenehmes Gefühl im Bauch.

Periodizität Angriffe auf einzelne Krankheit. Bei manchen Menschen können die Symptome von Patienten mit Gallenkoliken täglich auftreten, die zweite – einmal in der Woche, in der dritten – einmal im Monat. Sehr selten ist nur ein Schmerz Angriff.

erste-Hilfe

Wenn Sie irgendwelche Anzeichen eines Angriffs von Gallstonekrankheit haben, ist es notwendig, sofort einen Arzt aufzusuchen. Bevor der Patient an einen Spezialisten geben Erste-Hilfe besuchen soll:

  • bietet Rest (auf Bett empfohlen);
  • geben Wasserflasche (es hat auf dem rechten Hypochonder zu setzen);
  • bietet ein warmes Bad zu nehmen.

Zum Zeitpunkt des Angriffs von Gallstonekrankheit erlaubt Medikamente zu geben: Spasmolytika ( „Drotaverinum“ „No-Spa“) in Kombination mit Analgetika ( „Spazmalgon“, „Baralgin“). Und kann bald für einen Arzt warten. Der Spezialist wird Ihnen sagen, wie den Angriff zu entfernen und einzuführen, um die notwendigen Medikamente bei einer definierten Dosis:

  • "Nospanum" (2 ml intramuskulär);
  • "Papaverin", 2% (2 ml intramuskulär);
  • "Baralgin" (intravenös 5 ml);
  • "Atropin", 0,1% (1 ml subkutan).

Für Symptome eines Angriffs von Gallstonekrankheit können andere gefährliche Bedingungen verstecken. Um die Diagnose zu bestätigen ist erforderlich, eine detaillierte Analyse von Blut, Ultraschall oder Fluoroskopie zu machen. Folgende Aktivitäten werden in Anwesenheit von Sachverständigen des Zeugnisses durchgeführt:

  • Reinigungsgallengänge;
  • chirurgische Entfernung der vorhandenen Steine, Gallenblase.

Stromversorgung Leistungsmerkmale

Der Angriff von Gallstonekrankheit, Symptome, Behandlung zu jedem Gastroenterologen bekannt ist, hearsay nicht vielen bekannt. Allerdings sind nicht alle denken über Prävention. Die Verhinderung des Auftretens von Gallstonekrankheit greift erhebliche Unterstützung muß Ihr tägliches Menü ändern.

Erstens ist es notwendig, die hochschmelzende Fett zu verzichten. Aufgrund des Fehlens von Galle nach Erhalt spezifische Aktivität des Enzyms reduziert – Lipase. Dies wiederum führt zu einem schlechten Verdauung und Assimilation von Fetten. Die Menschen fühlen sich Schmerzen, Krämpfe, Blähungen. Nur zulässig, Butter und Pflanzenöl.

Zweitens aus seinem Menü auszuschließen Roggenbrot, Pilze, Erbsen, Bohnen, Nüsse, Weizen, Schokolade, Kaffee, Kakao, Gebäck. Diese Nahrungsmittel verursachen Ärger, weil ihre Verdauung eine Spannung von Enzymsysteme des menschlichen Körpers erfordert.

Tipps Heiler

Sand und Steine in der Gallenblase gebildet werden, Galle mit dem normalen Upgrade stören, den Mechanismus seiner Wirkung verändern. Zur Behandlung und Prävention dieser Prozesse Heiler beraten, was zu tun ist. Der Angriff kann verhindert werden durch:

  1. Behandelt mit Olivenöl. Dieses Produkt hilft, die Zerkleinerung von Steinen in dem inneren Körper zu beschleunigen. Folk Heiler empfehlen täglich, vor dem zu Bett gehen, nehmen Sie 1 EL. l. Öl und dann trinken den Saft von einer halben Zitrone gepresst. Dauer der Volksheilmittel kann 1 Woche sein. Zu dieser Zeit zu halten essen ist es notwendig, vegetarische Ernährung, nicht rauchen, nicht trinken Alkohol, Kaffee, keine Lebensmittel, die Blähungen auslösen.
  2. Trinken Kräuterauskochen. Erste Ladungs up von Minze, Kamille und immortelle im Verhältnis 2: 1: 1. Dann gebraut 1 EL. l. Gemisch in 0,5 Liter heißem Wasser. Empfangene Medikation gehalten bei schwacher Hitze für 30 Minuten. Bereit Brühe Filter und trinken 0,5 Tassen viermal pro Tag, eine halbe Stunde vor den Mahlzeiten.
  3. Fasten für 3 Tage eine Zitrone zu essen. Diese Frucht wird geschält und durch einen Fleischwolf. Das erhaltene Gemisch wurde 0,5 Stunden zugegeben. L. Soda.

Also, Sie werden sich der Tatsache bewusst, dass dieser Angriff von Gallstonekrankheit. Symptome, Erste-Hilfe – es ist etwas, das von allen Menschen sollten sich bewusst sein, weil niemand von der Krankheit sicher ist. Vergessen Sie auch nicht, dass das Auftreten von Gallenstein Angriffe verhindert werden kann. Die Prävention sollte die Einhaltung einer vernünftigen Ernährung, Verringerung oder Beseitigung von umfassen Stagnation der Galle in der Gallenblase (Kampf adynamia, häufige Mahlzeiten), eine sofortige Behandlung von bestehenden chronischen Krankheiten.