575 Shares 1866 views

Wie man Reparaturen im Zimmer macht

Früher oder später steht jeder von uns vor der Notwendigkeit, den Raum zu reparieren. Aufgrund der Tatsache, dass viele Räumlichkeiten in Mehrfamilienhäusern eine sehr begrenzte Fläche haben, ist es nicht so einfach, dies zu tun. Wohnungen in Häusern in der sowjetischen Zeit gebaut, oft als "Chruschtschow". Reparaturraum in Chruschtschow hat einen bestimmten Algorithmus. Wie in jedem anderen Haus.


Warum ist es besser, Reparaturen im Zimmer zu beginnen? Zunächst einmal ist zu entscheiden, wer die ganze Arbeit ausführen wird. Das kann man persönlich machen, aber man kann sich an Profis wenden. Die erste Option ist wirtschaftlicher, hat aber eine längere Dauer. Die zweite Möglichkeit, im Gegenteil, wird viel Zeit sparen und deine eigenen Kräfte retten. Allerdings müssen Sie eine beträchtliche Menge an Geld bezahlen.

Als nächstes müssen Sie entscheiden, welche Art von Reparatur für den Raum benötigt wird. Es kann sowohl Kapital als auch Kosmetik sein. Nachdem die Art der Reparatur bestimmt ist, ist es notwendig, die Eigenschaften, Merkmale der Veredelungsmaterialien, ihre Vor-und Nachteile zu studieren. Dies wird die richtige Wahl treffen und einen erheblichen Geld sparen. Darüber hinaus wird der Markt der Baustoffe ständig ergänzt, verbessert und die Betrachtung der Fachliteratur ermöglicht es Ihnen, mit den neuesten Innovationen Schritt zu halten.

Dann solltest du das Layout des Raumes zuerst mental präsentieren und es später schematisch auf einem Stück Papier darstellen.

Es ist absolut nicht notwendig, dass dies das Talent des Künstlers hat, die Hauptsache ist, eine Vorstellung von dem Raum zu bekommen, nachdem ich die Reparatur beendet habe. Alle Messungen im Raum müssen auf die Skizze übertragen werden, während es wichtig ist, die Waage zu beobachten. Als nächstes sollte auf dem zweiten Blatt die Größe der Möbel aufgezeichnet werden, die im Raum installiert werden. In Übereinstimmung mit ihnen ist es notwendig, die Umrisse von Möbeln herauszuziehen, zu unterschreiben, sie auszuschneiden und sie auf das erste Blatt mit dem Bild des Raumes zu legen. So können Sie visuell sehen, was der Raum nach der Reparatur sein wird.

Ein weiterer wichtiger Punkt ist die Kalkulation. Es ist mit diesem Dokument, dass Sie zum Laden zum Einkaufen gehen sollten. So kannst du alles kaufen, was du sofort brauchst, nichts zu vergessen

Es ist zu beachten, dass die Reparatur von kleinen Räumen einige Funktionen hat. Denn ihr Hauptziel ist es, in einem sehr begrenzten Gebiet ein Zimmer zu schaffen, in dem es bequem und frei ist.

Zuerst sollte eine Wand im Raum absolut leer sein. Raum kann nicht mit Möbeln überladen werden. Zweitens, um Reparaturen im Raum, ist es ratsam, einen hellen Ton des Bodens, Decke zu wählen. Diese Technik wird den Raum visuell erweitern und Licht hinzufügen. Um die Wände zu beenden, solltest du auch Licht, Pastellfarben wählen . Drittens müssen Sie so viel Licht in den Raum wie möglich hinzufügen. Sie können es mit Hilfe von Lampen, Möbel mit Beleuchtung und andere Elemente der Einrichtung zu tun. Vergessen Sie nicht die Spiegel. Viertens ist es notwendig, auf Textilien im Innenraum des Raumes aufzupassen. Es ist besser, lichtdurchlässige Stoffe und römische Vorhänge zu wählen.

Wenn Sie diesen einfachen Tipps folgen, wird die Reparatur im Raum genau wie ursprünglich gedacht durchgeführt. Der Innenraum wird luftig, und der Raum wird visuell viel geräumiger.