428 Shares 9500 views

Feinmotorik bei Kindern: Wie um zu bestimmen, ob Ihr Kind mit Entwicklungsrückstand, und wie er mit Kollegen aufholen helfen

Alle Eltern haben gehört, dass es nützlich ist, Kinder zu geben, die Feinmotorik zu trainieren. Andernfalls wird das Kind schwer zu lernen , wie sie sich kleidet, kleine Objekte verwenden, binden Schnürsenkel … Die Entwicklung der Feinmotorik in Vorschüler definiert das Kind unterstreichen, seine Fähigkeit zu malen, formen, sticken … Was die ist Feinmotorik, und wie Sie zu ihrer Entwicklung beitragen können ?


Feinmotorik – eine der wichtigsten Fähigkeiten. Dieses Wort wird die Fähigkeit zur Durchführung feine präzise Bewegungen der Finger und Hände genannt. Zum Beispiel, wählen Sie ein Lieblingsspielzeug oder Bilder schmücken. Dies ist nur möglich, wenn ein Kind ein koordiniertes Vorgehen der nervösen, Skelett- und Muskelsystem. Feinmotorik bei Kindern wirkt sich auf die Entwicklung der Sprache. Sprach- und motorischen Zentren werden in den Kopf des Kindes sehr nahe beieinander gelegen. Wenn Ihr Kind zu sprechen, kann nicht lernen, hilft ihm die Feinmotorik zu trainieren.

Wie wissen Sie , wenn Ihr Kind hinter der Entwicklung von Standards fällt?

Selbst wenn Ihr Baby leicht hinterherhinkt – nicht verzweifeln, mit regelmäßigen Übungen ist es leicht, mit ihren Kollegen aufholen. Sie sollten jedoch mit den Standards identifiziert in der Entwicklung des Kindes Spezialisten vertraut sein.

Im Alter von 8-12 Monaten soll Ihr Baby kleine Objekte mit Daumen und Zeigefinger nehmen kann. In 13 bis 18 Monaten sollte das Kind in der Lage sein, konsequent einen Würfel zu einem anderen zu setzen. In den 15 bis 18 Monaten Kinder sind in der Regel der Lage, eine Pyramide von Ringen zu sammeln. In den 17 bis 20 Monaten ist das Baby der Lage, ein Türmchen aus drei Kuben stetig zu bauen sowie eine Flip Buchseite. 17-24 Monate altes Baby kann sich bewegende Objekte erfassen. Im Alter von 18-24 Monaten, Kleinkind lernt, verschiedene kleine Gegenstände in einem kleinen Loch zu verzichten. In den 20 bis 24 Monaten das Kind an einer Schnur großen Perlen aufgereiht. Im Alter von 21 bis 22 Monaten sollte das Kind in der Lage sein, die Flüssigkeit von einem Behälter in einen anderen zu gießen. Und in 22-24 Monaten können Kinder Turm von 4 bis 6-Pack bauen.

Was tun , wenn Erfolge Ihres Kindes nicht die oben genannten Standards erfüllen?

Feinmotorik bei Kindern erfordert ständige Weiterbildung. Es ist sehr nützlich, um eine ordentliche Massage Handflächen und Finger ihres Kindes zu tun. Helfen Sie Ihr Kind kleines Spielzeug, Bälle abholen zu rollen und bauen Türme aus den Blöcken. Halten Sie die Hand, wenn er lernt, einen Löffel oder einen Bleistift zu verwenden. Ausgezeichnete Feinmotorik bei Kindern, die oft mit dem Designer zu spielen. Unterstützung bei der Entwicklung der motorischen Fähigkeiten sind kleine Kugeln, dass das Baby von Ecke zu rollen liebt Ecke. Kleine Kinder werden vom Spielen Ok profitieren und von weichem farbigem Papier zu zerreißen.

Sehr nützlich ist die folgende Übung: vor dem Kind in Bury die Bank mit Gerste jeden kleines Objekt, und dann fragen Sie Ihr Kind es ans Licht zu bringen. Kinder in den Hintern nützlich zu graben, sichten sie durch die Finger. Zeigen Sie Ihr Kind, wie man mit diesem einfachen Gerät zu spielen. Stellen Sie jedoch sicher, dass es nicht etwas durch den Mund gezogen wird.

Hervorragend entwickelt Feinmotorik der Modellierung, Zeichnung und ein einfachen Dressings. Der Versuch, Knopf und aufknöpfen, Baby trainiert seine Koordination. Für ältere Kinder wäre eine gute Übung sein schnüren Schuhe, sowie die Bindung von kleinen Gegenständen aus dünnem Seil. Ältere Kinder lieben Rätsel und Puzzles zu sammeln. Nun Feinmotorik bei Kindern entwickelt, als Formen aus Papier schneiden – Schneeflocken, Münzen, Blätter und so weiter. Schneiden Sie Formen mit dem Baby aus dem bunten Papier und dann kleben sie zusammen einen Klebestift.

Hilfe für das Kind Feinmotorik entwickeln, so dass sicher, dass er nicht kleine Teile von Spielzeug schlucken hat. Das Spiel mit kleinen Objekten ist nur mit einer sorgfältigen Kontrolle der Eltern! Einige Kinder lieben alle Pop in den Mund, kann es nach hinten losgehen. Engage mit Ihrem Kind glücklich durch Übung als ein lustiges Spiel füttern, und nicht über die Sicherheit vergessen.