700 Shares 8885 views

Diagnose- und Behandlungs Heilanstalt "Marino" (Kursk region)

Kursk Land ist malerisch und angenehm in seinem Gebiet viele komfortable Budget-Hotels und Apotheken. Unter der Fülle der luxuriösesten Komplexe und verfeinert wird als ein alter Kurort „Marino“ sein. Kursk Region ist stolz auf dieses einzigartige Erbe des XIX Jahrhunderts. In Russland gibt es kaum ähnlich Platz.


allgemeine Informationen

Grüne Ecke der Natur mit dem Relikt Park, der auf dem Gebiet der ehemaligen Anwesen der Fürsten Barjatinski befindet (1811-1820 gg.). Ein kleines Dorf Marjino (Kurskaia Bereich), in dem zdravnitsa ist, stellt Palastkomplex Erbe mit der ursprünglichen Architektur und Landschaftsgestaltung. Immer das Gefühl, hier sofort eine besondere Atmosphäre, die die heilende Energie auflädt.

Das riesige Gebiet des Parks Fläche von 200 Hektar bewundern zahlreiche Überbleibsel Pflanzungen, blühenden Sträuchern und gepflegten Gehwegen. Perle des Orts – sauber Teich oval mit künstlichen Inseln und zarten Brücken. Es gibt eine Boot-Station, ausgestattet mit einem Platz zum Schwimmen und Sonnenbaden.

Dispensary erhaltenen mittelalterlichen Geist der russischen Kultur, die es im Gegensatz zu allen anderen macht. Er begann seine Gäste bereits seit 1923 und bis heute die Gäste aus verschiedenen Teilen Russlands kommen hier für die frische Luft und Behandlung. Ein besonderer Vorteil dieses Ortes ist seine Entfernung von der Autobahn und Pflanzen. Der Kurort ist eines der besten der Region.

Für Erholung Kinder ab dem Alter von fünf Jahren. Der Preis beinhaltet eine gute Ernährung, Versicherung, Transfer zum Hotel und Sightseeing-Touren auf dem Anwesen des Yusupov, Maryinski Park und Museum.

Zimmer

Bewertungen angeordnet in dreistöckigen Gebäuden, die durch einen großen Glasgang miteinander verbunden sind. Alle Zimmer des Sanatoriums „Marino“ (Region Kursk) sind mit antiken Leisten verziert, Wandmalereien und Reliefs aus Gips. All dies verleiht dem Raum einen edlen Glanz und Glanz.

Apartments aller Kategorien sind mit Bad und WC ausgestattet. Es gibt ein großes weiches Bett mit Nachttischen und Schränken. Verfügbare Einrichtungen für heiße Getränke, einen Fernseher und einen Kühlschrank. Die Superior-Zimmer, Zonen für Entspannung und Flur. Tägliche Reinigung gemacht Nassreinigung und Wechsel Bett.

Lebensmittel

Dispensary „Marino“ (Region Kursk), deren Fotos im Artikel können im Hoheitsgebiet ihres eigenen Subsistenzwirtschaft gesehen ist, wo sie wachsen umweltfreundlich und Bio-Gemüse und Früchte. Hier sind Fleisch, Milchprodukte und sogar Honig. Zum Ausschalten des Hotels sind mit größter Sorgfalt behandelt, immer viel Gemüse, Süßwaren und Backwaren auf den Tischen. Menü ist voll mit Fleisch- und Fischspezialitäten sowie leckere Desserts.

Gesundheitsdienste

Im Zustand des Kurortes „Marino“ (Region Kursk) arbeiten verschiedene Spezialisten, darunter Neurologen, Zahnärzte, Therapeuten, HNO-Ärzte, Urologen, Gynäkologen, Kinderärzte. Sanatorium Aufgabe – die verlorene Gesundheit der Patienten wiederherzustellen und kranke Menschen zu wecken. Spezialisten nehmen die Menschen mit Kreislaufstörungen, Erkrankungen des Muskel-Skelett-und Verdauungssystem. Hier zu helfen, Patienten mit respiratorischen, urogenitalen, Haut und Nervenkrankheiten.

Das medizinische Zentrum durchgeführt mikrobiologische, biochemische, hormonelle und Strahlenforschung. Medizinische Basis umfasst balneologischen Therapien, Schlamm in Form von Anwendungen und Hydro-Therapie verwendet. Die Behandlung ist nicht ohne nicht-medikamentöse (Hardware Massage, Reflexzonenmassage, Physiotherapie) und physikalischer Therapie (Magnetfeldtherapie, Lasertherapie, Ultraschall – Behandlung, und so weiter.).

Kultur- und Freizeitaktivitäten

Sanatorium „Marino“ (Region Kursk) – ein Mehrzweck-Gesundheitszentrum mit einer reichen internen Infrastruktur. In Gehweite ist ein komfortables Strand. An der Küste läuft ein Team von Helfern. Es gibt Plätze für Kinder. Der Strand ist mit Liegestühlen und Duschen ausgestattet. Es ist ein Zentrum des Wassersports.

In dem Gebäude befindet sich ein Swimmingpool mit Wasserrutschen. Hier werden regelmäßig Kurse in Wassergymnastik statt. Im Winter wird es Skizubehör entlehnt. Im Hotel gibt es immer etwas zu tun: das ganze Jahr geöffnet Sportplätze für aktives Spiel, eine komfortable und sichere Umgebung für Kinder (Spielbereich und Spielplatz) angeordnet sind.

Buch-Liebhaber werden mit einer guten Sammlung der Bücher in der Bibliothek begeistert sein. Es bietet professionellen Beauty-Salon mit Schönheitsbehandlungen und Massagen. Am Abend können Sie die Konzerthalle oder eine Disco besuchen. Für Kinder und Erwachsene im Hotel „Marino“ (Region Kursk), die kontinuierlich Musikveranstaltungen, animierte Shows und Wettbewerbe.

Durchgang

Mit dem Zug von Moskau: täglich um 23.21 Uhr von der Kursk Bahnhof fährt der Zug Strecke „Moskau-Lgov.“ Sie müssen bis zur Endstation fahren. Dort werden die Gäste vom Hotel transportieren.

Zug fährt zu und von dem sehr Kursk um 8:20 und 17:20 Uhr. Wir erreichen Lgov und es gibt eine Haltestelle von Spezialtransporten, die Sie auf den „Marino“ stattfinden werden.

Hotel Estate "Marino" (Region Kursk) verdient das höchste Lob und Auswertung. Ein einzigartiger Ort für Erholung Besucher nicht gleichgültig lassen: waren erstaunlich Orte, zu denen europäischen Hotels nicht in unserem Land zu vergleichen.